Kategorie-Archiv: Allgemein

Im Arboretum konnten Besucher zusehen wie die Holzernte ohne Maschineneinsatz erfolgt

Mit voller Pferdekraft

Forstwirtschaftsmeister Thilo Rinn rückte am Samstag mit seinem Arbeitspferd „Idefix“ Holz im Arboretum. Foto: Schöffel

Wie Holzernte im Wald früher ausgesehen hat, demonstrierte das Rückepferd „Idefix” am vergangenen Samstag im Arboretum. Forstwirtschaftsmeister Thilo Rinn zeigte, wie durch ein eingespieltes Tandem von Mensch und Tier auf engstem Raum die gefährlichen Aufgaben der Holzernte und Holzbringung gemeistert werden können. Weiterlesen

Rückepferd arbeitet am Samstag im Arboretum

Wie in alten Zeiten

Zur Bestandspflege im Ahorn-Lindenwald des Arboretums Main-Taunus findet aktuell eine moderate Durchforstung statt. Zu diesem Zweck wird ein versierter Forstwirtschaftsmeister mit seinem Arbeitspferd eingesetzt – ein heutzutage selten zu sehender Anblick. Weiterlesen

Bauarbeiten sollen in dieser Woche abgeschlossen werden - Stadt zahlt 210.000 Euro

Feldbergstraße ist fast fertig

Die Baken wurden schon zur Seite geräumt. Zurzeit finden die letzten Arbeiten auf der Baustelle in der Feldbergstraße statt. Foto: Brenzel

Die am 29. August angefangenen Bauarbeiten in der Feldbergstraße neigen sich dem Ende zu. Durch die vielen Unwetter verzögerte sich der Abschluss der Baustelle. Weiterlesen

Die Legende des Schwalbacher Radfahrvereins verstarb im Alter von 82 Jahren

„Seppl“ Hildmann ist gestorben

Der langjährige Vorsitzende des Schwalbacher Radfahrvereins „Seppl“ Hildmann ist im Alter von 82 Jahren gestorben. Foto: Archiv Lorenz

An seinem Altersruhesitz in Michelstadt im Odenwald verstarb am 17. Januar nach langer, schwerer Krankheit Josef „Seppl“ Hildmann. Seine Ehefrau Gertrud und seine Familie konnten von ihm noch vor seinem Tod am Krankenbett Abschied nehmen. Weiterlesen

AK Olkusz-Schwalbach lädt zu Opernbesuch, Konzert, Lesung ein/Opernkarten jetzt bestellen

Zwei polnisch-jüdische Künstler

Zu einem gemeinsamen Opernbesuch „Die Passagierin“ laden der Arbeitskreis Städtepartnerschaft Olkusz-Schwalbach, die Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit, die Evangelische Kirche Schwalbach und die Kulturkreis GmbH am Sonntag, 18. März, ein. Weiterlesen

Nancy Faeser (SPD) und Christian Heinz (CDU) laden wieder zum Girls/Boys Day ein

Girls und Boys Day im Hessischen Landtag

Am Donnerstag, 26. April, ist wieder Girls Day. Die stellvertretenden Vorsitzenden und innenpolitischen Sprecherin der SPD-Fraktion, Nancy Faeser, lädt junge Frauen im Alter von 12 bis 15 Jahren in den Landtag ein. Der CDU-Landtagsabgeordnete Christian Heinz ruft zur Teilnahme am Girls und Boys Day alle interessierten Schüler der Klassen fünf bis zehn aus seinem Wahlkreis auf. Weiterlesen

Pinguine begeisterten mit Showtänzen und vielfältigem Bühnenprogramm

Eine Partynacht à la Hollywood

Die „Pingu-Stars“ heizten dem großen Saal im Bürgerhaus mit ihrem Showtanz „Footloose“ ein. Dafür gab es Standing Ovations von den Zuschauern. Foto: Baumann

Unter dem Motto „Pinguine erobern Hollywood“ feierte der TCC Pinguine am Samstag seine diesjährige große Galasitzung zum 70. „Vereinsgeburtstag“. Weiterlesen

71 Flüchtlinge der Unterkunft „Am Erlenborn“ werden auf Kommunen verteilt

Umquartierung wegen Sanierung

Die Flüchtlingsunterkunft „Am Erlenborn“ muss wegen eines Wasserschadens saniert werden, deshalb müssen die Flüchtlinge umziehen. Foto: MTK

71 Flüchtlinge werden demnächst von ihrer Unterkunft „Am Erlenborn“ auf mehrere Kommunen verteilt. Nach Angaben des ersten Kreisbeigeordneten Wolfgang Kollmeier und Kreisbeigeordneten Johannes Baron müssen die beiden Gebäude im Schwalbacher Erlenborn wegen eines Wasserschadens umfassend saniert werden. Weiterlesen

