Schlagwort-Archiv: Feuerwehrhaus

Stadtverordnete stimmen der Vorlage des Magistrats nicht zu

Kauf der Grundstücke muss warten

Der Kauf der Grundstücke unterhalb des Bauhofs muss noch warten. Archivfoto: Schlosser

Die Stadt kann die Grundstücke, die zum geplanten Neubau von Feuerwehr und Bauhof am Wiesenweg benötigt werden, noch nicht kaufen. Im Haupt- und Finanzausschuss verweigerten die Stadtverordneten der Vorlage von Bürgermeisterin Christiane Augsburger (SPD) die Zustimmung und vertagten das Thema. Weiterlesen

Probealarme in den nächsten Tagen

Neue Sirenen montiert – Update

Mit einer großen Hebebühne montierten Arbeiter heute die neue Sirene auf dem Schlauchturm des Feuerwehrhauses. Foto: Schlosser

Im März 2019 hat der Magistrat die Firma Hörmann aus Wallau mit dem Aufbau von drei Sirenen im Schwalbacher Stadtgebiet beauftragt. Vergangene Woche wurde die erste Sirene auf dem Hauptgebäude der Friederich-Ebert-Schule montiert. Weiterlesen

Bürgermeisterin versucht mit vielen Fakten für den neuen Feuerwehrstandort zu werben

Aufklärung tat Not

Den acht Experten auf dem Podium saßen im großen Saal des Bürgerhauses 80 Bürger und zahlreiche Feuerwehrleute gegenüber. Foto: Schlosser

Viele Informationen und viele Fragen gab es gestern Abend bei der Informationsveranstaltung zum geplanten Neubau der Schwalbacher Feuerwehr auf dem Gelände des heutigen Bauhofs. Rund 80 Bürger und mehr als 40 Feuerwehr- und Jugendfeuerwehrleute waren in den großen Saal des Bürgerhauses gekommen. Weiterlesen

Informationsveranstaltung am 26. März im Bürgerhaus

Verlegung des Feuerwehrgebäudes

Noch ist die Wiese unterhalb des Bauhofs unberührt. In einigen Jahren könnte dort das neue Feuerwehrhaus stehen. Foto: Groh

Zu einer Informationsveranstaltung zur geplanten Verlegung der Feuerwehr lädt die Stadt Schwalbach alle Bürger am Dienstag, 26. März, um 19 Uhr in den großen Saal im Bürgerhaus ein. Weiterlesen

Leserbrief

„Der Vertrauensvorschuss ist aufgebraucht“

Zur Diskussion um das geplante neue Feuerwehrhaus erreichte die Redaktion nachfolgender Leserbrief von Arnold Bernhardt. Leserbriefe geben ausschließlich die Meinung ihrer Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich Kürzungen vor. Wenn auch Sie einen Leserbrief veröffentlichen möchten, senden Sie ihn unter Angabe Ihrer vollständigen Adresse und einer Rückruf-Telefonnummer an info@schwalbacher-zeitung.de. Weiterlesen

Magistrat geht den ersten Schritt zur Zusammenlegung von Bauhof und Feuerwehr

Verfahren wird gestartet

Erweitern, abreißen oder verlegen – Die Zukunft des Schwalbacher Feuerwehrhauses in der Hauptstraße ist offen. Foto: Schlosser

Der Magistrat macht ernst mit der Zusammenlegung von Feuerwehr und Bauhof in der Berliner Straße. In ihrer nächsten Sitzungsrunde sollen die Stadtverordneten darüber entscheiden, ob für das heutige Bauhofgelände und die angrenzenden Wiesen- und Gartengrundstücke ein neuer Bebauungsplan aufgestellt werden soll. Weiterlesen

Schwalbacher Spitzen

Langfristig denken

Mathias Schlosser

von Mathias Schlosser

Nun liegt also eine Zahl auf dem Tisch: 9,5 Millionen Euro würde es kosten, in der Hauptstraße ein komplett neues Feuerwehrhaus zu bauen. Das ist viel Geld, wenn man bedenkt, dass das bestehende Feuerwehrhaus gerade einmal 22 Jahre alt und Schwalbach seither nicht wesentlich gewachsen ist.
Bürgermeisterin Christiane Augsburger hat daher Recht, wenn sie erst einmal alle bremst, die sich Weiterlesen

Diskussionen um einen gemeinsamen Standort für Feuerwehr und Bauhof

Muss die Feuerwehr bald umziehen?

Erweitern, abreißen oder verlegen – Die Zukunft des Schwalbacher Feuerwehrhauses in der Hauptstraße ist offen. Foto: Schlosser

Ziemlich sauer auf die Schwalbacher Grünen ist Bürgermeisterin Christiane Augsburger (SPD). In einer Pressemitteilung zur Zukunft des Feuerwehrhauses in der Hauptstraße haben die nämlich eher beiläufig ausgeplaudert, dass ein Fachplaner einen Umbau oder Neubau am heutigen Standort in der Hauptstraße für ungeeignet hält. Weiterlesen

Freiwillige Feuerwehr

Versammlung

Die Freiwilligen Feuerwehr Schwalbach lädt am  Freitag, 31. März, zur Jahreshauptversammlung ein.

Beginn ist um 20 Uhr im Feuerwehrhaus Schwalbach in der Hauptstraße 1a. Die Tagesordnung umfasst unter anderem Wahlen und Berichte. red