Schlagwort-Archiv: Kindertaler

Trinkflaschen und Brotdosen

„Kindertaler“ bietet nun Brotdosen und Trinkflaschen mit dem Vereinslogo an. Vereinsvorsitzende Nancy Faeser (rechts) und Pressewartin Monika Schwarz (links) stellten unter Assistenz von Berat Göktepe am vergangenen Freitag die Behälter vor. Foto: Kindertaler

Der Schwalbacher Verein „Kindertaler“ hat für die neuen Schulanfänger, die vom Verein Schulranzen erhalten, Brotdosen und Trinkflaschen mit dem Vereinslogo herstellen lassen. Weiterlesen

60 Kinder ohne Schwimmunterricht

Der Schwalbacher Verein Kindertaler möchte Kindern, die im Lockdown keinen Schwimmkurs machen konnten, trotzdem das Schwimmenlernen ermöglichen. Foto: Pixabay/TannyCuff

Aufgrund des Lockdowns ist dem Schwalbacher Verein Kindertaler zufolge ein Jahr lang komplett der Schwimmunterricht ausgefallen. Alle Klassen verbrachten das Schuljahr im Homeschooling – natürlich ohne Schwimmunterricht. Aufgrund von Corona haben somit die derzeitigen Klassen drei und sechs sowie vier und sieben keinen Schwimmunterricht erhalten oder nur stark verkürzt. Weiterlesen

Masken für den guten Zweck

Eine Spende in Höhe von 500 Euro an den Schwalbacher Verein „Kindertaler - Hilfen bei Kinderarmut“ übergaben Monika Junker (links) und Renate Gerhard (rechts) am vergangenen Freitag. Beide hatten in ihrer Freizeit Alltagsmasken genäht und diese gegen eine Spende an die Kollegen aus der Stadtverwaltung abgegeben. Nancy Faeser, Vorsitzende des Vereins, freute sich über diese Unterstützung der zahlreichen Projekte von Kindertaler. Foto: mag

Weihnachtswünsche erfüllt

Auch mit oder trotz Corona gibt es Weihnachten und viele Wünsche von Kindern. 116 davon konnte der Schwalbacher Verein „Kindertaler“ dieses Jahr wieder erfüllen. Kurzfristig musste die Ausgabe der Geschenke wegen des Lockdowns umorganisiert und an die Institutionen delegiert werden. Vorher mussten die Geschenke von den Einkäuferinnen noch sortiert werden, damit die richtigen Geschenke an die richtige Einrichtung gebracht werden konnten. Trotz Abstandsregel hat alles gut geklappt. „Kindertaler“ hofft, dass Weihnachten 2021 wieder unter „normalen" Umständen stattfinden kann. Foto: Kindertaler

Bei jedem Einkauf für "Kindertaler" spenden

Urkunde übergeben

Am Samstag erhielt der Vorstand von "Kindertaler" in der Schwalbacher Penny-Filiale die Urkunde. Foto: Baumann/Kindertaler

Nicht feucht, aber fröhlich war die Übergabe der Urkunde und eines Präsentkorbes für den Gewinn des „Förderpennys“ für ein Jahr an den Verein „Kindertaler“ in der Schwalbacher Filiale des Discounters Penny. Weiterlesen

Schwalbacher Verein gewinnt Vorentscheidung um den „Förderpenny“

Kindertaler im Bundesentscheid

Der Schwalbacher Verein Kindertaler hat Ende September am regionalen Vorentscheid um die Jahresförderung des „Förderpennys“ der Dicounter-Kette „Penny“ teilgenommen und wurde nun aus zehn Gewinnern der Region Süd-West für die Teilnahme am Bundeswettbewerb ausgewählt. Weiterlesen

Mit über 26.000 Euro Spendengelder konnte Kindertaler in der Corona-Zeit vielfach helfen

Kindertaler sagt Danke

Schwalbach lässt seine Kinder nicht alleine. Zu dieser Einschätzung kommt der Schatzmeister des Vereins „Kindertaler“, Günter Pabst, nach dem Resümee der Spendenbereitschaft in den Monaten April bis August. Insgesamt 26.417,12 Euro sind in diesen Monaten eingegangen. Weiterlesen

