Kategorie-Archiv: Kultur

Viele Fotos von der Studienfahrt durch Polen - Über 2.000 Euro für Hummel-Orgel gespendet

Olkusz-Freunde starteten ins neue Jahr

Beim Neujahrstreffen des Arbeitskreis Olkusz-Schwalbach sorgten wieder Jan Krolak mit seinem Musiklehrer Guido Spitz auf dem Fagott für den musikalischen Rahmen. Foto: privat

Das Neujahrstreffen des Arbeitskreises Städtepartnerschaft Olkusz-Schwalbach fand am 18. Januar in der evangelischen Limesgemeinde statt. Günter Pabst, Vorsitzender des Arbeitskreises, resümierte wieder ein erfolgreiches Jahr. Weiterlesen

Die Schwalbacherin Lena Diekmann spielt die Hauptrolle in der Jugend-Oper „Mina“

Jugendliche gestalten eigene Oper

Die 15-jährige Schwalbacherin Lena Diekmann ist derzeit als Mina in der gleichnamigen Oper im Bockenheimer Depot zu sehen. Foto: Aumüller

Am vergangenen Samstag feierte „Mina“, ein einzigartiges Jugendprojekt der Oper Frankfurt, im Bockenheimer Depot Premiere. Rund 50 Jugendliche konzipierten diese eigene Oper. Die Hauptfigur „Mina“ wurde von der 15-jährigen Schwalbacherin Lena Diekmann dargestellt. Bericht mit Video Weiterlesen

Ab sofort gibt es Eintrittskarten für die Seniorensitzung im Bürgerhaus

Senioren feiern Fassenacht

Zur Seniorenfassenacht am Mittwoch, 27. Februar, um 16.31 Uhr im großen Saal im Bürgerhaus laden die städtische Seniorenarbeit und der TCC Pinguine Schwalbach herzlich ein. Karten sind ab sofort im Bürgerbüro und in der Papiertruhe Büstrin in der Ringstraße 23 zum Preis von 3,50 Euro erhältlich. Weiterlesen

„Reminder“ und „Too Young To Rust“ spielten wieder zugunsten der Stiftung „Bärenherz“

Rocken für den guten Zweck

Zum zehnten Mal veranstalteten „Too Young To Rust“ und der Rockclub Schwalbach ein Benefizkonzert. Foto: Baumann

Im restlos überfüllten Vereinsheim der Fußballer des FC und BSC Schwalbach fand am vergangenen Samstag zum zehnten Mal das alljährliche Benefiz-Konzert der Schwalbacher Band „Too Young To Rust“in Zusammenarbeit mit dem  Rockclub Schwalbach zugunsten der Stiftung „Bärenherz“ statt. Weiterlesen

Kulturkreis GmbH startet am 8. Februar in die neue Theatersaison - Programm wird vorgestellt

„Im Weißen Rössl à trois“

Sabine Fischmann und Michael Quast präsentieren eine „pralle“ Komödie, die alles zu bieten hat, was das „Weiße Rössl“ ausmacht. Foto: Floss

Die Kulturkreis GmbH eröffnet am Freitag, 8. Februar, um 20 Uhr mit „Im Weißen Rössl à trois“ die diesjährige Theatersaison. Weiterlesen

Am 26. Januar steigt das diesjährige Benefiz-Rockkonzert

Rockband sammelt spenden

Andreas Thiel, Désirée Günther, Günter Büttner, Martin Steinebach, Erhard Hofacker und Rolf Rosenberger (von links) sind die Band „Reminder“. Foto: privat

Was vor zehn Jahren mit einer Idee für einen „guten Zweck“ angefangen hat, hat sich mittlerweile zu einer wahren Größe im Veranstaltungskalender der Stadt Schwalbach etabliert: das Benefizkonzert von „Too Young To Rust“ und dem Rock Club zu Gunsten der Bärenherz-Stiftung. Am Samstag, 26. Januar, ist es wieder soweit. Weiterlesen

Arthur Millers Dramaklassiker im Bürgerhaus

Tod eines Handlungsreisenden

Schauspieler Helmut Zierl spielt den Handelsvertreter Willy Lohmann im Theaterstück „Tod eines Handlungsreisenden“, das im Bürgerhaus gastiert. Foto: Philippi

Die Kulturkreis GmbH lädt am Samstag, 19. Januar, zum ersten Theaterabend im neuen Jahr ein. Gespielt wird ab 20 Uhr Arthur Millers Dramaklassiker „Tod eines Handlungsreisenden“ im großen Saal im Bürgerhaus. Weiterlesen

