Kategorie-Archiv: Stadtpolitik

Bürgerinitiative und Bürgermeisterin werfen sich gegenseitig Tricksereien vor

„Nur das Machbare aufgezeigt“ – Update

Ob auf dem Grundstück "Am Erlenborn 2" ein weiteres Schulkinderhaus gebaut wird, darüber sollen Anfang März alle Schwalbacher abstimmen. Archivfoto: Schlosser

Bürgermeisterin Christiane Augsburger (SPD) wehrt sich gegen verschiedene Behauptungen, die vor allem von der CDU im Zusammenhang mit dem Bürgerentscheid über den Bau eines Schulkinderhauses auf dem Grundstück „Am Erlenborn 2“ zurzeit gemacht werden. Die Bürgerinitiative „Ja zum Schulkinderhaus“ bezeichnete den Vorstoß der Rathaus-Chefin postwendend als „unlauteren Wahlkampf“. Weiterlesen

Bis 2. März können Unterlagen zum Bebauungsplan des Limesstadions eingesehen werden

Heftige Diskussion um Lärmschutz

Bei der Informationsveranstaltung zum Bebauungsplan des Limesstadions wurde sehr lebhaft über das Thema „Lärmschutz“ diskutiert. Foto: mag

Für das Limesstadion muss ein neuer Bebauungsplan aufgestellt werden. Da ein wesentlicher Teil des Verfahrens die Beteiligung der Bürger ist, fand am Montag vergangener Woche eine Informationsveranstaltung statt. Weiterlesen

CDU und Grüne begrüßen aktuelle Debatte um die Neugestaltung des „Unteren Marktplatzes“

Diskussion kommt in Fahrt

Öd und grau wirkt der untere Markplatz. Das soll sich ändern. Das Stadtparlament berät in den kommenden Monaten verschiedene Umgestaltungsvarianten. Archivfoto: Schlosser

Für eine öffentliche Vorstellung der Varianten für die Umgestaltung des unteren Markplatzes setzt sich die Schwalbacher CDU-Fraktion ein. Die Grünen ermuntern alle Schwalbacher, sich aktiv an der Diskussion zu beteiligen. Es gehe um einen zentralen Platz in der Stadt, für den sich niemand mehr schämen müssen soll. Weiterlesen

FDP-Spitzenkandidat René Rock beim Neujahrsempfang der Liberalen

„Das ist heute eine andere FDP“

Schwalbachs Stadtverbandsvorsitzende Stephanie Müller berichtete im Gruppenraum 1 des Bürgerhauses über die Arbeit der rot-gelben Koalition in der Stadtverordnetenversammlung. Foto: Schlosser

Eine andere, neue FDP beschwor gestern Abend der Vorsitzenden der FDP-Fraktion im hessischen Landtag, René Rock, beim Neujahrsempfang der Liberalen im Bürgerhaus. Bericht mit Video Weiterlesen

SPD-Neujahrsspaziergang zum Fuchstanz

Klein und Groß spazierten mit

Die SPD Schwalbach lädt schon seit Jahren zu Beginn eines jeden Jahres zu einem Spaziergang von Falkenstein zum Fuchstanz ein, so auch am vergangenen Samstag. Einige Mitwanderer sind schon seit Jahren dabei, andere kommen neu dazu. Und alle hatten Spaß an dem unterhaltsamen Treffen, der schönen Landschaft und dem gemütlichen Beisammensein in der Gaststätte am Fuchstanz. „Wir freuen uns jedes Jahr wieder, mit den Bürgern ins Gespräch zu kommen, sie kennenzulernen und uns mit ihnen auszutauschen“, erklärt Hartmut Hudel, Vorsitzender der SPD Fraktion. Foto: SPD

Magistrat hat die sechs Plan-Varianten an das Stadtparlament übergeben

Pläne für den unteren Marktplatz

Öd und grau wirkt der untere Markplatz. Das soll sich ändern. Das Stadtparlament berät in den kommenden Monaten verschiedene Umgestaltungsvarianten. Archivfoto: Schlosser

In seiner letzten Sitzung vor Weihnachten hat der Magistrat beschlossen, die sechs von der Projektgruppe und dem Planer erarbeiteten Plan-Varianten für den unteren Marktplatz zur Beratung ins Stadtparlament zu geben. Damit kommt die Diskussion um die Umgestaltung des Platzes wieder in Gang. Weiterlesen

Fraktionsvorsitzender im Landtag, René Rock, referiert über frühkindliche Bildung

Neujahrsempfang der FDP

Als Redner beim FDP-Neujahrsempfang im Bürgerhaus tritt der Vorsitzenden der FDP-Fraktion im Hessischen Landtag, René Rock, auf. Foto: FDP

Am Montag, 15. Januar, findet um 19.30 Uhr im Bürgerhaus der Neujahrsempfang der Freien Demokraten der Städte Schwalbach, Bad Soden und Eschborn statt. Weiterlesen

Auch beim nächsten Kartoffelwettbewerb soll für die Schwalbacher Tafel gesammelt werden

Grüne übergeben Geldspende

Mit Freude und Dank nahm Pfarrer Klaus Spory (rechts) die Spende der Schwalbacher Grünen entgegen. Foto: B90/Die Grünen

Beim Erntefest ihres 2017 erstmals veranstalteten Kartoffelwettbewerbs, hatten die Schwalbacher Grünen Spenden für die Schwalbacher Tafel gesammelt. Aufgestockt mit Spenden der Mandatsträger waren insgesamt 300 Euro zusammengekommen. Weiterlesen

Die CDU Schwalbach startet mit einem neubesetzten Vorstand ins neue Jahr - Kritik an der Koalition

