Schlagwort-Archiv: Leichtathletik

Margret Göttnauer erlief sich bei den Deutschen Crosslaufmeisterschaften den ersten Platz

Noch ein Meistertitel

Margret Göttnauer landete bei den Deutschen Crosslaufmeisterschaften in der Altersklasse W65 auf dem ersten Platz. Foto: Göttnauer

Am vergangenen Samstag fanden in Sindelfingen die Deutschen Crosslaufmeisterschaften statt. Mit dabei war auch die Schwalbacher Athletin Margret Göttnauer. Weiterlesen

Schwalbacher Leichtathletin holte Silber bei Senioren-Hallenmeisterschaft

Deutsche Vizemeisterin

Bei den Deutschen Senioren-Hallenmeisterschaft Ende Februar in Erfurt war auch die Schwalbacher Leichtathletin Ute Kappei (rechts), neben Margret Göttnauer, Kordula Wielens und Susanne Belot vertreten. Sie nahm für den LG Biebesheim/Eschollbrücken/Crumstadt (LG BEC) am 200 Meter-Lauf in der Altersklasse W70 teil und landete auf dem zweiten Platz. Foto: privat

Margret Göttnauer ist deutsche Seniorenmeisterin über 3.000 Meter

Drei erfolgreiche Athletinnen

Beim 800 Meter-Lauf landete die Schwalbacher Leichtathletin Margret Göttnauer (rechts) auf dritten Platz. Foto: Göttnauer

Die Schwalbacherinnen Margret Göttnauer (LG Bad Soden-Sulzbach-Neuenhain), Kordula Wielens und Susanne Belot (beide LG Biebesheim/Eschollbrücken/Crumstadt) erkämpften sich tolle Ergebnisse bei den Deutschen Senioren-Hallenmeisterschaft am vergangenen Freitag in Erfurt. Weiterlesen

Die Schwalbacher Athletin Charlize Boykin wurde viermal Hessenmeisterin

Viermal Gold

Gleich vier Goldmedaillen holte die Schwalbacher Athletin Charlize Boykin (Mitte) bei den Hessischen Leichtathletik Hallenmeisterschaften der Jugend. Foto: privat

Das Leichtathletik-Sportjahr 2020 hat für die Schwalbacher Athletin Charlize Boykin bei den Hessischen Leichtathletik Hallenmeisterschaften der Jugend, die an zwei Wochenenden im Januar in Frankfurt Kalbach und in Hanau stattfanden, erfolgreich gestartet. Weiterlesen

Für Margret Göttnauer regnete es Medaillen bei der Europäischen Leichtathletik Meisterschaft

Bronze, Silber und Gold

Mit insgesamt sieben Medaillen im Gepäck kam die Schwalbacher Leichtathletin Margret Göttnauer von den Europäischen Leichtathletik Senioren Meisterschaft in Italien nach Hause. Foto: Göttnauer

Vom 5. bis 15. September fanden die Europäischen Leichtathletik Senioren Meisterschaften in der Nähe von Venedig statt. Unter den 4.926 gemeldeten Europäern kämpften auch 533 deutsche Teilnehmer um die begehrten Titel. Aus dem Main-Taunus-Kreis war auch die Schwalbacher Leichtathletin Margret Göttnauer W65 angereist. Weiterlesen

TGS-Leichtathlet Kento Holler qualifizierte sich für das Finale der Deutschen Meisterschaft

Ein starkes Halbfinale

Der Schwalbacher Nachwuchs-Leichtathlet Kento Holler nahm erstmals an den Deutschen Meisterschaften teil. Foto: TG Schwalbach

Kento Holler von der TG Schwalbach nahm am vergangenen Wochenende zum ersten Mal an den Deutschen Meisterschaften im Donaustadion in Ulm teil und konnte sich für das Finale qualifizieren. Weiterlesen

Drei Schwalbacherinnen holten mit ihrer Staffel den Meister-Titel

Gold für Schwalbacher Athletinnen

Mit (v.links) Susanne Belot, Ute Kappei, Kordula Wielens gelang es einer reinen Schwalbacher-Staffel, eine Meisterschaft zu gewinnen. Foto: privat

Über viele Erfolge konnten sich die Senioren-Sportlerinnen aus Schwalbach bei den Hessischen Staffelmeisterschaften der Jugend, Aktiven und Senioren am Himmelfahrtstag am vergangenen Donnerstag in Groß-Gerau freuen. Weiterlesen

