20. Oktober 2014

Bauhof Schwalbach

Große Ölspur

Die Feuerwehr Schwalbach wurde am Montag vergangener Woche zu einer Ölspur beim Bauhof alarmiert. Die Erkundung ergab, dass ein LKW, der einen Container am Bauhof abgeholt hatte, Hydrauliköl auf dem Betriebsgelände des Bauhofes, in der Berliner Straße, im Rudolf-Dietz Weg und in der Friedrich-Stolze Straße verloren hatte. Aufgrund der Größe der Ölspur wurde das Umweltschutzfahrzeug der Feuerwehr Eschborn zur Unterstützung nachgefordert. Während der Reinigungsarbeiten der Flächen wurde der Bauhof für den Publikumsverkehr zur Vermeidung einer weiteren Verschleppung des Öls durch Fahrzeugreifen geschlossen. red

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.