„BlueBetti“ spendet 450 Euro aus Maskenverkauf an Kindertaler

Ein Herz für Kinder

Der Schwalbacher Online Shop „BlueBetti“ hat aus Patchworkstoffen, die ursprünglich für Messekunden gedacht waren, Masken genäht und verkauft und einen Teil des Erlöses nun an den Schwalbacher Verein „Kindertaler“ gespendet. Foto: Baumann

Der in Schwalbach ansässige Online Shop „BlueBetti“ hat „aus der Not eine Tugend gemacht“. Aus „Messe“-Stoffen wurden Masken genäht, deren Erlös nun zum Teil dem Schwalbacher Verein „Kindertaler“ zugutekam. Weiterlesen

Aktion des Vereins Kindertaler

Fröhlicher Schulbeginn

Auch in diesem Jahr konnte der Verein Kindertaler 25 Kindern zum ersten Schuljahr mit einem voll ausgestatteten  Schulranzen eine Freude bereiten. Alle Kinder können sich nun auf den ersten Schultag in sechs Wochen freuen und mit Eifer in einen neuen Lebensabschnitt eintreten. Viele Eltern und Kinder haben sich schon bedankt. Foto: Kindertaler

Leserbrief

„Warum werten Sie den selbstlosen Einsatz ab?“

Zum Artikel „Spende für Kindertaler“ und zur Diskussion über die Spendenvergabe auf Facebook erreichte die Redaktion nachfolgender Leserbrief von Günter Pabst. Leserbriefe geben ausschließlich die Meinung ihrer Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich Kürzungen vor. Wenn auch Sie einen Leserbrief veröffentlichen möchten, senden Sie ihn unter Angabe Ihrer vollständigen Adresse und einer Rückruf-Telefonnummer (beides nicht zur Veröffentlichung) an info@schwalbacher-zeitung.de.

Weiterlesen

Sparhäuschen für bedürftige Schwalbacher Kinder in der Eisdiele „Casagrande“ fehlt

„Spendenhäuschen“ gestohlen

Der Verein Kindertaler hat in Schwalbacher Geschäften Sparhäuschen stehen, in denen Kunden beispielsweise ihr Rückgabegeld vom Einkaufen spenden können. Ein großer Unterstützer dieser Aktion ist die Eisdiele „Casagrande“ im Limes Einkaufszentrum, denen am Muttertag das bei ihnen aufgestellte Häuschen entwendet wurde. Weiterlesen

Verein „Kindertaler“ spendet weitere 25 Euro an 229 Kinder in Schwalbach

Erfolgreicher Spendenaufruf

Zusammen mit der „Schwalbacher Tafel“ und der „Flüchtlingshilfe“ hat der Verein „Kindertaler“ in der Osterwoche Gutscheine für betroffene Familien und Kinder ausgegeben. Den Gutschein der „Schwalbacher Tafel“ in Höhe von 25 Euro hat „Kindertaler“ zusätzlich pro Kind mit weiteren 25 Euro erhöht. Insgesamt haben 229 Kinder einen zusätzlichen Gutschein erhalten. Weiterlesen

Verein Kindertaler hat wieder zahlreiche Weihnachteswünsche erfüllt

Schöne Bescherung

Vor allem Spielsachen und Winterkleidung waren in den Geschenken für die über 100 bedürftigen Kinder verpackt. Foto: Kindertaler

Auch dieses Jahr waren wieder fleißige Vorstandsmitglieder des Vereins Kindertaler unterwegs, um über 100 Kindern ihren Weihnachtswunsch zu erfüllen. Weiterlesen

Straßenfest für den guten Zweck

Sauererlenstraße spendet

Im Herbst fand in der Sauererlenstraße ein Straßenfest statt. Alle Nachbarn haben Kuchen gebacken und Torten gemacht. Später gab es leckere selbstgemachte Salate und Gegrilltes. Gefeiert wurde für einen guten Zweck. Durch den Erlös und zahlreiche Spenden kam eine Summe von 550 Euro zusammen, die nun dem Verein Kindertaler übergeben wurde. Die Anwohner wollen mit diesem Beitrag die Weihnachtsaktion von Kindertaler unterstützen. Foto: privat