Daniel Stuhlmann holte für die TG Schwalbach Gold, Silber und Bronze

Erfolgreiche Leichtathleten

Am vergangenen Sonntag fand in Niederselters die Leichtathletik Regionalmeisterschaft der Region Rhein-Main statt. Daniel Stuhlmann (M15) (Foto) von der Turngemeinde Schwalbach (TGS) wurde mit 1,45 Meter Dritter im Hochsprung. Den zweiten Platz erreichte er im Kugelstoßen mit 10,54 Meter. Im Diskus wurde er sogar Erster und damit Regionalmeister. Yanis Nzali (mJU18) lief 100 Meter in 12,92 Sekunden und erzielte damit seine persönliche Bestleistung. Bereits am vergangenen Freitag war David Böck (mJU18) mit dem Speer in Aktion. Er warf mit dem 700 Gramm Speer eine neue persönliche Bestleistung, und wurde mit 41,72 Meter Fünfter. Foto: privat

Erfolgreiche TGS-Nachwuchsathleten bei Kreis-Einzelmeisterschaften in Sulzbach

Sechs Kreismeister

David Böck erzielte beim Speerwurf den ersten Platz und durfte bei der Siegerehrung auf das oberste Treppchen. Foto: TG Schwalbach

Am vergangenen Wochenende wurden bei den gemeinsamen Kreis-Einzelmeisterschaften des Main-Taunus-Kreises und Hochtaunuskreises die Kreismeister in der Leichtathletik ermittelt. Die TG Schwalbach nahm mit ihren Jugendlichen teil. Weiterlesen

Medaillenregen für Margret Göttnauer bei Senioren Hallen-Weltmeisterschaften

Dreimal Silber und zweimal Gold

Bei den Senioren Hallen-Weltmeisterschaften im polnischen Torun erzielte die Schwalbacher Läuferin Margret Göttnauer drei Silber- und zwei Goldmedaillen. Foto: privat

In der vergangenen Märzwoche fanden in Torun in Polen die achten Senioren Hallen-Weltmeisterschaften mit Winterwurf, Crosslauf, zehn Kilometer Straßenlauf und Halbmarathon statt. Über 4.000 Athelten aus 88 Ländern nahmen daran teil – darunter auch die Schwalbacherin Margret Göttnauer. Weiterlesen

Medaillenregen für Schwalbacherinnen bei Senioren-Hallenmeisterschaften

Dreimal Silber, dreimal Bronze

Mit ihrer Staffel holten die Schwalbacher Athletinnen Susanne Belot (rechts) und Cordula Wielens (links) eine Bronzemedaille. Foto: privat

Am ersten Märzwochende fanden die Deutschen Senioren-Hallenmeisterschaften in Halle an der Saale statt. Daran nahmen auch drei Schwalbacher Leichtathletinnen teil. Weiterlesen

Margret Göttnauer wurde in Malaga Weltmeisterin über zehn Kilometer

Eine Weltklasse-Läuferin

Margret Göttnauer (rechts) mit ihrer Goldmedaille. Foto: privat

Seniorenläuferin Margret Göttnauer konnte ihre überragende Klasse nun auch international unter Beweis stellen. Im spanischen Málaga gewann sie am 9. September in ihrer Altersklasse W 65 den Weltmeistertitel im Zehn-Kilometer-Straßenlauf. Weiterlesen

Schwalbacher Senioren-Leichtathleten auf Erfolgstour

Zwei Medaillen

Die Schwalbacherinnen Susanne Belot und Ute Kappei konnten bei den deutschen Senioren-Langstaffel Meisterschaften in Zella-Mehlis in Thüringen ihren deutschen Meistertitel in der 4x400 Meter Staffel W60 vom Vorjahr verteidigen. Mit der 3x800 Meter Staffel wurde ihre Mannschaft der LG Biebesheim/Eschollbrücken/Crumstadt Vizemeister hinter starken Hamburgerinnen. Foto: privat

Margret Göttnauer und Peter Oberließen holten zwei Meister- und zwei Vizemeister-Titel

Erfolgreiche Senioren-Athleten

Margret Göttnauer nahm am vergangenen Wochenende an den deutschen Senioren-Leichtathletik-Meisterschaften teil und errang zwei Meister- und einen Vizemeister-Titel. Foto: privat

Am vergangenen Wochenende fanden in Mönchengladbach-Rheydt die deutschen Senioren-Leichtathletik-Meisterschaften statt. Über 1.300 Teilnehmer konnte die Veranstaltung zählen. Aus dem Main-Taunus-Kreis nahmen insgesamt nur fünf Sportler teil, davon kamen zwei aus Schwalbach. Weiterlesen

