Kategorie-Archiv: Vereinsleben

Schwalbacher Kleingärtner feierten ihr 50-jähriges Bestehen

Viel Arbeit bis zur ersten Ernte

Viel los war am vergangenen Wochenende im kleinen Festzelt, das der Kleingartenverein am Vereinsheim in der Anlage „Grumbach“ aufgestellt hatte. Foto: privat

Vor 50 Jahren wurde die Kleingartenanlage „Grumbach“ auf dem Gelände errichtet, auf welchem zuvor Fertgbauteile für die Häuser in der Limesstadt hergestellt wurden. Am vergangenen Wochenende feierte die Gärtner ihr Jubiläum. Weiterlesen

Am Sommercamp der „Wilden Rose“ nahmen auch Schwalbacher Jugendliche teil

Interkulturelles Ferienlager

Das Camp fand im oberbayrischen Geretsried statt. Foto: privat

Zum „großen Sommer 2019“ der „Wilden Rose“, dem interkulturellen Jugendnetzwerk im BDP, waren neben Mädchen und Jungen aus Griechenland, Serbien und Bayern auch eine Gruppe aus Schwalbach und Eschborn angereist, um sich an den Workshops, Ausflügen und anderen Camp-Aktivitäten zu beteiligen. Weiterlesen

TC Schwalbach erhält 10.000 Euro für eine neue Hallenbeleuchtung

Sparkasse spendet für Vereine

Markus Franz (links) und Michael Cyriax (rechts) übergaben die Spende an (von links) Jugendwart Wolfram Feuerhake, Hallenbetreuer Peter Reinecke, Sportwart Helmut Werner und Vorsitzenden Harald Schmidt. Foto: Schlosser

Sieben Vereine aus dem Main-Taunus-Kreis können sich über eine Spende der Stiftung der Taunus Sparkasse freuen. Gestern wurden die Gelder im Vereinsheim des Schwalbacher Tennisclubs übergeben. Weiterlesen

DHB feierte auf dem Platz hinter dem Vereinshaus

Gemütliches Apfelweinfest

Das Apfelweinfest des DHB Netzwerk Haushalt war ein voller Erfolg. Insgesamt waren 46 Personen zu Gast. Von 17 Uhr bis 19.30 wurde Apfelwein getrunken und Handkäs` „mit Musik“ und Spundekäs gegessen. Der ursprüngliche Grund für das Treffen war die Linde, die der DHB nach der Neuanlage des Platzes hinter dem Vereinshaus gestiftet hatte. Leider sehen die Linden laut dem Verein und die Rhododendren sehr traurig aus. „Allen Pflanzen rund um den Platz fehlt es an Wasser“, meint DHB-Vorsitzende Marhild König. Foto: DHB

Jahreshauptversammlung von Pro Musica Schwalbach

Fünf Chöre und viele Konzerte

Viel Applaus erhielten die „MusicaKids“ und „MusicaTeens“ bei den beiden Aufführungen des Musicals „Schlaraffentheater“ im vergangenen Herbst. Foto: Pro Musica

Am 28. Juni trafen sich die Mitglieder von Pro Musica Schwalbach zu ihrer diesjährigen Jahreshauptversammlung. Die Vereinsvorsitzende Maria Albert-Damaschke hielt Rückblick auf ein Jahr voller Konzerte und Auftritte der mittlerweile fünf Chöre von Pro Musica Schwalbach. Weiterlesen

IG Countrykultur nahm am großen Umzug teil

Schwalbacher beim Hessentag

Auch eine Delegation aus Schwalbach hat am großen Hessentags-Umzug am Sonntag vergangener Woche in Bad Hersfeld teilgenommen. Mit sechs Personen war die Interessengemeinschaft Countrykultur am Start und zog vier Stunden lang in historischen Kleidern aus dem „Wilden Westen“ durch die Hessentagsstadt. Eigens für den Umzug hatte die erst vor wenigen Monaten gegründete Gruppe eine Fahne anfertigen lassen. Foto: privat

TG-Vorsitzender Kurt Kreyling feierte seinen 70. Geburtstag

„Ein Mann für jedes Wetter“

Kurt Kreyling wurde am vergangenen Mittwoch 70 Jahre alt. Die TG Schwalbach feierte ihren Vorsitzenden am Sonntag mit einem Empfang in der Jahnturnhalle. hr/Foto: Bär

In einer offiziellen Feier gratulierte die TG Schwalbach am vergangenen Sonntag ihrem Vorsitzenden Kurt Kreyling zu dessen 70. Geburtstag. Neben zahlreichen Vereinsmitgliedern ließen es sich auch Lokalpolitiker und Vertreter anderer Vereine sowie des Turngaus nicht nehmen, dem Jubilar persönlich ihre Glückwünsche zu überbringen. Weiterlesen

Amelie Schardt erkämpft die Bronzemedaille

TG-Kämpferin erfolgreich

Die Schwalbacherin Amelie Schardt wurden bei den hessischen Meisterschaften in ihrer Alters- und Gewichtsklasse Dritte. Foto: TGS

Am 15. Juni fanden in Neuhof die Hessischen Judo-Einzelmeisterschaften der Altersklasse U11 statt.  Die TG Schwalbach fuhr mit zwei wettkampferfahrenen Judokas zu dem gut besetzen Turnier, an dem über 215 Kämpfer und Kämpferinnen teilnahmen. Weiterlesen

