Kategorie-Archiv: Gewerbe und Unternehmen

Seit gestern gibt es auch am Dienstag wieder Fleisch und Wurst

Mehr Kunden für den kleinen Markt

Tina Abstein reicht die außergewöhnlichen Wurstspezialitäten der Metzgerei Walz über die Theke. Foto: Schlosser

Das hat beim Dienstagsmarkt in Alt-Schwalbach gefehlt: Seit gestern gibt es dort wieder einen Metzgerstand. Die Metzgerei Walz ist wieder mit dabei und mit dem kleinen Markt auf dem Parkplatz in der Pfingstbrunnenstraße soll es wieder aufwärts gehen. Weiterlesen

Preis- und Spendenübergabe im Reisebüro Kopp

Glückliche Gewinner

Einen Reisegutschein über 100 Euro hat die Familie Kröcker (vorne) für das originellste Foto erhalten, das beim Fotowettbewerb des Schwalbacher Reisebüros Kopp beim diesjährigen Marktplatzfest Anfang September gemacht wurde. Gleichzeitig übergaben Geschäftsführer und Inhaber Michael Kopp (links) und seine Mitarbeiterin Carolin Hoffmeister (rechts) eine Spende von 150 Euro für die Schwalbacher Jugendfeuerwehr an Helmut Scherer (2.v.r.) vom Feuerwehrverein sowie an Annalena Dietrich, Luisa Scherer und Sebastian Tosun von der Jugendfeuerwehr. Foto: privat

Kneipe passt nicht zu den Umgestaltungsplänen

Kein Platz für die Bierstube

Die Zukunft der „Schwalbacher Bierstube“ vor dem „Bunten Riesen“ ist ungewiss. Foto: Schlosser

Am vergangenen Donnerstag stand die Neugestaltung des unteren Marktplatzes wieder einmal auf der Tagesordnung der Stadtverordneten. 2019 soll es mit dem Umbau losgehen. Für den Pächter der „Schwalbacher Bierstube“ steht dadurch die Existenz auf dem Spiel. Weiterlesen

Unternehmen beteiligt sich am "Sauberhaften Geschäftstag"

Samsung räumt auf

Sauberhaft! Seit fast zehn Jahren beteiligt sich Samsung im Gewerbegebit „Am Kronberger Hang“ am „Sauberhaften Geschäftstag“. Am Mittwoch und damit schon einige Tage vor der hessenweiten Aktion schwangen 90 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Unternehmens die Abfallzangen. Sie füllten so mehrere Müllsäcke mit dem Unrat, den andere achtlos in die Landschaft geworfen hatten. Der Schwalbacher „Sauberhafte Geschäftstag“ findet am Donnerstag, 27. September statt. Betriebe, die sich kurzfristig noch beteiligen möchten, können sich im Rathaus an Zeljko Radovic unter der Telefonnummer 804-194 oder per E-Mail an zeljko.radovic@schwalbach.de wenden. Foto: mag

Die „Taverna Knossos Kreta“ hat im ehemaligen „Frankfurter Hof“ eröffnet

Kochen wie in Griechenland

In der "Taverna Knossos Kreta" kommen auch traditionelle griechische Gerichte wie Gemista auf die Teller.

Nach vielen Jahren gibt es wieder ein griechisches Speiselokal in Schwalbach: Am 1. Juli eröffnete die „Taverna Knossos Kreta“ in den Räumen des ehemaligen „Frankfurter Hofs“ in der Taunusstraße. Weiterlesen

Die „Schwalbacher Bierstube“ hat jetzt eine hübsche Außenterrasse und neue Angebote

Raus aus der Schmuddelecke

Wirt Jimmy Malhi (links), seine Frau Sukhfaj Kaur Malhi und Mitarbeiter Peter Kleinhenz vor der neu bepflanzten Außenterrasse der „Schwalbacher Bierstube“. Foto: Schlosser

Richtig hübsch hergerichtet hat die „Schwalbacher Bierstube“ den Platz unter dem Vordach des „Bunten Riesens“. Wo bis vor einiger Zeit noch finstre Gestalten herumlungerten, stehen jetzt Gartenstühle mit Blümchenmuster und warten auf Gäste. Weiterlesen

Commerzbank-Filiale in Schwalbach feierte Jubiläum und will bleiben

Seit 50 Jahren in Schwalbach

Vor 50 Jahren eröffnete die Dresdner Bank, heute Commerzbank, ihre erste Filiale in Schwalbach. Heute befindet sich dort die Rossmann-Filiale. Foto: Commerzbank