Sulzbacher Vorschulkinder überreichten „Kürbissuppen“-Erlös an Schwalbacher Tafel

Kinder spenden an Tafel

16 Vorschulkinder der evangelischen Kindertagesstätte aus Sulzbach überbrachten Hans-Joachim Rauh von der Schwalbacher Tafel eine Spende in Höhe von 211 Euro. Foto: Schöffel

Beim Besuch des Schwalbacher Tafel-Ladens übergab eine Delegation der evangelischen Kindertagesstätte aus Sulzbach den Erlös der „Aktion Kürbissuppe”, die im November auf dem Sulzbacher Wochenmarkt den Spendenbetrag von 211 Euro eingebracht hatte. Weiterlesen

SPD schickt Nancy Faeser mit starkem Ergebnis ins Rennen für die Landtagswahl

Die SPD-Direktkandidatin aus Schwalbach

SPD-Landesvorsitzender Thorsten Schäfer-Gümbel (links) und Michael Antenbrink (rechts), Vorsitzender der SPD Main-Taunus, gratulierten Nancy Faeser zu dem starken Wahlergebnis. Foto: SPD

Die Sozialdemokraten aus dem Wahlkreis Main-Taunus I, dem neben Schwalbach auch Bad Soden, Eppstein, Eschborn, Kelkheim, Liederbach und Sulzbach umfasst, wählten Nancy Faeser, die seit 2003 dem hessischen Landtag angehört, erneut mit einem sehr guten Ergebnis von 93,5 Prozent der Stimmen als Direktkandidatin ins Rennen für die Landtagswahl am 28. Oktober geschickt. Weiterlesen

Zuhörer erhielten beim WiTechWi-Vortrag Informationen zum Inhalt von Lebensmitteletiketten

Das Geheimnis der Lebensmitteletiketten

Prof. Dr. Gert-Wolfhard von Rymon Lipinski erläuterte in seinem WiTechWi-Vortrag welche Informationen in Lebensmitteletiketten stecken. Foto: Jakobi

Prof. Dr. Gert-Wolfhard von Rymon Lipinski referierte beim ersten WiTechWi-Vortrag in diesem Jahr am Mittwoch vergangener Woche über Etiketten auf Lebensmitteln, was sie aussagen und worauf beim Lesen zu achten ist. Weiterlesen

Schwalbacherin siegt bei Leichtathletik-Hallenmeisterschaften

Zweimal Erste

Die Schwalbacherin Charlize Boykin (links) wurde am vergangenen Samstag bei den hessischen Leichtathletik-Hallenmeisterschaften in Hanau in der Altersgruppe W15 erste über 60 Meter. Am Sonntag siegte sie beim 300-Meter-Lauf und wurde mit ihrer Staffel zweite. Sie trat für die LG Eintracht Frankfurt an. Foto: privat

Einbruch in das BSC- und FC-Vereinsheim verursacht mindestens 10.000 Euro Sachschaden

Aus bloßer Zerstörungswut

Einbrecher hatten die Außentür des Vereinsheims der Schwalbacher Fußballvereine eingetreten, um im Inneren des Gebäudes weiter zu wüten. Foto: Baumann

In der Nacht von Freitag auf Samstag wurde in die Vereinsheime des BSC und FC Schwalbach eingebrochen. Weiterlesen

Präventionsrat informierte über betrügerische Anrufe durch falsche Polizeibeamte

Charakterlose Täuschungen

Der Präventionsrat des MTK informierte über „falsche Polizeibeamte“. Mit dabei waren (von links) Andreas Walter vom Betrugskommissariat, Polizeidirektor Peter Liebeck, Präventionsrat- Geschäftsführer Peter Nicolay, die Bad Sodener Ordnungsamtsleiterin Anett Puttbrese und der Präventionsrat-Geschäftsführer Jürgen Moog. Foto: MTK

Bei der letzten Informationsveranstaltung des Präventionsrates im alten Jahr im Plenarsaal des Landratsamtes konnten sich diesmal Seniorenberater und Koordinatoren der Kommunen des Main-Taunus-Kreises über die Gefahr von Anrufen falscher Polizeibeamter informieren, von der überwiegend Senioren betroffen sind. Weiterlesen

Vortrag und Lesung mit Prof. Dr. Manfred Kappeler in der Limesgemeinde

Moses Mendelsohn und Lessings Kiste

Manfred Kappeler holt am 18. Januar in der evangelischen Limesgemeinde seine ausgefallene Lesung nach. Foto: Veranstalter

Die Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit im Main-Taunus-Kreis, die Kulturkreis GmbH und die evangelische Limesgemeinde laden am Donnerstag, 18. Januar, um 19.30 Uhr zu einer Lesung mit Prof. Dr. Manfred Kappeler in die evangelische Limesgemeinde ein. Weiterlesen