21. Juli 2015

Katholische Gemeinde spendet 150 Euro

Brunch mit Flüchtlingen

Brunch mit Flüchtlingen. Gut besucht war der jüngste “Familien-Brunch” der katholischen Gemeinde am Sonntag im Pfarrsaal in der Taunusstraße. Das Organisations-Team um Beate Junghenn hatte dazu auch zahlreiche Flüchtlinge aus dem Zeltlager am Naturbad eingeladen, die das Angebot auch gerne annahmen. Am Ende gab es im Spendentopf einen Überschuss von 150 Euro, den das Brunch-Team über die Stadt Schwalbach für die Flüchtlinge spendete. Foto: Schlosser
Brunch mit Flüchtlingen. Gut besucht war der jüngste “Familien-Brunch” der katholischen Gemeinde am Sonntag im Pfarrsaal in der Taunusstraße. Das Organisations-Team um Beate Junghenn hatte dazu auch zahlreiche Flüchtlinge aus dem Zeltlager am Naturbad eingeladen, die das Angebot auch gerne annahmen. Am Ende gab es im Spendentopf einen Überschuss von 150 Euro, den das Brunch-Team über die Stadt Schwalbach für die Flüchtlinge spendete. Foto: Schlosser

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.