Die Dresdner Bank eröffnete am 14. Mai 1968 im Limes-Einkaufszentrum die erste Filiale in Schwalbach. Die Commerzbank eröffnete eine eigene Filiale am 8. März 1974. Mit der Fusion wurden die Commerzbank Filialen und die Dresdner Bank Filialen an ihrem heutigen Standort am Marktplatz 17 zusammengefasst. Weiterlesen

Samsung-Mitarbeiter helfen bei der Schwalbacher Tafel

Aktive Hilfe und eine süße Spende

Tatkräftig packten die Samsung-Mitarbeiter bei der Vorbereitung der Lebensmittel im Tafelladen in der Spechtstraße mit an. Foto: Dekanat Kronberg

Samsung möchte, dass seine Mitarbeiter sich sozial engagieren und stellt daher freiwillige Helfer während ihrer Arbeitszeit frei, um bei der Schwalbacher Tafel mit zu arbeiten. Weiterlesen

50 Jahre "Eggenweiler GmbH"

Spende zum Jubiläum

Ihr 50-jähriges Bestehen hat im April die Schwalbacher Karosseriefachwerkstatt Eggenweiler gefeiert. Am 17. April 1968 eröffnete Norbert Eggenweiler (rechts) in der Gartenstraße seine erste Werkstatt. Mittlerweile ist das Unternehmen beträchtlich gewachsen und unterhält einen modernen Standort „Am Flachsacker“. Zum Firmenjubiläum spendeten Norbert und Celia Eggenweiler (links) je 2.500 Euro an die Schwalbacher Feuerwehr und an die Feuerwehr aus ihrem Wohnort Schwickershausen. Helmut Scherer (2.v.r.) vom Schwalbacher Feuerwehrverein und der Schwickershäuser Wehrführer Heinz-Josef Ost (2.v.l.) nahmen die Schecks dankbar entgegen. Foto: Schlosser

Jubiläumsabend in der "Genuss Botschaft"

Volles Haus

Dichtes Gedränge herrschte am Mittwoch beim Jubiläumsabend der der „Genuss Botschaft“. Der Laden in der Taunusstraße war bei der Feier zum einjährigen Bestehen sehr, sehr gut besucht Es spielte die Zwei-Mann-Combo „Rumbacoustik Band“. Inhaberin Eva Volpert ist mit der Entwicklung ihres Geschäfts sehr zufrieden. „Unser Angebot wird von den Kunden sehr gut angenommen“, sagt sie. Foto: Baumann

Das Autohaus Schwalbach wurde zum dritten Mal in Folge ausgezeichnet

Wieder unter den 30 Besten

Zum dritten Mal in Folge zählt das Autohaus Schwalbach für das Jahr 2017 zu den „Top 30 Händlern“ in der Mitsubishi-Organisation. Diese Auszeichnung bekam Geschäftsführer Jörg Lenz im Rahmen einer Händlerveranstaltung in München am 24. Februar feierlich überreicht. Weiterlesen

Die „Genuss Botschaft“ feiert einjähriges Bestehen

Verweilen und genießen – Update

Die „Genuss Botschaft“ in der Taunusstraße 1 feiert ihren ersten „Geburtstag“ mit einer Jubiläumswoche vom 6. bis 10. März.

Höhepunkt wird die Jubiläums-Afterwork-Veranstaltung am Mittwoch, 7. März. Ab 18 Uhr spielt die „Rumbacoustik Band“. „Wir wollen mit unseren Gästen und Freunden auf unseren Geburtstag anstoßen“, sagt Weiterlesen

City Kebaphaus wurde nach Renovierung wiedereröffnet

Frisch renoviert

Komplett neu präsentiert sich das „City Kebaphaus“ in der Hauptstraße. Am Freitag vergangener Woche öffneten Inhaber Mehmet Döner (rechts) und sein Team nach mehrwöchiger Umbaupause und boten zahlreiche attraktive Angebote. Aus dem Imbiss ist ein kleines Restaurant mit 40 gemütlichen Sitzplätzen geworden. Küche und Theke wurden ebenfalls erneuert und wanderten in den hinteren Teil der Räumlichkeiten. Geöffnet ist das „City Kebaphaus“ montags bis samstags von 11 Uhr bis 22.30 Uhr und sonntags von 12 Uhr bis 22.30 Uhr. Foto: Schlosser