Schlagwort-Archiv: kostenlos

Schwalbacher Lieferdienste können ihre Angebote kostenlos bewerben

Aktion für Unternehmen

Der Magistrat der Stadt Schwalbach (Ts.) unterstützt die Schwalbacher Gewerbetreibenden mit einer großzügigen Aktion: Alle Firmen, die wegen der Corona-Krise einen Lieferdienst anbieten, können ihre Angebote in einer Sonderausgabe der Schwalbacher Zeitung kostenlos veröffentlichen. Weiterlesen

Beim WLAN ist Schwalbach im Vergleich zu anderen Städten des Kreises rückständig

Schwalbach kann noch aufholen

Der kostenlose WLAN-Hotspot am Marktplatz kann derzeit nicht genutzt werden. Archivfoto: Schlosser

In Schwalbach gibt es seit Februar 2018 zwei kostenfreie WLAN-Hotspots, die ein kleiner Schritt in Richtung Digitalisierung sind. Doch anderswo gibt es viel häufiger einen freien Zugang zum Internet. Weiterlesen

Kostenloser Internetzugang am Rathaus und in der Stadtbücherei

Hotspot in der Stadtmitte

Der kostenlose WLAN-Hotspot am Marktplatz kann derzeit nicht genutzt werden. Archivfoto: Schlosser

Seit nunmehr sieben Monaten gibt es rund um das Rathaus und die Stadtbücherei kostenfreies Internet. Jetzt hat der Magistrat erstmals bekannt gegeben, wie viele Schwalbacher das Angebot nutzen. Weiterlesen

Aktuelle Nachrichten und zahlreiche Vorteile für registrierte Nutzer

SZplus bleibt kostenlos

Eine gute Nachricht für alle Schwalbacher Internet-Nutzer: „SZplus“ – das Web-Angebot der Schwalbacher Zeitung – kann ab sofort kostenlos genutzt werden. Eine Anmeldung – zum Formular geht es hier – ist zwar notwendig, der ursprünglich geplante Nutzerbeitrag von 60 Euro pro Jahr wird aber vorerst nicht erhoben.

„Wir wollen den Schwalbachern mehr Zeit geben `SZplus´ kennen zu lernen“, sagt Verleger Mathias Schlosser. „Daher werden wir alle Angebote bis auf weiteres kostenlos zur Verfügung stellen.“ Wer alle Funktionen der Internetseite www.schwalbacher-zeitung.de nutzen möchte, muss sich lediglich einmalig registrieren und kann sich danach mit seinem Benutzernamen und seinem Passwort auf der Seite anmelden.
Völlig kostenlos können die Nutzer „SZplus“ dann wie eine lokale Tageszeitung für Schwalbach nutzen, denn alle Neuigkeiten werden tagesaktuell auf „SZplus“ veröffentlicht. Und das nicht nur mit Texten und Fotos, sondern auch mit kleinen Video- und Audioaufnahmen. Die Seiten können dabei von einem PC genauso komfortabel gelesen werden wie von einem Tablet oder einem Smartphone.
Darüber hinaus lohnt sich eine Mitgliedschaft bei „SZplus“. Seit Juli sind auf der Internetseite der Schwalbacher Zeitung immer besondere Preis-Angebote und Gewinnspiele zu finden, die exklusiv den registrierten Nutzern vorbehalten sind. So gab es im Juli kostenlos Sonntagsbrötchen, ein hochwertiges Duschgel, ein paar Wild-Landjäger und einmal sogar freien Eintritt ins Schwalbacher Naturschwimmbad. In dieser Woche können sich alle registrierten Nutzer einen Gutschein für einen Blumenstrauß im Wert von fünf Euro in der Gärtnerei Scherer ausdrucken. „Wir wollen für unsere Nutzer einen echten Mehrwert schaffen“, sagt Mathias Schlosser. „Zahlreiche Schwalbacher Unternehmen haben bereits ihre Bereitschaft signalisiert, attraktive Angebote zur Verfügung zu stellen.“
Ein weiterer Vorteil von „SZplus“ ist, dass alle angemeldeten Nutzer weiter den beliebten E-Paper-Service der Schwalbacher Zeitung nutzen können. Sie erhalten bereits am Dienstagabend vorab eine pdf-Datei des „Gelben Blättchens“ vom Mittwoch.
Wer „SZplus“ nutzen möchte, muss nur das Registrierungsformular im Bereich „SZplus“ ausfüllen. Der Zugang wird danach sofort frei geschaltet. „Ich würde mich freuen, wenn sich möglichst viele Schwalbacher bei `SZplus´ anmelden und dazu beitragen, das `Gelbe Blättchen´ ins digitale Zeitalter zu bringen.“ sz

Spielmobil lockt mit buntem Juliprogramm

Spaß am „Schiffspielplatz“

Wieder einmal lädt das Spielmobil alle Schwalbacher Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren zu vielfältigen, kostenlosen Angeboten auf dem „Schiffspielplatz“ ein. Dieser öffnet in der Schulzeit jeden Mittwoch von 14.30 Uhr bis 17.30 Uhr und jeden Donnerstag von 15 bis 18 Uhr die Tore.

Bei diesem Angebot ist jedes Kind unangemeldet willkommen. Das Personal des Spielmobils kümmert sich um die Kinder, eine Begleitung durch die Eltern ist deshalb nicht notwendig. Am Mittwoch, 1. Juli, heißt es „Wir backen Pfannkuchen“. Am Donnerstag, 2. Juli, können alle mit Weiterlesen