Kategorie-Archiv: Allgemein

MTK-Energieberater gibt Tipps zum Heizkostensparen

„20 Grad reichen völlig aus“

Energieberater Amine Aimut kommt regelmäßig auch in Schwalbacher Rathaus. Foto: MTK

Mit Energiesparen beim Heizen können Hausbewohner nicht nur ihren Geldbeutel schonen, sondern durch geringeren Verbrauch auch einen Beitrag zum Klimaschutz leisten. Darauf weist das Energiekompetenzzentrum des Main-Taunus-Kreises hin. Weiterlesen

Die Straße „Am Sportplatz“ wird am Samstag, 25. Januar, in „Albert-Richter-Weg“ umgewidmet

Vortrag über Radweltmeister

Die Journalistin Renate Franz berichtet über den Kölner Radweltmeister Albert Richter und wird der Umbennung der Straße „Am Sportplatz“ in „Albert-Richter-Weg“ beiwohnen. Foto: privat

Am 2. Januar diesen Jahres jährte sich der 80. Todestag des Radsportlers Albert Richter. Dazu lädt die Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit im Main-Taunus-Kreis (CJZ) am Freitag, 24. Januar, um 19.30 Uhr zu einem Vortrag in der Evangelischen Limesgemeinde im Ostring 15 ein. Weiterlesen

Alle Termine für das erste Halbjahr

Neuer Kalender ist da

Der neue Schwalbacher Terminkalender für Schwalbach ist da.

Das Faltblatt, dass alle öffentlichen Termine in Schwalbach von Januar bis Juni 2020 in kompakter Form enthält, wird zusammen mit der heutigen Ausgabe der Schwalbacher Zeitung verteilt. Weitere Exemplare sind beim Verlag erhältlich. Heruntergeladen werden kann der Kalender hier. sz

 

Während der Bauzeit wird der Weg an der L 3015 abschnittsweise komplett gesperrt

Waldweg wird saniert

Der Waldweg an der Landesstraße 3015, der von Neuenhain bis zur Europabrücke führt, wird nun verbreitert. Foto: mag

Am Montag hat die Sanierung des Waldwegs an der Landesstraße 3015 begonnen. Der etwa ein Kilometer lange Weg soll auf eine mittlere Breite von rund 2,50 Meter ausgebaut werden. Weiterlesen

Die Musikschule Taunus lud beim Weihnachtskonzert zum Mitsingen ein

„Weihnachtslieder aus aller Welt“

Zahlreiche Musikschüler und Ensembles, wie diese Veeh-Harfen-Gruppe bereicherten mit ihren Beiträgen das stimmungsvolle Weihnachtskonzert der Musikschule Taunus. Foto: Musikschule Taunus

Unter dem Motto „Weihnachtslieder aus aller Welt zum Mitsingen“ hatte die Musikschule Taunus am dritten Advent zum Weihnachtskonzert unter Leitung von Musikschullehrerin Annette Kohler eingeladen. Weiterlesen

Sing- und Tanzkreis stimmten sich gemeinsam auf Weihnachten ein

Schüler bedienten Senioren

Die Sechstklässler der Friedrich-Ebert-Schule servierten den Senioren Kaffee und Gebäck. Foto: mag

Am vergangenen Dienstag (17. Dezember 2019) hatte die Seniorenarbeit der Stadt den Singkreis und den Tanzkreis mit ihren Leiterinnen Greta Park und Hildegard Hutzenlaub zur Weihnachtsfeier eingeladen. Weiterlesen

68 Paar selbstgestrickte Strümpfe für Obdachlose

Stricken für den guten Zweck

Insgesamt wurden 68 Paar selbstgestrickte Strümpfe in Silkes Kosmetikstübchen zugunsten von Obdachlosen abgegeben. Hinzu kamen noch diverse selbstgestrickte Mützen und Schals. Kundin Karin L. hat dieses Jahr die meisten Strümpfe gestrickt und erhält dafür einen Fußpflege-Gutschein. Inhaberin Silke Block freut sich über soviel Engagement. Foto: privat

Stimmungsvolle Weihnachtsfeier von Pro Musica Schwalbach in St. Pankratius

Junge Sänger geehrt

Ingrid Hartleb (hinten Mitte) vom Sängerkreis Main-Taunus überreichte die Urkunden an die geehrten Kinder und Jugendlichen des Schwalbacher Gesangvereins. Foto: Hermanowski

Am vergangenen Sonntag waren die Mitglieder von Pro Musica Schwalbach zur alljährlichen Weihnachtsfeier des Vereins in den Pfarrsaal der katholischen Gemeinde eingeladen. Weiterlesen

Im Jahr 2020 feiert Schwalbach mit einem bunten Festprogramm 50 Jahre Stadterhebung

Eine eigene Marke zum Jubiläum

Dieses Motiv ziert die Briefmarke, die Schwalbach zum Jubiläum herausgegeben hat.

Im kommenden Jahr, genau gesagt, am 9. Mai 2020, kann Schwalbach das Jubiläum eines halben Jahrhunderts als Stadt begehen. Das soll 2020 mit einem bunten Programm von Veranstaltungen gefeiert werden. Weiterlesen