Schlagwort-Archiv: MTK

Neue App des Main-Taunus-Kreises

Der MTK auf der Handfläche

Landrat Michael Cyriax hat die App bereits auf seinem Smartphone. Foto: MTK

Mit einer MTK-App und zahlreichen Verwaltungsleistungen treibt der Main-Taunus-Kreis die Digitalisierung voran. Wie Landrat Michael Cyriax (CDU) mitteilt, sind die Weichen für eine „noch umfassendere Online-Kommunikation mit den Bürgern“ gestellt. „Wir ersparen den Bürgern den Weg ins Landratsamt und erschließen unsere Leistungspalette auf einem fingernagelgroßen Smartphone-Button“, fasst Cyriax zusammen. Weiterlesen

Kreis gibt mehr Hilfen für ärmere Familien

Mitmachen möglich machen

Kreisbeigeordneter Johannes Baron zeigt die neuen Plakate, die auf die Angebote des Kreises hinweisen. Foto: mtk

Einfacheres Verfahren und höhere Unterstützung: Das bringen nach Angaben von Kreisbeigeordnetem Johannes Baron (FDP) die jüngste Änderungen beim Bildungs- und Teilhabepaket. Die Mittel für Kinder und Jugendliche aus Familien mit geringem Einkommen können weiterhin beim Main-Taunus-Kreis beantragt werden. Weiterlesen

Rund 150 Teilnehmer bei der MTK-Radnacht

Gemeinsam dem Regen getrotzt

Auch der stetige Regen schreckte die Teilnehmer der „MTK-Radnacht“ am vergangenen Samstag nicht ab, auf den 25 Kilometer langen Rundkurs zu gehen. Foto: MTK/Knapp

„Das Wetter durchwachsen – aber trotzdem Spaß gehabt“: So fasste Landrat Michael Cyriax die diesjährige „MTK-Radnacht“ am vergangenen Samstag zusammen. Der jährliche Radtag zugunsten der Main-Taunus-Stiftung war zum zweiten Mal als Abendveranstaltung organisiert worden und rund 150 Bürger radelten mit. Weiterlesen

Der Main-Taunus-Kreis hat einen neuen Energieberater

Spartipps für alle Bürger

Amine Aimut (links) ist der neue Energieberater des Kreises. Kreisbeigeordnete Madlen Overdick, MTK-Klimaschutzmanager Daniel Philipp (2.v.r.) und der bisherige ebz-Geschäftsführer Alfred Strüder (rechts) stellten ihn im Kreishaus vor. Foto: MTK

Amine Aimut wird künftig für die Bürger des Main-Taunus-Kreis die kostenlosen Energieberatungen weiterführen. Weiterlesen

Der Main-Taunus-Kreis hat einen neuen Energieberater

Tipps für alle Bürger

Amine Aimut (links) ist der neue Energieberater des Kreises. Kreisbeigeordnete Madlen Overdick, MTK-Klimaschutzmanager Daniel Philipp (2.v.r.) und der bisherige ebz-Geschäftsführer Alfred Strüder (rechts) stellten ihn im Kreishaus vor. Foto: MTK

Amine Aimut wird künftig für die Bürger des Main-Taunus-Kreis die kostenlosen Energieberatungen weiterführen. Weiterlesen

MTK-Jahrbuch 2018 steht im Zeichen des Kreisjubiläums - Ab sofort erhältlich

Geschichte und Gegenwart

Das diesjährige MTK-Jahrbuch enthält viele Hintergrundgeschichten des Kreises und kann zum Preis von sieben Euro bestellt werden. Foto: MTK

Das diesjährige MTK-Jahrbuch wartet mit zahlreichen Artikeln auf, darunter viele Hintergrundgeschichten des Kreises sowie Themen aus Natur und Kunst. Anlässlich des 90. Geburtstags des Kreises lässt ein Beitrag in der 26. Ausgabe die Geschichte des MTK Revue passieren. Weiterlesen

Noch freie Plätze bei „Frau und Job“

Mutig neue Wege gehen

Bei drei Kursen der Fortbildungsreihe Frau und Job gibt es noch freie Plätze.

Anmelden kann man sich noch für den Workshop „Mutig neue Wege gehen“, der am Mittwoch, 2. März, von 10 bis 13 Uhr im Landratsamt stattfindet. Dabei geht es um Fragen, die mit einem Neustart im Beruf verbunden sind: Wer übernimmt im Familienalltag welche Aufgaben? Wie gelingt die Balance zwischen Familie und Beruf? Die Teilnahme kostet 15 Euro.
Wie man sich mit einer Geschäftsidee selbständig macht oder Weiterlesen

Noch sind Anmeldungen zum Volksradtag möglich

Radeln für den guten Zweck

Für Kurzentschlossene sind noch Anmeldungen zum Volksradtag 2015 möglich, der am Sonntag, 19. Juli, in Sulzbach gestartet wird.

Um 11 Uhr wird sich Landrat Michael Cyriax an der Cretzschmar-Schule auf sein Fahrrad setzen. Eine Anmeldung zu dem Volksradfahren ist unter www.main-taunus-stiftung.de im Internet möglich. Die Tour wird als Familienfest mit Grillen, Kaffee und Kuchen organisiert. Es gibt Strecken für verschiedene Alters- und Leistungsgruppen.
Organisiert wird alles von der Main-Taunus-Stiftung, für die der Erlös vorgesehen ist, gemeinsam mit Weiterlesen

Schwalbacher Spitzen - von Mathias Schlosser

Ein ganz schwaches Bild

Mit Schwalbach kann man es offensichtlich machen. Weit weg von Eschborn und ganz nah an Schwalbach baut der Kreis ein Lager für 80 Asylbewerber aus Eschborn; und das auch noch entgegen allen früheren Beteuerungen und auf einer Fläche, die laut Flächennutzungsplan gar nicht bebaut werden darf. Weiterlesen

Ältestes Gotteshaus im MTK und kleine Kapelle wurden für 85.000 Euro saniert

Alte Kapelle in neuem Glanz

Mehrere Monate wurden die katholische Pfarrkirche St. Pankratius, das älteste Gotteshaus im Main-Taunus-Kreis, und die kleine Kapelle am alten Friedhof in Schwalbach gründlich saniert und renoviert. Am Samstag, 29. November, findet anlässlich des Endes der Baumaßnahmen um 15 Uhr ein Orgelkonzert mit anschließender Kirchenführung und Umtrunk statt. Weiterlesen