Jochen Zehnter führt die CDU

Der neuen Vorstand der Schwalbacher CDU besteht aus (von links): Volker Schiecke, Claudia Eschborn, Benedict Barckhan, Angelika Roitzheim, Axel Fink, Pascal Lagardère, Jochen Zehnter, Christian Fischer und Bernhard Scheible. Foto: CDU Schwalbach

Wechsel an der Spitze der Schwalbacher CDU: Nach acht Jahren trat Pascal Lagardère aus persönlichen Gründen nicht mehr als Vorsitzender an. Die Mitglieder wählten den Rechtsanwalt und CDU-Stadtverordneten Jochen Zehnter zum neuen Vorsitzenden.  Weiterlesen

Stadt Schwalbach nimmt am Programm „Kompass“ des Hessischen Innenministeriums teil

Polizei und Kommune besser vernetzt

Bürgermeisterin Christiane Augsburger begrüßt die Teilnahme der Stadt Schwalbach an dem neuen Programm „Kompass“ des Hessischen Innenministeriums. Dieses Projekt dient dazu, die Aktivtäten der Polizei und der Kommune noch besser zu vernetzen und so die Zusammenarbeit optimal zu gestalten. Weiterlesen

Stadtparlament macht Weg für einen Bürgerentscheid zum Schulkinderhaus frei

Abstimmung im März

Ob auf dem Grundstück "Am Erlenborn 2" ein weiteres Schulkinderhaus gebaut wird, darüber sollen Anfang März alle Schwalbacher abstimmen. Archivfoto: Schlosser

Jetzt ist es entschieden: Am Sonntag, 4. März, dürfen alle Schwalbacher darüber abstimmen, ob auf dem Grundstück „Am Erlenborn 2“ ein weiteres Schulkinderhaus gebaut wird. Das hat die Stadtverordnetenversammlung am vergangenen Donnerstag mit großer Mehrheit beschlossen. Weiterlesen

Christiane Augsburger bedauert die Randale und lobt die Qualität der Jugendarbeit

„An der Jugendarbeit haben wir nicht gespart“

Nun hat sich auch Bürgermeisterin Christiane Augsburger (SPD) zu den Krawallen in der Halloween-Nacht geäußert.

In einer Pressemitteilung bedauert sie heute die Zwischenfälle mit Jugendlichen und der Polizei in den vergangenen Tagen. Christiane Augsburger: „Es ist schade, dass diese wenigen Schwalbacher Jugendlichen und junge Erwachsenen nicht für Weiterlesen

SPD und FDP beantragen eine zweijährige Probephase

Test mit Pfandringen

Pfandringe sollen Flaschensammlern „die Arbeit erleichtern“. Foto: Ketz

Die SPD und die FDP möchten Pfandringe an den Mülleimern in Schwalbach anbringen.

Die beiden Fraktionen haben gemeinsam einen entsprechenden Antrag an die Stadtverordnetenversammlung gestellt. Sie wollen für zwei Jahre drei öffentliche Papierkörbe mit Pfandringen ausstatten, um zu sehen, ob dies eine dauerhafte Lösung sein kann. Pfandringe sind Weiterlesen

Im nächsten Jahr soll mit der Sanierung des unteren Marktplatzes begonnen werden

„Anwohner sollen mitreden können“

Ziemlich trostlos sieht der untere Marktplatz aus. Demnächst sollen die neuesten Pläne der Öffentlichkeit vorgestellt werden. Foto: Schlosser

In Kürze soll der nunmehr sechste Plan für die Gestaltung des unteren Marktplatzes der Öffentlichkeit vorgestellt werden, den eine Projektgruppe in den vergangenen beiden Jahren erarbeitet hat. Unterdessen haben die Schwalbacher Grünen angekündigt, dass sie in den nächsten Tagen erneut mit einer Umfrage klären wollen, wie sich die Schwalbacher den Platz vorstellen. Außerdem gibt es am Freitag einen Infostand. Weiterlesen

Bürgerinitiative kritisiert Stellungnahmen der kommunalen Spitzenverbände

„Unter falschen Voraussetzungen“

Es bleibt spannend: Obwohl Bürgermeisterin Christiane Augsburger (SPD) vorgeschlagen hat, dass die Schwalbacher über ein neues Schulkinderhaus auf dem städtischen Grundstück neben der Geschwister-Scholl-Schule abstimmen sollten, ist es nach wie vor offen, ob es Anfang 2018 tatsächlich zum einem Urnengang kommt. Die Bürgerinitiative übt derweil scharfe Kritik an den Stellungnahmen der kommunalen Spitzenverbände, die ihr Bürgerbegehren für unzulässig erklärt haben. Bericht mit verschiedenen Statements zum Download Weiterlesen

SPD erstellt Kurzfassung des Haushaltsplan-Entwurfs 2018

Beim Haushalt mitreden

So sieht die Zusammenfassung des Haushaltsplans aus, die die Schwalbacher SPD für die Bürger erstellt hat.

Die SPD Schwalbach hat – wie schon in den vergangenen Jahren – eine komprimierte und übersichtliche Fassung des Haushaltsentwurfes für das Jahr 2018 erstellt und veröffentlicht. Bericht mit Originaldokument
Weiterlesen

Der von der Stadt beauftragte Fachanwalt widerspricht der Auffassung der SPD-FDP-Koalition

Experte empfiehlt Grundstückskauf

Die Diskussion um den möglichen Kauf des Grundstücks in der Adolf-Damaschke-Straße, auf dem das Fernheizkraftwerk steht, geht in eine neue Runde. Der Magistrat hat jetzt eine rechtliche Einschätzung des von ihr beauftragten Rechtsanwalt Jörg Ploghaus veröffentlicht, in der dieser den Kauf noch einmal empfiehlt, damit die Fernwärmepreise in der Limesstadt sinken. Weiterlesen