Verein Kindertaler

Schulranzen gespendet

Auch dieses Jahr war die Schulranzenaktion des Vereins Kindertaler ein großer Erfolg. Die beschenkten Kinder und deren Eltern waren hoch erfreut über die schönen Ranzen und gefüllten Schultüten zu Beginn eines neuen Starts in einen neuen Lebensabschnitt ihrer Kinder. Insgesamt hat der Verein 13 Schultaschen und 9 Schultüten beschafft, die an Schwalbacher Familien gingen, die sich das sonst nicht hätten leisten können. Foto: Kindertaler

Albert-Einstein-Schule spendet 1.200 Euro an den Verein „Kindertaler“

Spendabler Schuljahresabschluss

Am Ende des Schuljahres vollbrachten die Schüler der Albert-Einstein-Schule eine gute Tat. Im Rahmen der Abschlussfeier übergaben sie den Erlös aus dem Schulbasar von über 1.200 Euro an die Vorstandsmitglieder des Vereins „Kindertaler“ Günter Pabst, Monika Schwarz und Brunhilde Sevincer. Die Elternbeiratsvorsitzenden Angela Weinhold und Thomas Braun und die Schulleiterin Anke Horn freuten sich, mit der Spende die vielfältigen Aufgaben des Vereins unterstützen zu können. Günter Pabst bedankte sich im Namen des Vereins mit einer Urkunde. Foto: Kindertaler

Der Verein „Kindertaler“ und die Taunus Sparkasse starten Leseförderungs-Aktion

Ein Buch für alle Zweijährigen

Die Schwalbacher Kinderärztin Dr. Friederike Herbst (2.v.r.) erhielt als erste 300 Kinderbücher. Am vergangenen Freitag übergaben Oliver Klink von der Taunus Sparkasse und (von links) Alexandra Scherer, Monika Schwarz, Katrin Behrens, Nancy Faeser und Brunhilde Sevincer von „Kindertaler“ die Bücherspende. Foto: Schlosser

Der Schwalbacher Verein „Kindertaler“ will kontinuierlich die Leseförderung unterstützen. Alle Zweijährigen in Schwalbach erhalten daher jetzt kostenlos ihr erstes Bilderbuch. Und dank einer Spende der Taunus Sparkasse konnte die Aktion auf den ganzen Main-Taunus-Kreis ausgeweitet werden. Weiterlesen

Jahreshauptversammlung des Vereins "Kindertaler"

Vorstand wieder gewählt

Auf der Jahreshauptversammlung des Vereins „Kindertaler - Hilfen bei Kinderarmut" wurden alle Vorstandsmitglieder einstimmig wiedergewählt. Nancy Faeser (8.v.links) ist weiterhin Vorsitzende und Kathrin Behrends ist ihre Stellvertreterin. Günther Pabst bleibt Kassierer, Monika Schwarz Schriftführerin und Pressewartin. Zur Unterstützung von Günther Pabst wurde Herr Müller-Lichtenheld als stellvertretender Kassierer neu in den Vorstand aufgenommen. Auch die Beisitzer, die aus Schulen, Kindergärten und Schulkinderhäusern kommen und den Vorstand tatkräftig unterstützen, wurden einstimmig bestätigt. Über neue Mitglieder würde sich der Verein freuen. Wer Interesse hat kann sich per E-Mail an info@kindertaler-schwalbach.de anmelden. Foto: Kindertaler

Verein Kindertaler verteilte Spenden an 80 Kinder

Weihnachtsgeschenke für Kinder

Wie in den vergangenen Jahren, konnte der Verein Kindertaler - dank der vielen Spenden - 80 Kindern ein schönes Weihnachtsgeschenk überreichen. An betreffende Kinder wurden wieder Wunschzettel verteilt, die dann von fleißigen Vorstandsmitgliedern besorgt, verpackt und am Nikolaustag bei Keksen und Limo an die Familien übergeben wurden. Foto: privat