Schlagwort-Archiv: FDP

„FDP & Freie Bürger“ fragen nach Öffnungsperspektive 2021 für das Naturbad

Wann öffnet das Naturbad?

„FDP & Freie Bürger“ wollen eine Perspektive für die Öffnung des Naturbads. Foto: schlosser

„FDP & Freie Bürger“ halten das Freizeitangebot Schwimmbad nach den langen Einschränkungen für besonders wichtig, da alle Bevölkerungsgruppen, insbesondere aber die Kinder und Jugendlichen, im Sommer ganz dringend einen Treffpunkt und eine Möglichkeit der Freizeitaktivität brauchen. Weiterlesen

FDP beantrag Akteneinsicht

Wie Bürgermeister Alexander Immisch erst am 9. März den Fraktionsvorsitzenden in einer kurzfristig einberufenen Sitzung mitteilte, hat die Stadt Schwalbach insgesamt 19 Millionen Euro als Festgeld bei der Greensill Bank angelegt. Die Freien Demokraten fragen sich, warum die Stadtverordneten nicht im Rahmen der Stadtverordnetenversammlung am 4. März informiert wurden. Weiterlesen

Schluss mit dem Denkmalschutz?

Vor zwölf Jahren hat sich der Käufer des sogenannten „grünen Häuschens“ beim Kauf des Anwesens verpflichtet, das Gebäude zu sanieren. Passiert ist bis heute nichts. Die FDP glaubt, dass die Auflagen des Denkmalschutzes in vielen Fällen der Grund sind, dass alte Häuser nicht saniert werden. Archivfoto: Schlosser

Die Schwalbacher FDP hat eine Diskussion um den Denkmalschutz im alten Ort vom Zaun gebrochen. In ihrem Wahlprogramm sprechen sich „FDP und Freie Bürger“ dafür aus, den Denkmalschutz in der gesamten Altstadt aufzuheben. Von den anderen Parteien ernten sie dafür teils heftige Kritik. Weiterlesen

„Ziel ist eine ganzheitliche Perspektive“

Fraktionsvorsitzende Stephanie Müller stellte das Wahlprogramm von „FDP und freie Bürger“ vor. Foto: FDP

Mit drei Themenschwerpunkten ziehen die Schwalbacher Liberalen in den Schwalbacher Kommunalwahlkampf. Da zahlreiche Nicht-Parteimitglieder auf der Liste vertreten sind, stehen sie am 14. März als Liste Nummer sieben mit der Bezeichnung „FDP und freie Bürger“ auf dem Stimmzettel. Weiterlesen

Zeit für eine gründliche Prüfung

Die vorliegende Magistratsvorlage zum Ankauf des Heizkraftwerkgrundstücks ist laut „FDP & Freie Bürger“ nicht strukturiert genug aufbereitet, als dass eine schnelle und einfache Beantwortung der Fragen möglich ist. Die Vertragsentwürfe seien Anlagen zur Magistratsvorlage und es gäbe keine Gegenüberstellung der Neu- und Altverträge, aus der man ablesen könne, wie die Vereinbarung bisher war und, wie sie sich nun verändert habe. Weiterlesen

Team für Kommunalwahl 2021 steht

Das Team der FDP und Freien Bürger Schwalbach für die Kommunalwahl 2021 steht fest: 1. Reihe von links nach rechts: Hans-Werner Mattis (v.links), Dr. Frank Ulbricht, Fraktionsvorsitzende Stephanie Müller, Wilfried Billmann, Walter Korn, Michael Müller und Yvonne Storch. Foto: FDP

In der Mitgliederversammlung am 9. Dezember 2020 wurde das Team für die kommende Kommunalwahl am 14. März gewählt. „Die Liste ist eine gute Mischung aus neuen und bekannten Gesichtern“, freut sich die Doppelspitze des FDP-Ortsverbandes, Stephanie Müller und Walter Korn. Weiterlesen

SPD und FDP wollen Vorsorge gegen Extremwettereignisse treffen

Erstellung einer Starkregenkarte

Nach einem Gewitter standen im August im Wiesenweg zahlreiche Gärten unter Wasser. Archivfoto: Elzenheimer

Schwalbach war dieses Jahr durch das Starkregenereignis im August besonders betroffen. Meteorlogen sagen schon seit Jahren voraus, dass solche Extremwetterlagen wegen des Klimawandels zunehmen werden. Dagegen muss der SPD- und FDP-Fraktion zufolge Vorsorge getroffen werden, damit Schäden vermieden oder in ihrer Auswirkung eingedämmt werden können. Weiterlesen

