Kategorie-Archiv: Vereinsleben

Nächster WiTechWi-Vortrag findet am kommenden Mittwoch im AES-Hörsaal statt

Fünf Jahre im Schülerlabor

Seit fünf Jahren treffen sich die Schülerlaboranten des Arbeitskreises WiTechWi im Winter in ihrem Labor in der Pinguin-Apotheke in der Avrilléstraße. Foto: mag

Seit nunmehr fünf Jahren gibt es das Schülerlabor des Arbeitskreises WiTechWi, das von Chemiker Klaus Beeg betreut wird. Weiterlesen

Viele Fotos von der Studienfahrt durch Polen - Über 2.000 Euro für Hummel-Orgel gespendet

Olkusz-Freunde starteten ins neue Jahr

Beim Neujahrstreffen des Arbeitskreis Olkusz-Schwalbach sorgten wieder Jan Krolak mit seinem Musiklehrer Guido Spitz auf dem Fagott für den musikalischen Rahmen. Foto: privat

Das Neujahrstreffen des Arbeitskreises Städtepartnerschaft Olkusz-Schwalbach fand am 18. Januar in der evangelischen Limesgemeinde statt. Günter Pabst, Vorsitzender des Arbeitskreises, resümierte wieder ein erfolgreiches Jahr. Weiterlesen

Kleingärtnerverein Rohrwiese feierte vergangenes Jahr 50-jähriges Vereinsjubiläum

Zahlreiche Mitglieder geehrt

Der Schwalbacher Künstler Laszlo Zahoczky (3.v.links) überreichte dem Kleingärtnerverein Rohrwiese bei der Weihnachtsfeier ein Gemälde anlässlich des 50-jährigen Vereinsjubiläums. Foto: privat

Bei der Weihnachtsfeier zum Jahresende konnte der erste Vorsitzende, Nikolaus Walther, einigen Vereinsmitgliedern die Ehrenurkunde für langjährige Vereinszugehörigkeit überreichen. Weiterlesen

Beim Neujahrsempfang der TG Schwalbach standen Frauen im Vordergrund

„Erst“ seit 60 Jahren im Verein

Vor 60 Jahren traten die Jubilarinnen Käthe Liebner (vorne links), Irmgard Eicmecke (vorne rechts) und Erna Berkefeld als erste Frauen in die TG Schwalbach ein. Foto: Rautert

Als ein klares Bekenntnis zum Miteinander, zum verbindenden Charakter des Sports und der besonderen Rolle von Frauen im Verein, gestaltete sich der diesjährige Neujahrsempfang der TG Schwalbach am vergangenen Samstag. Weiterlesen

Pinguine entführen ihr Publikum in die Welt der Musicals

Narren sind wieder los

BU: Zum zwölften Mal zieht am 24. Februar der Schwalbacher Fastnachtsumzug durch die Straßen. Archivfoto: Schlosser

In diesem Jahr wird sich der Schwalbacher Fastnachtsumzug am Sonntag, 24. Februar, ab 14.11 Uhr zum zwölften Mal seinen Weg durch die Straßen von Schwalbach bahnen. Die Rathauserstürmung findet bereits am Sonntag, 27. Januar statt. Weiterlesen

Friedrich-Ebert-Schüler bewirteten Senioren des städtischen Sing- und Tanzkreises

Weihnachtliche Stimmung

Viel Freude bereiteten die Fünftklässler der Friedrich-Ebert-Schule den Senioren des städtischen Sing- und Tanzkreises. Foto: mag

Bei der Weihnachtsfeier des städtischen Sing- und Tanzkreises haben – wie jedes Jahr – wieder Schüler der Friedrich-Ebert-Schule die Bewirtung übernommen. Weiterlesen

Viele Leckereien und Weihnachtliches an 40 Ständen und Buden

Weihnachtsmarkt blieb trocken

Die Pfadfinder vom Stamm der Vaganten freuten sich, dass ihre Zelte auf dem Weihnachtsmarkt zum schönsten Stand gewählt wurden. Foto: Schlosser

