Kategorie-Archiv: Kultur

Lilo Schütrumpf mit ihrer Puppenbühne zu Gast im Reisecafé „SelectedTravel“

Chansons auf der Puppenbühne

Am Mittwoch lud das Reisecafé „SelectedTravel“ zu einem Edith-Piaf-Abend ein. Mit sechs verschiedenen Edith-Piaf-Puppen erzählte Lilo Schütrumpf mit ihrer Puppenbühne im sehr gut besuchten Reisecafé Episoden aus dem Leben der Chanson-Sängerin. Foto: Reisecafé

"The Time Bandits" rock´n´rollen den Marktplatz

Toller Abschluss

Auch die Kleinsten hatten ihren Spaß mit "The Time Bandits". Foto: Schlosser

„Elvis lebt!“, dachten sich viele beim Auftritt von „The Time Bandits“ zum Abschluss der diesjährigen Sommertreff-Reihe am vergangenen Donnerstag. Kurzbericht mit Video Weiterlesen

Im Reisecafé: Lilo Schütrumpf und Diether Caspritz bringen Chansons auf die Puppenbühne

Eine Hommage an Edith Piaf

Mit sechs verschiedenen Edith-Piaf-Puppen erzählt Lilo Schütrumpf mit ihrer Puppenbühne im Reisecafé „SelectedTravel“ Episoden aus dem Leben der Chanson-Sängerin. Foto: Veranstalter

Am Mittwoch, 14. August, zeichnen Lilo Schütrumpf und Diether Caspritz mit Lilos Puppenbühne im Reisecafé „SelectedTravel“ ein Portrait der Sängerin Edith Piaf. Weiterlesen

Der Schwalbacher Jens Hart hat seine neue Maxi CD „Tattoos“ veröffentlicht - Video im August

Dieses Mal etwas rockiger

Beim neuen Musikvideo von Jens Hart ist auch Tessa Larissa Richter, die Miss Tattoo Hessen 2018/2019, dabei. Foto: Dreja

„Tattoos“ heißt die neue Maxi-CD des Schwalbacher Rock-Musikers Jens Hart, die am 5. Juli erschienen ist. Weiterlesen

„The Wonderfrolleins“ wieder zu Gast beim Sommertreff

Live Musik der 50er und 60er

„The Wonderfrolleins“ waren am gestrigen Donnerstag wieder beim Schwalbacher Sommertreff zu Gast. Die „Drei-Frauen-Band“ sorgte auch in diesem Jahr für komplett besetzte Biertischgarnituren rund um den Marktplatzbrunnen und mit ihrer Musik aus den 50er und 60er Jahren für gute Stimmung. Foto: Karg

Konzertpremiere des „Kinder Milal Chor“ in der Evangelischen Friedenskirche

Kinder singen geistliche Lieder

Die jungen Musiker des „Kinder Milal Chor“ und Dirigentin Yejin Chun freuen sich schon auf ihren Auftritt in Schwalbach. Foto: privat

Der „Frankfurt Kinder Milal Missionary Choir“ veranstaltet am Samstag, 10. August, um 15 Uhr sein erstes Konzert in der Evangelischen Friedenskirchgemeinde. Weiterlesen

„Too young to rust“ spielte vor fast 1.000 Zuhörern

Ansturm auf den Marktplatz

Dicht gedrängt saßen die Zuhörer auf dem unteren Marktplatz und hörten „Too young to rust“ zu. Foto: Schlosser

Ein echtes Heimspiel hatte gestern Abend die Schwalbacher Band „Too young to rust“ beim dritten Sommertreff auf dem unteren Marktplatz. Bericht mit Video Weiterlesen

Chansons auf die Puppenbühne

Hommage an Edith Piaf

Mit sechs verschiedenen Edith-Piaf-Puppen erzählt Lilo Schütrumpf mit ihrer Puppenbühne im Reisecafé „SelectedTravel“ Episoden aus dem Leben der Chanson-Sängerin. Foto: Veranstalter

Am Mittwoch, 14. August, zeichnen Lilo Schütrumpf und Diether Caspritz mit Lilos Puppenbühne im Reisecafé „SelectedTravel“ ein Portrait der Sängerin Edith Piaf. Weiterlesen

Die Deutschsommer-Kinder laden am Donnerstag zur Abschlussrunde mit Theateraufführung ein

Theater zum Mitwandern

Inspiration für ihr Theaterstück fanden die Deutschsommer-Kinder und das Team in dem Kinderbuchklassiker von Astrid Lindgren „Ronja Räubertochter“, in dem auch Natur eine sehr wichtige Rolle spielt. Foto: mag

Im siebten Deutschsommerjahr ist einiges anders: Nicht die altvertraute Georg-Kerschensteiner-Schule, sondern eine Zweigstelle der Schulkinderbetreuung, die Kinderbank, ist Zentrum des Lernens und Spielens der Kinder. Und das Theaterstück wird in diesem Jahr erstmals an verschiedenen Stationen in Alt-Schwalbach aufgeführt – nicht wie sonst in der Schul-Aula. Weiterlesen

Großartige Eindrücke brachten die Jugendlichen von ihrer Englandfahrt mit nach Hause

„Very British“

Typisch britisch gelebt und gegessen haben 31 Schwalbacher Jugendliche auf ihrer Englandfahrt. Foto: mag

Noch am letzten Schultag vor den Sommerferien machten sich 31 Schwalbacher Jugendliche, Achim Lürtzener, Leiter des Jugendbildungswerkes, sowie Sibille Kein und Silke Meinke, Lehrkräfte der Friedrich-Ebert-Schule, mit dem Bus auf den langen Weg nach Folkestone in England. Weiterlesen