Swingin‘ Christmas - Weihnachtliche Jazzklänge im Saal der Evangelischen Limesgemeinde

Jazz unterm Weihnachtsbaum

Der Jazzclub hatte wieder zu einem Swingin‘ Christmas-Konzert in der evangelischen Limesgemeinde eingeladen. Diesmal spielte Herbert Christ (Mitte) und seine „Hot Five". Foto: Haarmann

Vor den gut gefüllten Besucherreihen im Gemeindezentrum der Evangelischen Limesgemeinde ertönten am Montag vergangener Woche beschwingte weihnachtliche Klänge aus der Welt des klassischen New Orleans Jazz. Weiterlesen

Weihnachtsfeier von Pro Musica Schwalbach mit Mitgliederehrung - Zwei Jugendchöre

Nachwuchs ausgezeichnet

Hans-Dieter Höhn vom Kreisvorstand des Sängerkreises Main-Taunus ehrte die Nachwuchssänger von Pro Musica während der Weihnachtsfeier des Vereins im Bürgerhaus. Foto: Hermanowski

Traditionell werden während der alljährlichen Weihnachtsfeier des Vereins die langjährigen Mitglieder von Pro Musica Schwalbach geehrt. In diesem Jahr waren es insgesamt acht Sänger der Nachwuchschöre MusicaKids und MusicaTeens, die ausgezeichnet wurden. Weiterlesen

Schwalbacher Band „Too Young To Rust“ drehte Video auf dem Weihnachtsmarkt

Rockmusiker verteilten Plätzchen

„Too Young To Rust“ drehte in einer Frankfurter Großbäckerei ein Weihnachtsvideo und verteilte die dort gebackenen Plätzchen auf dem Schwalbacher Weihnachtsmarkt. Foto: privat

Einen besonderen Weihnachtsgruß dachte sich die Schwalbacher Band „Too Young To Rust“ aus und mietete sich einen Tag in einer Großbäckerei in Frankfurt ein. Bericht mit Video Weiterlesen

Festliches Konzert des Shanty-Chors Oberursel

„Weihnachten auf See“

Der Shanty-Chor Oberursel ließ im „Heimat-Hafen“ der Oberurseler Kreuzkirche weihnachtliche Seemannslieder erklingen. Über 200 Besucher lauschten dem Konzert. Derzeit sind auch fünf Sänger aus Schwalbach in dem Chor vertreten. Foto: privat

Weihnachtslieder aus aller Welt im Schwalbacher Bürgerhaus

Besinnliches für den guten Zweck

Temperamentvoll brachte die Gesangsgruppe der italienischen Gemeinde Nied ihre Weihnachtslieder auf die Bühne. Foto: Hermanowski

Gut besucht war am Montag das Konzert „Weihnachtslieder aus aller Welt“ im Bürgerhaus. Mehr als 300 Zuhörer kamen zu der mittlerweile schon traditionellen Benefizveranstaltung der Deutsch-ausländischen Gemeinschaft Schwalbach (DAGS). Bericht mit Video Weiterlesen

Cornelia Niemann präsentiert eine Collage aus Theater, Live-Musik, Videos und Briefen

AES-Schüler auf spannender Spurensuche

Die Albert-Einstein-Schule (AES) lädt unter anderem zusammen mit der Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit (GCJZ) im Main-Taunus-Kreis und dem Arbeitskreis Städtepartnerschaft Olkusz-Schwalbach zu einer besonderen Theateraufführung am Mittwoch, 12. Dezember, um 19.30 Uhr im Mehrzweckraum der AES ein. Weiterlesen

Fotokreis stellt bei 50-Jahr-Feier Buch mit heimatlichen Motiven vor

Eine Liebeserklärung an Schwalbach

Die Fotoausstellung anlässlich des Jubiläums „50 Jahre Fotokreis“ ist und zum Bildband „Schwalbach am Taunus“ kann noch bis 9. Dezember im Schwalbacher Bürgerhaus besichtigt werden. Foto: Rautert

„Wer sich über 50 Jahre so engagiert hat, hat mehr als nur Dankesworte verdient!“ Mit diesen Worten überreichte Bürgermeisterin Christiane Augsburger im Rahmen der 50-Jahr-Feier des Fotokreises Schwalbach am vergangenen Samstag im Bürgerhaus einen Scheck an den Vereinsvorsitzenden Horst Rauer. Damit wurde seitens der Stadt die langjährige Beteiligung des Fotokreises am kommunalen Geschehen gewürdigt. Weiterlesen