28. Juli 2015

Tagesausflug mit dem VdK führt nach Oppenheim am Rhein

Fahrt durch die Weinberge

Das Busunternehmen Tietjen hat für Donnerstag, 20. August, eine Tagesfahrt für den VdK Ortsverband Schwalbach zusammengestellt. Der Ausflug führt zum Weinort Oppenheim am Rhein.

Start ist am 20. August um 13 Uhr am Brater. Danach fährt der Bus um 13.05 Uhr noch den Parkplatz Wilhelm-Leuschner-Straße an. Dann geht es über Mainz den Rhein aufwärts nach Oppenheim, wo die Katharinenkirche, das bedeutendste gotische Bauwerk zwischen Köln und Straßburg, besichtigt werden kann. Im Anschluss wird Halt gemacht beim Winzer Happel, der die Ausflügler mit Traktor und Planwagen durch die Oppenheimer und Niersteiner Weinberge fährt. Auf dieser Fahrt können die Teilnehmer im Zuge einer rollenden Weinprobe die verschiedenen Weine der Region bei „Weck und Worscht“ verkosten als auch die Landschaft mit Blick über den Rhein bis zum Taunus genießen.
Gegen 17.30 Uhr lädt ein weiterer Winzer in Schwabsburg zu einem Vesperbuffet ein. Die Rückfahrt ist um 20 Uhr geplant, Ankunft in Schwalbach soll gegen 21 Uhr sein. Der Preis für die Busfahrt beträgt 10 Euro und kann im Bus direkt bezahlt werden. Die Planwagenfahrt mit Vesperbuffet kostet noch einmal 30 Euro und wird beim Winzer entrichtet. Anmeldungen nehmen Josef Nickel (Telefon 83392) oder Werner Gutgesell (Telefon 85324) täglich von 18 bis 20 Uhr entgegen. red

Schreibe einen Kommentar