Leere Bänke beim Sommertreff

Zu kühl zum Rocken

Etliche Bänke blieben gestern Abend beim zweiten Sommertreff leer. Das lag aber nicht an der Band „Runzelrocker“, sondern am kühlen und regnerischen Wetter, das wohl so manchem vom Besuch auf dem unteren Marktplatz abhielt. Am nächsten Donnerstag spielt ab 19 Uhr Schwalbachs Haus- und Hofband „Too Young To Rust“ auf der Bühne am Marktplatzbrunnen. Die Bewirtung übernimmt die Feuerwehr. Foto: A. Schlosser

Mit historischen Tänzen aus der Renaissance-Zeit wurden Besucher auf Vortrag eingestimmt

„Der gute König“

Dr. Brigitte Dörrlamm referierte lebhaft über „Henri Quatre – den gute König“. Foto: Kulturkreis GmbH

„Henri Quatre – der gute König“ war das Thema des gut besuchten Vortragsabends von Dr. Brigitte Dörrlamm am 19. Juni im Rahmen des Arbeitskreises Avrillé. Weiterlesen

Jahreshauptversammlung von Pro Musica Schwalbach

Fünf Chöre und viele Konzerte

Viel Applaus erhielten die „MusicaKids“ und „MusicaTeens“ bei den beiden Aufführungen des Musicals „Schlaraffentheater“ im vergangenen Herbst. Foto: Pro Musica

Am 28. Juni trafen sich die Mitglieder von Pro Musica Schwalbach zu ihrer diesjährigen Jahreshauptversammlung. Die Vereinsvorsitzende Maria Albert-Damaschke hielt Rückblick auf ein Jahr voller Konzerte und Auftritte der mittlerweile fünf Chöre von Pro Musica Schwalbach. Weiterlesen

Kleine Gruppe aus Schwalbach reisten bei typisch englischem Wetter durch Südengland

Von Stonehenge bis Dartmoor

Der Besuch von Stonehenge war einer der Höhepunkte auf der Südenglandreise, an der zwölf Schwalbacher teilnahmen. Foto: privat

Da es schon zwei Jahre keinen Austausch von Bürgern aus Yarm und Schwalbach gab, hatten sich zwölf Schwalbacher Bürger entschlossen Anfang Juni eine Reise nach England zu unternehmen. Es ging nach Somerset und Cornwall. Weiterlesen

„Die Limesspatzen“ lasen aus dem Tagebuch des jüdischen Jugendlichen Mosche Flinker

Klassik gegen rechts

Hans-Joachim Übelacker (2.v.links) und Rainer Hauptmann lasen aus dem Tagebuch des jüdischen Jugendlichen Mosche Flinker und Anastasia Churbanova (rechts) umrahmte die Lesung musikalisch am Flügel. Schwester Karoline (links) aus Chile war wieder einmal zu Besuch in Schwalbach und nahm an der Lesung teil. Foto: Pabst

Trotz sommerlicher Temperaturen fanden sich gut 50 Menschen in der evangelischen Limesgemeinde ein, um die Tagebuchaufzeichnungen des holländischen Jugendlichen Mosche Flinker, der Opfer des Holocaust wurde, zu hören. Weiterlesen

Der „Schwalbacher Reiter“ steht ab Freitag an der Regionalpark-Route

Spenden sind willkommen

Zwei der kleinen „Schwalbacher Reiter“ haben schon ein neues Zuhause gefunden: Bürgermeisterin Christiane Augsburger und Alfons Steier (2.v.l.) freuen sich als Sponsoren über ihr Exemplar, das ihnen von Dieter Kunze (2.v.r.) und Peter Elzenheimer überreicht wurde. Foto: Pabst

Am Freitag ist es soweit: Um 16 Uhr übergibt der Verschönerungsverein die Skulptur „Schwalbacher Reiter“ offiziell an die Stadt. Die Figur ist dann an der Kapelle am alten Friedhof zu finden. Weiterlesen

Gelungene Theateraufführung an der AES

Viel Applaus

Mit großer Begeisterung wurde der jüngste Theaterabend der Albert-Einstein-Schule (AES) vom Publikum honoriert. 57 Schüler verschiedener DS-Kurse waren an der szenischen Collage beteiligt, die am Dienstag vergangener Woche im Mehrzweckraum der AES aufgeführt wurde. Dabei wurden alte Texte von Karoline von Günderrode oder Josef von Eichendorff in einem modernen Gewand, zum Teil mit Video-Einspielungen präsentiert. Foto: Edel

Neue Veranstaltungsreihe „Tanz auf dem Marktplatz“ startet mit einem Salsa-Kurs

Morgen Tanz auf dem Marktplatz

Am morgigen Donnerstag beginnt die neue Veranstaltungsreihe „Tanz auf dem Marktplatz“. An drei Donnerstagen vor den beliebten Sommertreffs und an drei Donnerstagen danach sind jeweils von 19 bis 21 Uhr alle eingeladen, allein oder zu zweit tanzen zu lernen. Weiterlesen

Kita St. Pankratius war zu Gast in der Galerie Elzenheimer - Figur wird am 21. Juni aufgestellt

Kinder besuchen den Reiter

Rudi Gerharz untermalte den Besuch der Kinder der Kita St. Pankratius beim „Schwalbacher Reiter“ mit seinen Geschichten und Liedern. Foto: Elzenheimer

Viel Freude hatten die Vorschulkinder der Kita St. Pankratius Ende Mai bei ihrem Besuch in der Galerie Elzenheimer am Wiesenweg. Weiterlesen