Kategorie-Archiv: Schwalbach aktuell

Wildblumenkräutermischung aus etwa 40 Pflanzenarten für Insekten

Neue Bienenwiesen in Schwalbach

Mit unterschiedlichen Kleesorten, Löwenzahn, Sonnenblumen und Malven hat die Stadt eine Heimat für Kleininsekten, Bienen, Hummeln und Wildbienen geschaffen. Foto: mag

In Schwalbach werden seit Anfang Mai Wiesen für Insekten und Bienen angelegt. Sechs Insektenwiesen mit insgesamt 4.000 Quadratmetern Fläche wurden bereits fertiggestellt. Weiterlesen

Schwalbacher Kleingärtner feierten ihr 50-jähriges Bestehen

Viel Arbeit bis zur ersten Ernte

Viel los war am vergangenen Wochenende im kleinen Festzelt, das der Kleingartenverein am Vereinsheim in der Anlage „Grumbach“ aufgestellt hatte. Foto: privat

Vor 50 Jahren wurde die Kleingartenanlage „Grumbach“ auf dem Gelände errichtet, auf welchem zuvor Fertgbauteile für die Häuser in der Limesstadt hergestellt wurden. Am vergangenen Wochenende feierte die Gärtner ihr Jubiläum. Weiterlesen

Am Sommercamp der „Wilden Rose“ nahmen auch Schwalbacher Jugendliche teil

Interkulturelles Ferienlager

Das Camp fand im oberbayrischen Geretsried statt. Foto: privat

Zum „großen Sommer 2019“ der „Wilden Rose“, dem interkulturellen Jugendnetzwerk im BDP, waren neben Mädchen und Jungen aus Griechenland, Serbien und Bayern auch eine Gruppe aus Schwalbach und Eschborn angereist, um sich an den Workshops, Ausflügen und anderen Camp-Aktivitäten zu beteiligen. Weiterlesen

Schwalbacher Bestatter sorgt für eine ordentliche Bestattung

„Es war sehr, sehr würdig“

Mit einer ordentlichen Trauerfeier bekam am vergangenen Mittwoch Britta Laura Diallo, die oft nur als „Leiche aus dem Fass“ bezeichnet wurde, ihre Würde zurück. Foto: privat

Vor 16 Jahren ermordete der Schwalbacher Manfred Seel die Prostituierte Britta Simone Diallo und steckte sie in ein Plastikfass, das im Jahr 2014 in der Nordstraße gefunden wurde. Der Schwalbacher Bestatter Carsten Grieger hat nun dafür gesorgt, dass sie am vergangenen Donnerstag ein würdiges Begräbnis bekam. Weiterlesen

Claudia Eschborn ist jetzt in der Grünen-Fraktion

Spektakulärer Wechsel

Die Stadtverordnete Claudia Eschborn. Archivfoto: CDU

Die langjährige Stadtverordnetenvorsteherin und ehemalige CDU-Bürgermeisterkandidatin Claudia Eschborn hat ihrer Partei den Rücken gekehrt. Heute Mittag trat sie aus der CDU und aus der CDU-Fraktion aus und schloss sich im Stadtparlament den Grünen an. Weiterlesen

Sachschaden in Höhe von 45.000 Euro

Zwei Platanen vergiftet – Update

Die beiden Platanen in der Friedrich-Stoltze-Straße sind wahrscheinlich nicht mehr zu retten. Foto: Schlosser

Unbekannte Täter haben zwei Bäume in der Friedrich-Stoltze-Straße in Schwalbach so geschädigt, dass die Bäume eingehen werden. Baumexperten schätzen den Schaden der rund 35 Jahre alten Platanen auf etwa 45.000 Euro. Weiterlesen

"The Time Bandits" rock´n´rollen den Marktplatz

Toller Abschluss

Auch die Kleinsten hatten ihren Spaß mit "The Time Bandits". Foto: Schlosser

„Elvis lebt!“, dachten sich viele beim Auftritt von „The Time Bandits“ zum Abschluss der diesjährigen Sommertreff-Reihe am vergangenen Donnerstag. Kurzbericht mit Video Weiterlesen

Stadt legt Gutachten zu den Kastanien am unteren Marktplatz vor

Viele Fakten zu wenigen Bäumen

Sachverständige Claudia Hodel hat die Kastanien am unteren Marktplatz genau untersucht. Foto: Schlosser

Als Reaktion auf die heftigen Proteste gegen die geplante Fällung der Kastanien am unteren Marktplatz hat die Stadt nun für rund 3.500 Euro ein Gutachten erstellen lassen, dass die sechs Bäume genauestens untersucht. Auf 43 Seiten kommt die öffentlich bestellte und vereidigte Baumsachverständige Claudia Hodel zu dem Ergebnis, dass die Bäume an ihrem Standort keine große Zukunft haben. Weiterlesen

