Schlagwort-Archiv: Umbau

Markendiscounter zieht in das ehemalige Rhein-Main-Kaufhaus

Bald geh´n wir zu Netto

Jetzt ist es offiziell: Der sogenannte Markendiscounter „Netto“ wird im ehemaligen Rhein-Main-Kaufhaus am Marktplatz eine Filiale eröffnen. Heute begannen die Bauarbeiten an dem rund 700 Quadratmeter großen Ladengeschäft gegenüber dem Rathaus, das komplett umgestaltet wird. Ersten Informationen zu Folge soll die Netto-Filiale dann Anfang Dezember eröffnen. Mit großen Schildern sucht der Discounter auch nach Personal. Foto: Schlosser

Wohnraumförderungsstelle nimmt Anträge entgegen

Fördermittel vom Land

Barrierefreie Zugänge zu Wohnungen können gefördert werden.

Auch im Jahr 2019 werden wieder behindertengerechte Umbauten vom Land Hessen gefördert. Wie Landrat Michael Cyriax mitteilt, wird Unterstützung bewilligt, wenn bauliche Hindernisse an und in selbstgenutztem Wohneigentum oder auf dem Wohnungsgrundstück beseitigt werden. Die Mittel können ab sofort bei der Wohnraumförderungsstelle des Kreises beantragt werden. Weiterlesen

City Kebaphaus wurde nach Renovierung wiedereröffnet

Frisch renoviert

Komplett neu präsentiert sich das „City Kebaphaus“ in der Hauptstraße. Am Freitag vergangener Woche öffneten Inhaber Mehmet Döner (rechts) und sein Team nach mehrwöchiger Umbaupause und boten zahlreiche attraktive Angebote. Aus dem Imbiss ist ein kleines Restaurant mit 40 gemütlichen Sitzplätzen geworden. Küche und Theke wurden ebenfalls erneuert und wanderten in den hinteren Teil der Räumlichkeiten. Geöffnet ist das „City Kebaphaus“ montags bis samstags von 11 Uhr bis 22.30 Uhr und sonntags von 12 Uhr bis 22.30 Uhr. Foto: Schlosser