Umweltministerium bittet weiterhin um umsichtiges Verhalten in den Wäldern

Immer noch hohe Waldbrandgefahr

Hessens Umweltministerium warnt auf Grund der sommerlichen Temperaturen auch weiterhin vor der Waldbrandgefahr. Auch wenn es in den letzten Tagen in einigen hessischen Kommunen zu Niederschlägen kam, war dies zum großen Teil nur der sprichwörtliche Tropfen auf den heißen Stein. Denn große Teile Hessens sind seit längerem ohne ergiebige Niederschläge geblieben. Weiterlesen

Insekten hölten einen ganzen Apfel aus

Gefräßige Hornissen

Großen Hunger hatten diese Hornissen im Fasanenweg. Zu viert haben sie den ganzen Tag an einem Apfel gefressen. Zum Schluss war nur noch die Schale zu sehen. „Hornissen sind ungefährlich. Sie haben einfach auch nur Hunger“, meint Apfelbesitzerin Kerstin Cord. Foto: Cord

Bestes Wetter und schönes Programm beim Eichendorffweiher-Fest

Weiherfest ohne Weiher

Direkt auf dem Festgelände starteten die beliebten Kutschfahrten durch Schwalbach. Foto: Schlosser

Ein großer Erfolg war am vergangenen Samstag das diesjährige Eichendorffweiher-Fest. Mehrere hundert Schwalbacher kamen dazu bei schönem Wetter und angenehmen Temperaturen in den kleinen Park in Alt-Schwalbach. Weiterlesen

Open-Air-Theater zum Abschluss der Sommertreff-Reihe hinter der alten Schule

Die Bekenntnisse eines Hochstaplers

Rund 250 Schwalbacher kamen am Freitagabend zum Freilufttheater hinter der alten Schule. Foto: Schlosser

Mit der Frage, ob die ganze Welt nicht nur aus Täuschung besteht, durften sich rund 250 Schwalbacher am Freitagabend hinter der alten Schule auseinandersetzen. Die Dramatische Bühne Frankfurt zeigte in einer Freiluftvorstellung „Die Bekenntnisse des Hochstaplers Felix Krull“. Bericht mit Video Weiterlesen

Viele Erstklässler kamen zum Stand der SPD im Limeszentrum

Geschenke zur Einschulung

Die Einschulung hat ihnen schon einmal gut gefallen, berichteten die Kinder, die an den Stand der SPD Schwalbach gekommen sind, um ihr „Erstklässler Geschenk“ abzuholen. Nun wartet eine spannende Zeit auf die neu Eingeschulten. Lesen, Rechnen und vieles mehr, werden sie nun lernen. „Wir wünschen ihnen dabei viel Erfolg und ganz, ganz viel Spaß,“ erklärt Hartmut Hudel, Vorsitzender der Schwalbacher SPD-Fraktion. Foto: SPD

Leserbrief

„Spendensammlung verdient Dank und Unterstützung“

Zum Artikel „Für die Sicherheit kämpfen“ in der Ausgabe vom 8. August erreichte die Redaktion nachfolgender Leserbrief des CDU-Stadtverordneten Axel Fink. Leserbriefe geben ausschließlich die Meinung ihrer Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich Kürzungen vor. Wenn auch Sie einen Leserbrief veröffentlichen möchten, senden Sie ihn unter Angabe Ihrer vollständigen Adresse und einer Rückruf-Telefonnummer (beides nicht zur Veröffentlichung) an info@schwalbacher-zeitung.de. Weiterlesen

Schwalbacher Spitzen

Langfristig denken

Mathias Schlosser

von Mathias Schlosser

Nun liegt also eine Zahl auf dem Tisch: 9,5 Millionen Euro würde es kosten, in der Hauptstraße ein komplett neues Feuerwehrhaus zu bauen. Das ist viel Geld, wenn man bedenkt, dass das bestehende Feuerwehrhaus gerade einmal 22 Jahre alt und Schwalbach seither nicht wesentlich gewachsen ist.
Bürgermeisterin Christiane Augsburger hat daher Recht, wenn sie erst einmal alle bremst, die sich Weiterlesen