8. Mai 2018

Schwalbach und Avrillé sind seit 40 Jahren verschwistert

Partnerschaft feiert runden „Geburtstag“

Gäste aus Schwalbach und Fen Edge Village trafen sich zum Gruppenfoto vor dem Rathaus von Avrillé. Foto: mag

Die Städtepartnerschaft Schwalbachs mit der französischen Partnerstadt Avrillé feiert in diesem Jahr ihr 40-jähriges Bestehen. Am Wochenende gab es dazu in der französischen Stadt ein Fest.Der erste Akt der Feierlichkeiten fand – wie zu Beginn der Verschwisterung 1978 – in Avrillé statt. Am vergangenen Wochenende besuchte eine Gruppe von rund 50 Schwalbachern, darunter acht Jugendliche, die Partnerstadt. Nach der offiziellen Feier in einem Park an der Porte de l’Europe wurde das Gastgeschenk des Schwalbacher Arbeitskreises – eine Bank – die die „Avrillais“ mit einer schwarz-rot-goldenen Lehne versehen hatten, übergeben.
Zeitgleich feierte Avrillé auch die nunmehr 20-jährige Partnerschaft mit dem englischen Fen Edge Village, das ebenfalls mit einer großen Abordnung vertreten war. red

Ein Gedanke zu „Partnerschaft feiert runden „Geburtstag“

  1. Gerade heute sind Städtepartnerschaften besonders wichtig. Mein Respekt für Alle, die sich hier engagieren.

Schreibe einen Kommentar