Kategorie-Archiv: Vereinsleben

Fünf Schwalbacher Vereine erhielten eine Spende von der Taunus Sparkasse

150.000 Euro für ehrenamtliche Arbeit

Fünf Schwalbacher Vereine können sich über eine finanzielle Zuwendung seitens der Taunus Sparkasse freuen (v.links): Günter Pabst von der Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit (CJZ), Solveig Burczik vom Diakonischen Werk, Hans-Joachim Schnabel und Harald Schmidt vom Tennisclub, Kurt Kreyling von der Turngemeinde Schwalbach und Willi Schelwies ebenfalls von der CJZ nahmen die Spenden entgegen. Foto: privat

Wenn sich Feuerwehrleute mit Burgschauspielern treffen, wenn sich die Wege von Tierschützern und Sängern kreuzen und Landfrauen mit Turnern neue Ideen austauschen, dann ist Große Spendenübergabe im Main-Taunus-Kreis. Am vergangenen Mittwoch konnten sich auch fünf Schwalbacher Vereine über eine finanzielle Zuwendung aus dem Fördertopf der Taunus Sparkasse freuen. Weiterlesen

Das neue Kunstwerk hängt zukünftig im Gruppenraum 7+8 im Bürgerhaus

Arbeitskreis kauft Gemälde

Das Leitungsteam des AK Avrillé, Sabine Neumann-Paul (links) und Monika Beck (rechts) sowie Anke Kracke (Mitte), Geschäftsführerin der Kulturkreis GmbH, freuen sich über ein weiteres Schmuckstück für den Gruppenraum. Foto: Kulturkreis GmbH

Im Rahmen des Städtepartnerschaftsjubiläums stellten auch Künstler aus Avrillé ihre Gemälde in Schwalbacher Geschäften aus. Weiterlesen

Der Hausfrauenbund Schwalbach machte einen Ausflug zum Schloss Laubach

Zauberhafter Weihnachtsmarkt

Ein zauberhafter Weihnachtsmarkt. Am vergangenen Donnerstag ist der Hausfrauenbund Schwalbach wieder zum Winterzauber auf Schloss Laubach gefahren, wo schon im November ein Weihnachtsmarkt aufgebaut ist. Die rund 50 Teilnehmer waren beeindruckt von der besonderen Atmosphäre im Schloss und im Schlosspark. Foto: DHB

Stadt spendet Altstadtfest-Erlös an Schwalbacher Tafel und Tierschutzverein

Erdbeerkuchen und Bowle

Den erste Spenden-Scheck aus dem Erlös des Altstadtfest-Standes in Höhe von 500 Euro nahmen Judith Grafe (links) und Klaus Spory (rechts) von der Schwalbacher Tafel aus den Händen von Bürgermeisterin Christiane Augsburger entgegen. Foto: mag

Auch in diesem Jahr spendet die Stadt Schwalbach den Erlös, den sie mit ihrem Stand am Altstadtfest erzielt hatte für einen guten Zweck. Bürgermeisterin Christiane Augsburger überreichte am vergangenen Donnerstag Spenden-Schecks in Höhe von jeweils 500 Euro an die Schwalbacher Tafel und den Tierschutzverein Schwalbach und Frankfurt-West. Weiterlesen

Kulinarische Vortragsreise durch das Elsass und das Burgund

Essen und Trinken in Frankreich

Die Geschäftsführerin der Kulturkreis GmbH, Anke Kracke (Mitte), und ihren Mann Dr. Berthold Kracke berichteten über Weine und traditionelle Gerichte des Elsass´ und des Burgunds und wurden von Monika Beck begrüßt. Foto: Kulturkreis

Zum  Thema „Essen und Trinken in Frankreich“ hatte Mitte Oktober der Arbeitskreis Städtepartnerschaft Schwalbach-Avrillé ins Bürgerhaus eingeladen. Referenten waren Anke und Berthold Kracke. Weiterlesen