Margret Göttnauer erlief sich wieder zwei deutsche Meistertitel

Drei Schwalbacher Meisterinnen

Die Schwalbacher Leichtathletinnen Ute Kappei (v.links), Susanne Belot und Margret Göttnauer brachten drei Goldmedaillen, eine Silbermedaille und eine Bronzmedaille mit nach Hause. Foto: privat

Am vergangenen Wochenende fand wieder die deutschen Senioren-Hallenmeisterschaften in der Thüringer Olympia Sporthalle in Erfurt statt. Daran nahmen auch drei Schwalbacher Athletinnen teil. Weiterlesen

Schwalbacher Senioren-Leichtathleten waren bei hessischen Meisterschaften erfolgreich

Vier meisterhafte Senioren

Bei den Hessischen Seniorenhallenmeisterschaften holten die vier Schwalbacher Teilnehmer (v. links) Kordula Wielens, Margret Göttnauer, Werner Kappei und Ute Kappei den Hessentitel. Foto: privat

Bei den hessischen Seniorenhallenmeisterschaften am vergangenen Sonntag in Stadtallendorf waren alle vier Starter aus Schwalbach erfolgreich. Weiterlesen

An den Hallenmeisterschaften nahmen auch Nachwuchs-Athleten der TG Schwalbach teil

Ein Wettstreit der besten Leichtathleten

Die 4x200-Meter-Staffel der Startgemeinschaft Niederhofheim-Schwalbach erzielte mit Startläufer Monieb Uddin und Kento Holler von der TG Schwalbach den dritten Platz. Foto: privat

Die besten Leichtathleten Hessens trafen sich an den vergangenen beiden Wochenenden in Hanau und Frankfurt-Kalbach, um Ihre Landesmeister in der Halle zu ermitteln. Mit dabei waren auch einige Nachwuchs-Athleten von der TG Schwalbach. Weiterlesen

Schwalbacherin siegt bei Leichtathletik-Hallenmeisterschaften

Zweimal Erste

Die Schwalbacherin Charlize Boykin (links) wurde am vergangenen Samstag bei den hessischen Leichtathletik-Hallenmeisterschaften in Hanau in der Altersgruppe W15 erste über 60 Meter. Am Sonntag siegte sie beim 300-Meter-Lauf und wurde mit ihrer Staffel zweite. Sie trat für die LG Eintracht Frankfurt an. Foto: privat

TGS-Nachwuchsathleten zeigten gute Leistungen bei den hessischen Meisterschaften

Zweimal Vize-Hessenmeister

Kento Holler von der TG Schwalbach holte sich bei den hessischen Meisterschaften gleich zweimal den Vize-Meistertitel und qualifizierte sich für die deutschen Meisterschaften. Foto: privat

An den vergangenen beiden Wochenenden wurden in der Altersklasse U16 hessische Leichtathletik-Meisterschaften ausgetragen. Kento Holler von der TG Schwalbach wurde zweimal Vize-Hessenmeister. Weiterlesen

TGS-Athlet Kento Holler gewinnt drei Regionalmeistertitel

Staffel wird hessischer Vize

Die Staffeln der TG Schwalbach waren bei den hessischen Meisterschaften in Friedberg erfolgreich. Foto: TGS

Am vergangenen Donnerstag fanden in Friedberg die hessischen Staffel-Meisterschaften statt. Die gemischte Staffel der TG Schwalbach trat zum ersten Mal an und wurde gleich Vize-Hessenmeister. Weiterlesen

Staffelmeisterschaften der Senioren in Friedberg

Drei Titel gewonnen

Am Himmelfahrts-Donnerstag fanden die hessischen Staffelmeisterschaften der Jugend, Aktiven und Senioren in Friedberg statt. Jung und Alt genossen das schöne Wetter. Zum ersten Mal mit dabei war Susanne Belot, die gemeinsam mit Ute Kappei und den anderen Läuferinnen der LG Biebesheim/Eschollbrücken/Crumstadt gleich drei Meistertitel in der Altersklasse W60 gewinnen konnte: 4x100-Meter-Staffel, 3x800-Meter-Staffel und 4x400-Meter-Staffel. Damit ist die Teilnahme an den Deutschen Langstaffel-Meisterschaften in Zella-Mehlis Ende August möglich. Foto: privat