Schlagwort-Archiv: Standort

Leserbrief

„Endlich alternative Standorte ermitteln“

Zum Leserbrief „Eine sehr sinnvolle Kombilösung“ erreichte die Redaktion nachfolgender Leserbrief von Werner Hupfeld. Leserbriefe geben ausschließlich die Meinung ihrer Autoren wieder. Die Redaktion behält sich Kürzungen vor. Wenn auch Sie einen Leserbrief veröffentlichen möchten, senden Sie ihn unter Angabe Ihrer Anschrift und ihrer Telefonnummer (beides nicht zur Veröffentlichung) an info@schwalbacher-zeitung.de . Weiterlesen

Leserbrief

„Gerade Hofheim ist ein gutes Beispiel“

Zum Leserbrief „Eine sehr sinnvolle Kombilösung“ erreichte die Redaktion nachfolgender Leserbrief von Xaver Thielmann. Leserbriefe geben ausschließlich die Meinung ihrer Autoren wieder. Die Redaktion behält sich Kürzungen vor. Wenn auch Sie einen Leserbrief veröffentlichen möchten, senden Sie ihn unter Angabe Ihrer Anschrift und ihrer Telefonnummer (beides nicht zur Veröffentlichung) an info@schwalbacher-zeitung.de . Weiterlesen

Leserbrief

„Eine sehr sinnvolle Kombi-Lösung“

Zur Diskussion um den Standort für das neue Feuerwehrhaus erreichte die Redaktion nachfolgender Leserbrief von Wolfgang Reinhardt, dem ehemaligen Vizepräsidenten des hessischen Landesfeuerwehrverbands. Leserbriefe geben ausschließlich die Meinung ihrer Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich Kürzungen vor. Wenn auch Sie einen Leserbrief veröffentlichen möchten, senden Sie ihn unter Angabe Ihrer vollständigen Adresse und einer Rückruf-Telefonnummer (beides nicht zur Veröffnentlichung) an info@schwalbacher-zeitung.de. Weiterlesen

Magistrat geht den ersten Schritt zur Zusammenlegung von Bauhof und Feuerwehr

Verfahren wird gestartet

Erweitern, abreißen oder verlegen – Die Zukunft des Schwalbacher Feuerwehrhauses in der Hauptstraße ist offen. Foto: Schlosser

Der Magistrat macht ernst mit der Zusammenlegung von Feuerwehr und Bauhof in der Berliner Straße. In ihrer nächsten Sitzungsrunde sollen die Stadtverordneten darüber entscheiden, ob für das heutige Bauhofgelände und die angrenzenden Wiesen- und Gartengrundstücke ein neuer Bebauungsplan aufgestellt werden soll. Weiterlesen

Diskussionen um einen gemeinsamen Standort für Feuerwehr und Bauhof

Muss die Feuerwehr bald umziehen?

Erweitern, abreißen oder verlegen – Die Zukunft des Schwalbacher Feuerwehrhauses in der Hauptstraße ist offen. Foto: Schlosser

Ziemlich sauer auf die Schwalbacher Grünen ist Bürgermeisterin Christiane Augsburger (SPD). In einer Pressemitteilung zur Zukunft des Feuerwehrhauses in der Hauptstraße haben die nämlich eher beiläufig ausgeplaudert, dass ein Fachplaner einen Umbau oder Neubau am heutigen Standort in der Hauptstraße für ungeeignet hält. Weiterlesen

Bauarbeiten überraschen Anwohner in der Sulzbacher Straße

Stadt versetzt Bushaltestelle

Einspurig läuft der Verkehr zurzeit in der Sulzbacher Straße auf Höhe der Sauererlenstraße. Die Stadt baut dort eine neue Bushaltestelle. Im Hintergrund der alte Haltepunkt nahe der Schulstraße, der entfernt wird. Foto: Schlosser

Da wunderten sich einige Anwohner der Sulzbacher Straße schon: Ohne Ankündigung rissen Bauarbeiter vergangene Woche in Höhe der Sauererlenstraße den Gehweg weg und fingen an, eine Bushaltestelle zu bauen. Die Betroffenen halten diese für sinnlos. Weiterlesen

Commerzbank-Filiale in Schwalbach feierte Jubiläum und will bleiben

Seit 50 Jahren in Schwalbach

Vor 50 Jahren eröffnete die Dresdner Bank, heute Commerzbank, ihre erste Filiale in Schwalbach. Heute befindet sich dort die Rossmann-Filiale. Foto: Commerzbank

Die Dresdner Bank eröffnete am 14. Mai 1968 im Limes-Einkaufszentrum die erste Filiale in Schwalbach. Die Commerzbank eröffnete eine eigene Filiale am 8. März 1974. Mit der Fusion wurden die Commerzbank Filialen und die Dresdner Bank Filialen an ihrem heutigen Standort am Marktplatz 17 zusammengefasst. Weiterlesen