Bisherige DRK-Vorsitzende Christiane Augsburger wurde verabschiedet

Neuer DRK Vorstand

Zum neuen DRK Vorstand gehören (v. links) Beisitzer Eckhardt Wollweber, Bereitschaftsarzt Dr. Martin Baumrucker, Schriftführerin Hildegard Jiouo, Vorsitzender Roland Wendt, Zweiter Vorsitzender Herbert Schütz, Schatzmeister Martin Erbrich und Bereitschaftsleiter Daniel Elschenbroich. Foto: DRK

Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) Schwalbach hat auf seiner diesjährigen Jahreshauptversammlung einen neuen Vorstand gewählt. Weiterlesen

MSG Schwalbach/Niederhöchstadt hatte Vertreter aus Omsk zu Gast

Deutsch-russischer-Jugendaustausch

Um den geplanten Deutsch-Russischen-Jugendaustausch der MSG Schwalbach/Niederhöchstadt weiter voranzutreiben trafen sich Ende September (von links) Yuri Ertmann, Wolfgang Specht, Michael Ringmayer, Kurt Kreyling, Lubov Alajeva, Martin Lis und Klaus Kauselmann. Foto: TGS

Die Vorbereitungen für den deutsch-russischen-Jugendaustausch der MSG Schwalbach/Niederhöchstadt gehen voran. Ende September kamen Vertreter der Universität Omsk nach Schwalbach und Eschborn. Weiterlesen

Schwalbacher und „Avrillais“ besuchten Veranstalter des Radklassikers Eschborn-Frankfurt

Vom Laufrad bis zum Rennrad

„A.S.O.“-Geschäftsführer Claude Rach (rechts) und Nathanael Bank (links), der den Radklassiker Eschborn-Frankfurt organisiert, begrüßten die Gäste aus Schwalbach und Avrillé. Foto: mag

Als Teil des Jubiläums-Festprogramms „40 Jahre Städtepartnerschaft Schwalbach – Avrillé“ besuchte eine Gruppe von Schwalbachern und „Avrillais“ am 6. September die Gesellschaft zur Förderung des Radsports. Weiterlesen

Beim Marokkanischen Kulturverein

Tag der offenen Moschee

Auch in diesem Jahr machte der Marokkanische Kulturverein beim bundesweiten „Tag der Moschee“ mit. Viele Gäste kamen gestern Nachmittag in die Räume des Marokkanischen Kulturvereins am Mittelweg. Bei den kleinen Gästen war das Kinderschminken beliebt. Für die Großen gab es marokkanische Köstlichkeiten und Informationen. Zum Thema „Heimat“ sprach der Vorsitzende des Zentralrats der Muslime in Hessen, Said Barkan. MS/Foto: Abu-Awad

Petra und Horst Rauer zeigten Bilder der Polen-Studienfahrt

Berührende Fotoschau

Bilder wie dieses von der bewegenden Abschiedsfeier im Kulturhaus in Olkusz, waren bei der Fotoschau „Vom Meer bis zum Gebirge“ von Petra und Horst Rauer zu sehen. Foto: Rauer

Sehr gut besucht war die Fotoschau von Petra und Horst Rauer über die jüngste Studienfahrt nach Polen. Es war die letzte Veranstaltung des 19. polnischen Kaleidoskops. Weiterlesen

Gewerbeverein stellt Schwalbacher Bonuskarte vor

Mehr Umsatz durch Kundenbindung

Christoph Volpert (links), zeigte, wie die geplante Schwalbacher Bonuskarte funktioniert. Foto: Schlosser

In zwei Informationsveranstaltungen hat der Gewerbeverein Schwalbacher Unternehmen die geplante Bonuskarte für Schwalbach vorgestellt. Die Einzelhändler, Gastronomen und Dienstleister zeigten sich angetan von dem Projekt. Weiterlesen

DHB Netzwerk Haushalt war zu Besuch in Darmstadt

Weltraumluft geschnuppert

Der Schwalbacher Ortsverband des DHB-Netzwerk Haushalts hatte am vergangenen Freitag die Europäische Weltraumorganisation ESA in Darmstadt besucht. Es war ein sehr informativer und interessanter Ausflug. Dabei hatte die Gruppe auch erfahren, dass sich auch die ESA mit dem viel diskutierten Thema Klimawandel beschäftigt. Der nächste Ausflug steht bereits auch schon fest. Am 31. Oktober fährt der DHB Netzwerk Haushalt wieder zum Winterzauber nach Schloss Laubach. Foto: privat

