Schlagwort-Archiv: Bürgermeister

Sprechstunde

Bürgermeister Alexander Immisch möchte seine Sprechstunden an verschiedenen Orten in der Stadt anbieten. Die Bürgersprechstunde im Mai findet deshalb am Freitag, 7. Mai, von 9 bis 11 Uhr auf dem Marktplatz, also beim Wochenmarkt, statt. Weiterlesen

„Der Bürgermeister soll zurücktreten“

Zum Artikel „Verkettung unglücklicher Umstände“ in der Ausgabe vom 31. März erreichte die Redaktion nachfolgender Leserbrief von Hans Joachim Hammer. Leserbriefe geben ausschließlich die Meinung ihrer Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich Kürzungen vor. Wenn auch Sie einen Leserbrief veröffentlichen möchten, senden Sie ihn unter Angabe Ihrer vollständigen Adresse und einer Rückruf-Telefonnummer an info@schwalbacher-zeitung.de. Weiterlesen

Bürgermeister sagt „Ellen Wille“ Unterstützung bei weiterer Entwicklung des Unternehmens zu

Eine erfolgreiche Partnerschaft

Bürgermeister Alexander Immisch (links) besuchte das Schwalbacher Unternehmen „Ellen Wille“ und sprach mit Gründerin Ellen Wille und Geschäftsführer Ralf Billharz (rechts). Foto: Ellen Wille

Am Mittwoch vergangener Woche besuchte Bürgermeister Alexander Immisch (SPD) gemeinsam mit Brigitte Wegner, Amtsleiterin Soziales, die „Ellen Wille“ Stiftung sowie den Firmenssitz in der Lauenburger Straße. Weiterlesen

Wohnraum und Breitband elementar für wirtschaftliche Entwicklung

IHK-Präsidium zu Besuch in Schwalbach

IHK-Präsident Ulrich Caspar (links) traf zusammen mit IHK-Vizepräsidentin Andrea Eckert und IHK-Vizepräsident Frank Nagel (rechts) Schwalbachs Bürgermeister Alexander Immisch. Foto: Müller

Schwalbach ist als Mittelzentrum im Verdichtungsraum sowohl ein bedeutender Gewerbestandort als auch ein attraktiver Wohnstandort – darüber bestand Einigkeit zwischen Vertretern des Präsidiums der Industrie- und Handelskammer (IHK) und Schwalbachs Bürgermeister Alexander Immisch bei einem Treffen in Schwalbach. Weiterlesen

Noch bis zum 27. Juni können sich Teilnehmer zum „Stadtradeln“ anmelden und mitmachen

Schwalbach radelt

113 Radler in 22 Teams, darunter auch sechs Stadtverordnete, treten während der diesjährigen Schwalbacher Stadtradeln-Kampagne in die Pedale. Seit 7. Juni haben sie schon mehr als 14.000 Radkilometer zurückgelegt und dabei zwei Tonnen Kohlendioxid eingespart. Weiterlesen

Alexander Immischt tritt seinen Dienst an

Erster Arbeitstag

Seinen ersten Arbeitstag als Bürgermeister von Schwalbach hatte Alexander Immisch (SPD). Er trat heute die Nachfolge von Christiane Augsburger (SPD) an, die zwölf Jahre lang auf dem Chefsessel im ersten Stock des Rathauses gesessen hat, und unterzeichnete sofort die ersten Dokumente. Seinen ersten öffentlichen Auftritt als Bürgermeister hat Alexander Immisch am Mittwochabend in der öffentlichen Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses um 19.30 Uhr im großen Saal im Bürgerhaus. Foto: mag

Eschborner Stadtverordnetenvorsteher gratulierte Schwalbachs neuem Bürgermeister

Auf gute Zusammenarbeit

Eschborns Stadtverordnetenvorsteher Reinhard Birkert (rechts) gratulierte Alexander Immisch zur Amtseinführung als Schwalbacher Bürgermeister

Der Eschborner Stadtverordnetenvorsteher Reinhard Birkert (SPD) besuchte Schwalbachs neuen Bürgermeister Alexander Immisch und gratulierte ihm zur Amtseinführung. Weiterlesen

Schwalbach hat auch weiter als einzige MTK-Stadt einen SPD-Bürgermeister

Immisch wird Bürgermeister – Update

Alexander Immisch (rechts) hat die Stichwahl gewonnen. Auch Dennis Seeger von der CDU gratulierte ihm herzlich. Foto: Schlosser

Alexander Immisch (SPD) wird neuer Bürgermeister von Schwalbach. Am 7. Juni übernimmt er das Amt von Christiane Augsburger (SPD). Am Sonntag setzte sich Alexander Immisch bei der Stichwahl mit 54,33 Prozent gegen Dennis Seeger von der CDU durch. Bericht mit Video