SPD und FDP: Einsatz von Luftreinigungsgeräten für Kinderbetreuungseinrichtungen prüfen

Bessere Luft, weniger Viren

Am kommenden Donnerstag steht ein Prüfantrag zum Thema Coronamaßnahmen in den Kinderbetreuungseinrichtungen auf der Tagesordnung der Stadtverordnetenversammlung. FDP und SPD beauftragen die Verwaltung zu prüfen, ob der Einsatz von Luftreinigungsgeräten mit High-Efficiency Particulate Air (HEPA)-Filtern eine geeignete Maßnahme für Kinderbetreuungseinrichtungen ist, um die Luftqualität zu verbessern. Weiterlesen

SPD und FDP fordern eine Erweiterung des Angebotes für Fahrten im Stadtgebiet

Ein Fahrdienst auf Abruf

Schwalbach hat der SPD- und FDP-Fraktion zufolge eine gute Infrastruktur und ist durch das Angebot des RMV mit S-Bahn und Bussen gut angebunden. Allerdings werden nicht alle Stadtgebiete gerade für ältere Menschen und solche mit eingeschränkter Mobilität mit diesem Angebot abgedeckt. SPD und FDP haben nun in einem gemeinsamen Antrag einen „Fahrdienst auf Abruf“ gefordert. Weiterlesen

Dr. Frank Ulbricht (FDP) und Karl-Heinz Uhl (SPD) rücken in der Stadtverordnetenversammlung nach

Zwei neue Stadtverordnete

Karl-Heinz Uhl rückt für die SPD in die Stadtverordnetenversammlung nach. Foto: mag

Die Stadtverordnetenversammlung in Schwalbach bekommt zukünftig zwei neue Gesichter – Dr. Frank Ulbricht (FDP) und Karl-Heinz Uhl (SPD). Weiterlesen

Liberale übergeben 250 Euro an den Verein „MainLichtblick“

FDP erfüllt Wünsche

Der FDP-Ortsvorsitzender Walter Korn (links) und die Fraktionsvorsitzende Stephanie Müller übergaben Frank Fechner vom Verein „MainLichtblick“ eine Spende über 250 Euro. Foto: FDP

Kurz vor Weihnachten übergaben der Vorsitzende der Schwalbacher FDP, Walter Korn, und Fraktionsvorsitzende Stephanie Müller eine mit 250 Euro gefüllte Spendenbox an Frank Fechner vom Verein „MainLichtblick“. Weiterlesen

Schwalbacher Spitzen

Müll am Laternenpfahl

Mathias Schlosser

von Mathias Schlosser

Um Plakatmüll zu vermeiden will die FDP in Schwalbach künftig an einigen wenigen Stellen in der Stadt hölzerne Wände aufstellen lassen, auf die die Parteien dann ihre Wahlplakate kleben können. Alle anderen Pfosten sollen für Wahlwerbung tabu sein.
Dass die meisten Parteien mittlerweile auf Plastikplakate setzen, ist ein Problem, das die FDP Weiterlesen

Schwalbacher FDP will durch Plakatwände Müll bei Wahlen vermeiden

Weniger Wahlplakate

Überall im Stadtgebiet hängen jetzt wieder Wahlplakate. Vor allem SPD und CDU sind an zahlreichen Laternenmasten zu sehen. Foto: Schlosser

Am 28. Oktober wird der nächste hessische Landtag gewählt. Aus diesem Grund sieht man dieser Tage viele Plakate in den Straßen hängen. Die FDP ist der Meinung, dass dieser Plakatmüll durch die Verwendung von Plakatwänden vermieden werden könnte. Weiterlesen

SPD und FDP fordern Insektenwiesen auf städtischen Grundstücken

Blumen für Bienen und Hummeln

Fachleute warnen schon seit einiger Zeit vor den Folgen, die das Aussterben von Wildbienen, Hummeln und anderen Insekten mit sich bringt. Deshalb haben SPD und FDP den Antrag gestellt, dass die stadteigenen Streuobstwiesen und Grünflächen, die als Ausgleichsflächen genutzt werden, als sogenannte Insektenwiesen zur Verfügung gestellt werden. Weiterlesen