Insgesamt 5.000 Euro für verschiedene soziale Einrichtungen

TGS übergibt die Volkslauf-Spenden

Bei der Spendenübergabe vom Volkslauf der TG Schwalbach waren sowohl Vertreter der sozialen Einrichtungen als auch Sponsoren anwesend. Foto: Dombrowski

Der diesjährige Schwalbacher Volkslauf „Sport gegen Armut“ erwirtschaftete einen Erlös in Höhe von 5.000 Euro, der am vergangenen Donnerstag verschiedenen sozialen Einrichtungen übergeben wurde. Weiterlesen

Fröhliches Kartoffelfest auf dem Marktplatz – Mehr als ein Kilo im Eimer

Gute Stimmung trotz schlechter Ernte

Mit vereinten Kräften wurden die Kartoffeln aus den Eimern geholt und anschließend gewogen. Foto: Schlosser

Eine Missernte mussten die Schwalbacher Grünen beim diesjährigen Kartoffelwettbewerb verkraften. Nur 40 der 139 ausgegebenen Kartoffeleimer kamen am Sonntag beim Kartoffelfest zurück. Die Stimmung war aber trotzdem gut. Bericht mit Video Weiterlesen

Besonderer Spaziergang mit den Gästen aus Olkusz

Von Skulptur zu Skulptur

Zum Gruppenfoto postierten sich die Besucher aus Polen und Führerin Esther Walldorf (links) rund um die „Sitzende“ nahe dem Waldfriedhof. Foto: Rauer

Im Rahmen Besuchs polnischer Gäste aus Olkusz Anfang September bot der Arbeitskreis Olkusz-Schwalbach ein besonderes Erlebnis an: Sie begaben sich mit der Kunsthistorikerin Esther Walldorf an die ausgesuchten Standorte der Schwalbacher Skulpturen. Weiterlesen

Großer Erfolg für die Schwalbacher Hundefreunde

Deutscher Vizemeister

Bei der Deutschen Vereinsmeisterschaft im Agility meisterten die Hunde der Schwalbacher Hundefreunde den Parcours so klasse, dass sie auf dem zweiten Platz landeten. Foto: privat

Bereits im Juni konnte sich das A-Team der Hundefreunde Schwalbach für das Finale der Deutschen Vereinsmeisterschaft im Agility qualifizieren. Weiterlesen

Trinationaler Gottesdienst anlässlich 40 Jahre Städtepartnerschaft Schwalbach-Avrillé

Für Frieden und Gerechtigkeit

Eine Augenweide beim Jubiläumsgottesdienst waren die Olkuszer Jugendlichen in der bunten, historischen, polnischen Tracht. Foto: Bär

St. Pankratius erlebte am vergangenen Sonntag wieder eine ganz besondere Messe. Begleitet vom Kirchenchor St. Pankratius zelebrierten Pfarrer Alexander Brückmann und der Olkuszer Pfarrer Robert Świerek einen gemeinsamen Gottesdienst in Deutsch, Französisch und Polnisch. Weiterlesen

Verein Kindertaler

Schulranzen gespendet

Auch dieses Jahr war die Schulranzenaktion des Vereins Kindertaler ein großer Erfolg. Die beschenkten Kinder und deren Eltern waren hoch erfreut über die schönen Ranzen und gefüllten Schultüten zu Beginn eines neuen Starts in einen neuen Lebensabschnitt ihrer Kinder. Insgesamt hat der Verein 13 Schultaschen und 9 Schultüten beschafft, die an Schwalbacher Familien gingen, die sich das sonst nicht hätten leisten können. Foto: Kindertaler

Zweites koreanisches Kulturfestival auf dem unteren Marktplatz

Fernöstliches Spektakel

Bei der Premiere des koreanischen Kulturfestivals im vergangenen Jahr wurde eine aufwändige Hochzeitszeremonie gezeigt. Archivfoto: Rautert

Zum zweiten Mal findet am Sonntag, 8. September, ein großes koreanisches Kulturfestival in Schwalbach statt – erstmals im Rahmen des Interkulturellen Marktplatzfestes. Weiterlesen