Die meisten Vereine hatten für den Weihnachtsmarkt mit dem Schlimmsten gerechnet. Doch allen negativen Wetterprognosen zum Trotz blieb es am Samstag weitgehend trocken. Erst beim Abbau nach 21 Uhr wurden die Standbetreiber nass. Bericht mit Kurzvideo Weiterlesen

Weihnachtslieder aus aller Welt im Schwalbacher Bürgerhaus

Besinnliches für den guten Zweck

Temperamentvoll brachte die Gesangsgruppe der italienischen Gemeinde Nied ihre Weihnachtslieder auf die Bühne. Foto: Hermanowski

Gut besucht war am Montag das Konzert „Weihnachtslieder aus aller Welt“ im Bürgerhaus. Mehr als 300 Zuhörer kamen zu der mittlerweile schon traditionellen Benefizveranstaltung der Deutsch-ausländischen Gemeinschaft Schwalbach (DAGS). Bericht mit Video Weiterlesen

Bikerclub spendet im Rahmen der Wunschbaum-Aktion 1.500 Euro für die Schwalbacher Tafel

Winterschuhe für Kinder

Der Harley-Club „Mainhattan Chapter Germany“ hat 1.500 Euro an die Schwalbacher Tafel für Winterschuhe gespendet. Foto: Ev. Dekanat

Der Harley-Club „Mainhattan Chapter Germany“ hat der Schwalbacher Tafel Ende November eine Spende in Höhe von 1.500 Euro überreicht. Von dem Geld sollen Winterschuhe für die Kinder der Tafelkunden gekauft werden. Weiterlesen

Die Aktivhilfe ist bis zu 1.400 Mal im Jahr im Einsatz

„Manchmal muss man sich helfen lassen“

Joachim Eckhardt und das Büro-Team der Aktivhilfe vor der Geschäftsstelle direkt neben dem rückwärtigen Eingang zum Bürgerhaus am Busbahnhof. Foto: privat

Zu einer Erfolgsgeschichte hat sich die Aktivhilfe Schwalbach entwickelt. Seit fast 20 Jahren gibt es den Verein mittlerweile. Die Zahl der Mitglieder ist auf mehr als 800 gestiegen und pro Jahr sind die fast 100 Helfer bis zu 1.400 Mal im Einsatz. Weiterlesen

1.000-Euro-Scheck für den Tierschutzverein

„Jeder Euro wird gebraucht“

Bürgermeisterin Christiane Augsburger (rechts), Silja Ziener-Martin (links) und Zeljko Radovic überreichten die Spende an Tierheimleiterin Petra Decken. Foto: mag

Anfang November hat die Stadt Schwalbach dem Tierschutzverein Schwalbach/Frankfurt-West einen Spendenscheck in Höhe von 1.000 Euro gebracht. Bürgermeisterin Christiane Augsburger, Silja Ziener-Martin vom Ordnungsamtes und Zeljko Radovic von der Öffentlichkeitsarbeit besuchten dazu das Tierheim des Vereins in Frankfurt-Nied. Weiterlesen

Schüler stellten Aktivitäten im Bereich Informatik und neue Medien vor

Neue Medien in der Schule

Christoph Fischer, Lehrer und Jugendmedienschutzbeauftragter der AES, führte durch den WiTechWi-Medienabend. Foto: privat

Überwiegend Schüler besuchten den von Schülern der AES gestalteten WiTechWi-Abend am 14. November. Im ersten Teil des Abends stellten Dominik Pietzuch und David Frank die von ihnen entwickelte AES-App vor. Im zweiten Teil des Abends berichteten zwei Medienscouts der Schule, Justas Veser und Erik Langhans, von ihrer Arbeit. Weiterlesen

„Weintrauben müssen nicht in Kunststoffschalen verkauft werden“

Aktion gegen Plastikmüll

Margit Hüsch, Thomas Royen und Jürgen Blum sammelten am vergangenen Freitag weit mehr als 100 Unterschriften, damit Supermärkte künftig weniger Plastikverpackungen einsetzen. Foto: Schlosser