„Too young to rust“ spielte vor fast 1.000 Zuhörern

Ansturm auf den Marktplatz

Dicht gedrängt saßen die Zuhörer auf dem unteren Marktplatz und hörten „Too young to rust“ zu. Foto: Schlosser

Ein echtes Heimspiel hatte gestern Abend die Schwalbacher Band „Too young to rust“ beim dritten Sommertreff auf dem unteren Marktplatz. Bericht mit Video Weiterlesen

Rund um die Geschwister-Scholl-Schule stauten sich heute die Autos

Chaos durch Unsinns-Ampeln

Nur wenige Sekunden dauerten die Grünphasen an der Behelfsampel nahe dem Kriegerdenkmal. Das führte zu Staus in Alt-Schwalbach. Foto: Schlosser

Für ein mittleres Verkehrs-Chaos hat die hessische Straßenverkehrsbehörde heute in Alt-Schwalbach gesorgt. Nahe der Geschwister-Scholl-Schule hatte „Hessen mobil“ eine überflüssige und unsinnig programmierte Behelfsampel aufgestellt. Weiterlesen

Leere Bänke beim Sommertreff

Zu kühl zum Rocken

Etliche Bänke blieben gestern Abend beim zweiten Sommertreff leer. Das lag aber nicht an der Band „Runzelrocker“, sondern am kühlen und regnerischen Wetter, das wohl so manchem vom Besuch auf dem unteren Marktplatz abhielt. Am nächsten Donnerstag spielt ab 19 Uhr Schwalbachs Haus- und Hofband „Too Young To Rust“ auf der Bühne am Marktplatzbrunnen. Die Bewirtung übernimmt die Feuerwehr. Foto: A. Schlosser

TC Schwalbach erhält 10.000 Euro für eine neue Hallenbeleuchtung

Sparkasse spendet für Vereine

Markus Franz (links) und Michael Cyriax (rechts) übergaben die Spende an (von links) Jugendwart Wolfram Feuerhake, Hallenbetreuer Peter Reinecke, Sportwart Helmut Werner und Vorsitzenden Harald Schmidt. Foto: Schlosser

Sieben Vereine aus dem Main-Taunus-Kreis können sich über eine Spende der Stiftung der Taunus Sparkasse freuen. Gestern wurden die Gelder im Vereinsheim des Schwalbacher Tennisclubs übergeben. Weiterlesen

Der neue Schwalbacher Terminkalender ist da

Alles auf einen Blick

So sieht der Schwalbacher Terminkalender für das zweite Halbjahr aus.

Mit der heutigen Druckausgabe der Schwalbacher Zeitung wird der Schwalbacher Terminkalender für das zweite Halbjahr verteilt.

Darin sind alle öffentlichen Termin für den Zeitraum von Juli bis Dezember 2019 enthalten. Falls Sie keinen Kalender erhalten haben, rufen Sie uns an (Tel. 06196/848080) oder senden eine E-Mail an info@schwalbacher-zeitung.de. Der Kalender kann hier heruntergeladen werden. red

Kreis erlässt Verfügung für alle Bäche im Kreisgebiet

Wasser entnehmen verboten

Noch ist ein bisschen Wasser im Schwalbach. Entnommen werden darf aber wegen der Trockenheit nichts mehr. Foto: Schlosser

Aus Bächen, Flüssen und Seen im Main-Taunus-Kreis darf vorerst grundsätzlich kein Wasser entnommen werden. Grund ist nach Angaben von Kreisbeigeordneter Madlen Overdick (B90/Die Grünen) die seit langem anhaltende Trockenheit, bei der kein Ende abzusehen sei. Weiterlesen

Schalter jetzt bei Schreibwaren Arslan

Post ist umgezogen – Update

Viele wunderten sich am Montag vergangener Woche, dass die Postfiliale geschlossen ist. Ein handgeschriebener Zettel brachte Aufklärung. Foto: Schlosser

Die Schwalbacher Postfiliale hat erneut den Standort gewechselt. Sie befindet sich jetzt am Marktplatz 21 in den Räumen von Schreibwaren Arslan im Limes-Einkaufszentrum. Weiterlesen

Seniorenbeirat lud an die Seniorenwohnanlage ein

Gut besuchtes Grillfest

Das Grillfest der Senioren im schattigen Garten der Seniorenwohnanlage am Marktplatz wurde am vergangenen Freitag sehr gut angenommen: Rund 90 Besucherinnen und Besucher erfreuten sich an leckeren Grillwürstchen, Saft- und Apfelweinschorle und an der musikalischen Unterhaltung von Jürgen Dierolf. Der Seniorenbeirat hatte dazu eingeladen und das Fest ausgerichtet. Acht der neun Mitglieder des Gremiums sorgten für Verpflegung und gute Unterhaltung. In Alt-Schwalbach lädt der Seniorenbeirat am Freitag, 23. August, zu einem Grillfest hinter dem Haus der Vereine ein. Foto: Rauscher-Schade