Aufwendiger Vereinsausflug der JSG Schwalbach/Niederhöchstadt

Mit zehn Mannschaften auf Tour

Die Handballer aus Schwalbach und Niederhöchstadt stellten eine der größten Delegationen beim internationalen Quirinius-Cup. Foto: privat

Die männliche und die weibliche Jugend der Handball-Spielgemeinschaft Schwalbach/Niederhöchstadt nahm am Pfingstwochenende am 37. Internationalen Quirinus-Cup in Neuss teil. Weiterlesen

Preisverleihung beim Krimi-Wettbewerb für Kids im Arboretum

Bio-Kommissare und Froschmädchen

Stolz hielten am Ende die Nachwuchsautoren ihre Urkunden in die Höhe. Foto: Rautert

Ein reges Treiben herrschte Ende Mai rund um das Waldhaus im Arboretum. Rund 120 Besucher, darunter viele Kinder und Jugendliche, waren auf Einladung des Vereins „SDW Freunde Arboretum“ dorthin gekommen, um an der Preisverleihung für den ersten Krimi-Wettbewerb des Vereins teilzunehmen. Weiterlesen

Spurtunnel sollen dabei helfen, den Gartenschläfer aufzuspüren

Wo ist der „kleine Zorro“?

Michaela Bender (links), Susanne Schneider und Jürgen Blum bringen einen der so genannten Spurtunnel an einem Baum an. Foto: BUND

Lebt der gefährdete Gartenschläfer im Bereich Schwalbach/Eschborn? Dieser Frage geht in den nächsten Monaten der Ortsverband des BUND nach. In Niederhöchstadt sollen nun sogenannte Spurtunnel dabei helfen, der Schlafmaus mit der „Zorro-Maske“ auf die Spur zu kommen. Weiterlesen

Der Verein „Kindertaler“ und die Taunus Sparkasse starten Leseförderungs-Aktion

Ein Buch für alle Zweijährigen

Die Schwalbacher Kinderärztin Dr. Friederike Herbst (2.v.r.) erhielt als erste 300 Kinderbücher. Am vergangenen Freitag übergaben Oliver Klink von der Taunus Sparkasse und (von links) Alexandra Scherer, Monika Schwarz, Katrin Behrens, Nancy Faeser und Brunhilde Sevincer von „Kindertaler“ die Bücherspende. Foto: Schlosser

Der Schwalbacher Verein „Kindertaler“ will kontinuierlich die Leseförderung unterstützen. Alle Zweijährigen in Schwalbach erhalten daher jetzt kostenlos ihr erstes Bilderbuch. Und dank einer Spende der Taunus Sparkasse konnte die Aktion auf den ganzen Main-Taunus-Kreis ausgeweitet werden. Weiterlesen

Tipprunde des TC Schwalbach spendete für Honigschleuder der Friedrich-Ebert-Schule

Spende statt Wettgewinn

Felix Blömeke (Mitte), Schulleiter der Friedrich-Ebert-Schule, freut sich über Spende der Tipprunde des TC Schwalbach für eine Honigschleuder. Foto: privat

Die Tipprunde des TC Schwalbach überreichte am Dienstag vergangener Woche ein Spende in Höhe von 130 Euro an den Schulleiter der Friedrich-Ebert-Schule, Felix Blömeke, für das Imker-Projekt der Schule. Weiterlesen

Jahreshauptversammlung des Vereins "Kindertaler"

Vorstand wieder gewählt

Auf der Jahreshauptversammlung des Vereins „Kindertaler - Hilfen bei Kinderarmut" wurden alle Vorstandsmitglieder einstimmig wiedergewählt. Nancy Faeser (8.v.links) ist weiterhin Vorsitzende und Kathrin Behrends ist ihre Stellvertreterin. Günther Pabst bleibt Kassierer, Monika Schwarz Schriftführerin und Pressewartin. Zur Unterstützung von Günther Pabst wurde Herr Müller-Lichtenheld als stellvertretender Kassierer neu in den Vorstand aufgenommen. Auch die Beisitzer, die aus Schulen, Kindergärten und Schulkinderhäusern kommen und den Vorstand tatkräftig unterstützen, wurden einstimmig bestätigt. Über neue Mitglieder würde sich der Verein freuen. Wer Interesse hat kann sich per E-Mail an info@kindertaler-schwalbach.de anmelden. Foto: Kindertaler

Schwalbacher Chor „TonArt“ spielte eindrucksvolles Konzert in St. Pankratius

Pathos statt Popmusik

Die 120 Sängerinnen und Sänger sowie das Orchester füllten den gesamten Altarraum der St.-Pankratius-Kirche beim jüngsten Pro-Musica-Konzert am Samstag aus. Foto: Hermanowski

Nein, das war nichts, womit man normalerweise laue Sommerabende verbringt. Und es war auch nicht typisch für den Schwalbacher Chor „TonArt“. Dennoch gelang den Sängerinnen und Sängern des gemischten Chors des Schwalbacher Musikvereins „Pro Musica“ am Samstag mit der „schweren Kost“ von „The Armend Man“ eine beeindruckende Aufführung in der St.-Pankratius-Kirche. Bericht mit Video Weiterlesen

Der Leiter der TGS-Handballabteilung wird heute 60 Jahre

Handball als Passion

Handball-Trainer Klaus Kauselmann (links) feiert heute seinen 60. Geburtstag. Foto: privat

Der passionierte Handballer, Leiter der Handball-Abteilung und stellvertretender Vorsitzender der Turngemeinde Schwalbach, Klaus Kauselmann, feiert heute seinen 60. Geburtstag. Weiterlesen