Auf große Resonanz traf heute eine Unterschriftenaktion der Schwalbacher Ortsgruppe des BUND zur Vermeidung von Plastikmüll. Weiterlesen

Schwalbacher Hunde-Teams gewinnen auf dem heimischen Vereinsgelände

Hunde folgten aufs Wort

Bei der ersten Obedience-Prüfung der Hundefreunde Schwalbach zeigten die Teams des Vereins, dass sie sich gut vorbereitet hatten. Foto: privat

Die Hundefreunde Schwalbach organisierten Ende Oktober zum ersten Mal eine Obedience-Prüfung auf ihrem Vereinsgelände. Weiterlesen

Die Ortsgruppe Schwalbach-Bad Soden trauert um Ehrenvorsitzenden Heinz Buchberger

Ein Leben für die DLRG

Heinz Buchberger war Mitgründer, langjähriger Vorsitzenden und schließlich Ehrenvorsitzender der DLRG-Ortsgruppe Schwalbach. Foto: privat

Die DLRG-Ortsgruppe Schwalbach-Bad Soden trauert um Heinz Buchberger, ihren Mitgründer, langjährigen Vorsitzenden und Ehrenvorsitzenden. Er verstarb am 31. Oktober im Alter von 83 Jahren, wenige Tage nachdem er noch der Feier zum 50-jährigen Jubiläum der Ortsgruppe beiwohnen konnte. Weiterlesen

Auch vier Schwalbacher Vereine erhielten eine Anerkennung für ihre ehrenamtliche Arbeit

Taunus-Sparkasse spendet für Vereine

Die Vertreter der Vereine - darunter auch Schwalbacher Vereine - trafen sich im Plenarsaal im Landratsamt des Main-Taunus-Kreises, um von der Taunus-Sparkasse Spendengelder als Anerkennung für ihre ehrenamtliche Arbeit entgegen zu nehmen. Foto: Taunus-Sparkasse

Über einhundert Vereine und Institutionen füllten am vergangenen Donnerstag den Plenarsaal im Landratsamt in Hofheim. Darunter waren auch vier Vereine aus Schwalbach. Denn die Taunus-Sparkasse vergab Spendengelder in Höhe von 150.000 Euro, um den „vielen ehrenamtlich engagierten Menschen“ in den Vereinen im Main-Taunus-Kreis ihre Wertschätzung auszudrücken. Weiterlesen

Langjährige Integrationsbeauftragte des FC Schwalbach wurde geehrt

Ehrenbrief für Daniela Verges

Zu den fünf neuesten Träger des hessischen Landesehrenbriefs gehört auch Daniela Verges (rechts) vom FC Schwalbach. Die Auszeichnung übergab Landrat Michael Cyriax (Mitte, hinten). Foto: MTK

Die langjährige Integrationsbeauftragte des FC Schwalbach, Daniela Verges, ist am vergangenen Donnerstag von Landrat Michael Cyriax mit dem Landesehrenbrief ausgezeichnet worden. Weiterlesen

TC Schwalbach veranstaltet eine Jugendparty für den Tennis-Nachwuchs

Halloween im Tennisheim

Auf der Dankes-Party des Tennisclub wurden den Nachwuchs-Spielern Medaillen als Anerkennung für ihre Erfolge überreicht. Foto: privat

Der TC Schwalbach bedankte sich am vergangenen Samstag bei seinen Nachwuchs-Spielern mit einer „Hallo-We-Are“ Jugendparty im Clubhaus. Weiterlesen

Hund und Herrchen qualifizierten sich für deutsche Fährten-Meisterschaft

Erfolgreiche Hundefreunde

Karl-Heinz Rösel von den Hundefreunden Schwalbach hat mit seinem Hund Aik die hessische Landesmeisterschaft der Fährtenarbeit gewonnen und darf nun zu den deutschen Meisterschaften. Foto: privat

Mitte Oktober fand die hessische Landesmeisterschaft der Fährtenarbeit in Groß-Rohrheim statt. Karl-Heinz Rösel von den Hundefreunden Schwalbach hatte sich über die Kreismeisterschaft qualifiziert und startete mit seinem Malinois Aik. Weiterlesen