Weiterlesen

Präsentation im Rathausfoyer fällt aus – Ergebnisse stehen im Internet

Die Stichwahl findet statt

Rund 200 Menschen drängten sich nach der Auszählung am 1. März im Foyer des Rathauses. Wegen des Corona-Virus hat die Stadt die öffentliche Präsentation nach der Stichwahl am Sonntag abgesagt. Foto: Schlosser

Am Sonntag, 15. März, ist es soweit: Nach der Stichwahl wird endgültig feststehen, welcher Kandidat ab Juni den Chefsessel im Rathaus einnehmen wird. Weiterlesen

Schwalbacher Spitzen

Stärken und Schwächen

Mathias Schlosser

von Mathias Schlosser

Stellt man CDU-Bürgermeisterkandidat Dennis Seeger auf eine Bühne, dann spricht er druckreife Sätze und braucht nur wenige Minuten, um das Publikum für sich einzunehmen. Doch steht er in einer Menschenmenge, da fällt es ihm schwer, auf andere zuzugehen und mit ihnen ins Gespräch zu kommen. Bei Alexander Immisch Weiterlesen

Am 15. März Stichwahl gegen Dennis Seeger

Immisch gewinnt ersten Durchgang

Als das Ergebnis gegen 19.30 Uhr feststand, gratulierte Dennis Seeger (rechts) Alexander Immisch. Beide treffen in zwei Wochen bei der Stichwahl aufeinander. Foto: Schlosser

Klarer als von den meisten erwartet hat Alexander Immisch (SPD) den ersten Durchgang der Schwalbacher Bürgermeisterwahl für sich entschieden.

Nach Auszählung aller elf Wahlbezirke kam er auf 36,98 Prozent der abgegebenen Stimmen. Platz zwei erreichte CDU-Kandidat Dennis Seeger. Er kam auf einen Stimmenanteil von 27,77 Prozent und geht damit zusammen mit Alexander Immisch am Sonntag, 15. März, in die Stichwahl um die Nachfolge von Bürgermeisterin Christiane Augsburger (SPD).

Auf Platz drei schaffte es der unabhängige und parteilose Bewerber Marcus Gipp, der mit 21,04 Prozent ein sehr achtbares Ergebnis erreichte und sogar einen Wahlbezirk für sich entscheiden konnte. Abgeschlagen auf Platz vier landete Katja Lindenau von den Grünen, die lediglich 14,2 Prozent der Wähler überzeugen konnte. Die Wahlbeteiligung lag bei 54,23 Prozent. Die Wahlergebnisse aus den einzelnen Stimmbezirken finden Sie hier. Ein ausführlicher Bericht folgt. MS

Wer keine Wahlbenachrichtigung erhalten hat, soll sich im Rathaus melden

Am 1. März Bürgermeister wählen

Bis zum Ende der vergangenen Woche wurden die Wahlbenachrichtigungen für die Bürgermeisterwahl am Sonntag, 1. März an die 11.040 Wahlberechtigten verschickt. Daher bittet das Wahlamt nun die Wahlberechtigten, sich kurzfristig im Bürgerbüro unter der Telefonnummer 06196/804-310 zu melden, falls keine Wahlbenachrichtigung per Post angekommen ist. Weiterlesen

Schwalbacher Spitzen

Spannender Wettbewerb

Mathias Schlosser

von Mathias Schlosser

Heute in genau zwei Monaten wissen wir, wer als neuer Bürgermeister ins Schwalbacher Rathaus einziehen wird. Und da soll noch einmal jemand sagen, Politik sei vorhersehbar und die Parteien würden sich nicht unterscheiden. So viel Auswahl wie in diesem Jahr gab es schon seit 18 Jahren nicht mehr. Obendrein sind die vier Kandidaten so verschieden, dass die ersten wahrscheinlich schon wieder über die Qual der Wahl jammern.
Dass es in diesem Feld eine Entscheidung ohne Stichwahl gibt, ist Weiterlesen

Eschborner Bürgermeister überreichte Büchergutscheine

Preisträger der Musikschule Taunus geehrt

Im Rahmen des Preisträgerkonzertes ehrte der Eschborner Bürgermeister Mathias Geiger die Preisträger der Musikschule Taunus und überreichte jedem einen Büchergutschein. Insgesamt 73 Preise bei Jugend Musiziert und dem Mendelssohnwettbewerb spiegeln den Erfolg der Begabtenförderung wider. Derzeit zählt die Musikschule Taunus rund 2.000 Schüler. Foto: Musikschule Taunus