Kategorie-Archiv: Allgemein

Der Arbeitskreis Städtepartnerschaft Avrillé-Schwalbach feiert dieses Jahr 40-jähriges Bestehen

Start ins Jubiläumsjahr

Zahlreich waren Mitglieder und Interessenten zum diesjährigen Neujahrsempfang des Arbeitskreises Städtepartnerschaft Avrillé-Schwalbach erschienen. Foto: privat

Wie in den letzten Jahren hatte Monika Beck, Vorsitzende des Arbeitskreises Städtepartnerschaft Avrillé-Schwalbach, Freunde des Arbeitskreises und der Partnerschaft Ende Januar zum traditionellen Neujahrsempfang ins Bürgerhaus eingeladen. Unter den zahlreichen Gästen waren auch viele Jugendliche und junge Erwachsene. Weiterlesen

Noch bis 20. Februar können Wahlbewerbungen für den Seniorenbeirat abgegeben werden

Kandidaten gesucht

Am 30. April wird der Seniorenbeirat der Stadt Schwalbach neu gewählt. Für die Neuwahl können sich alle Einwohner, egal welcher Nationalität, bewerben, die am Wahltag mindestens sechs Monate in Schwalbach leben. Weiterlesen

Schwangerenberatung des Diakonischen Werkes verschenkt Baby-Anziehsachen

Geschenke für neue Erdenbürger

Mit Geschenken aus dem Babykorb unterstützen Cornelia Bütow (v.links) von der Schwangerenberatung des Diakonischen Werks Main-Taunus und Eva Witte, Familienreferentin der evangelischen Limesgemeinde, schwangere Mütter aus sozial schwachen Verhältnissen. Foto: Diakonisches Werk Main-Taunus

Das Diakonische Werk Main-Taunus und die Evangelische Limesgemeinde in Schwalbach haben in einer Kooperation unter dem Motto „Babykorb“ zum St. Martinstag einen Weidenkorb mit Geschenken gefüllt, der ab sofort werdenden Müttern zu Gute kommt. Weiterlesen

Beim Pasta-Labor wurden wieder frische Eiernudeln selbst gemacht

Von Tagliatelle bis Ravioli

Am vergangenen Samstag haben sechs Pasta-Begeisterte wieder am Pasta-Labor teilgenommen. In der Küche von Leiterin Stefania Di Michele haben sie gelernt wie man den Teig herstellt, frische Tagliatelle aus Emilia Romagna, Gnocchetti aus Sardinien, Orecchiette aus Apulien und Ravioli aus Abruzzen macht. Zum Abschluss des Kurses haben die Teilnehmer die selbst hergestellten Eiernudel mit großer Begeisterung gegessen. Foto: privat

Schwalbacher Pinguine und Narrenvolk stürmten erfolgreich das Rathaus

Narren regieren jetzt in Schwalbach

Die Vertreter der Stadt mit Bürgermeisterin Christiane Augsburger (Mitte) und Stadtverordnetenvorsteher Eyke Grüning (links) halten dem Ansturm des Narrenvolks noch stand. Foto: Rautert

Seit vergangenem Sonntag schwingen die Karnevalisten des TCC Pinguine in Schwalbach das Zepter. Die Verwaltung mit Bürgermeisterin Christiane Augsburger musste sich nach anfänglichem Widerstand den närrischen Sturmtruppen geschlagen geben. Weiterlesen

Taunus Touristik Service legt Broschüre auf

Heiraten im Taunus

Eine neue Broschüre zeigt die schönsten Hochzeitslocations im Taunus. Foto: TTS

Den perfekten Ort für den schönsten Tag im Leben zu finden, ist oft gar nicht so einfach. Die neu aufgelegte Broschüre „Heiraten im Taunus“ des Taunus Touristik Service (TTS) verspricht dabei wertvolle Unterstützung und lässt Hochzeitspaare von einem unvergesslichen Tag im Taunus träumen. Weiterlesen

Lebenswichtige Informationen für Sanitäter und Notarzt im Kühlschrank

Eine Box für den Notfall

Die Notfallbox enthält ein Formular, in das wichtige Informationen eingetragen werden. Sie soll im Kühlschrank aufbewahrt und die ebenfalls enthaltenen Aufkleber außen an die Kühlschranktür und innen an die Wohnungstür angebracht werden. Foto: mag

Die Schwalbacher Stadtverwaltung hat 3.000 Notfallboxen angeschafft, die Sanitätern und Notärzten im Notfall eine medizinische Versorgung erleichtern. Sie werden im Bürgerbüro zum Selbstkostenpreis von zwei Euro abgegeben. Weiterlesen

Die langjährige Präsidentin der Städtepartnerschaft wurde 90 Jahre alt

AK Yarm trauert um Pamela Jones

Pamela Jones, langjährige Präsidentin der Twinning Association Yarm, ist gestorben. Foto: privat

Mit großer Trauer nimmt der Arbeitskreis Yarm Abschied von Pamela Jones, die zwölf Jahre lang Präsidentin der Twinning Association war, bis sie 2011 das Amt an Molly Wright weitergab, die ebenfalls vor kurzem verstorben ist. Weiterlesen

Im März startet im MTK die Aktion „Radfahren neu entdecken“

Vier Wochen gratis E-Bikes testen

Bürger des Main-Taunus-Kreises können von Anfang März bis Ende Mai gratis E-Bikes testen. Foto: MTK

Im Main-Taunus-Kreis können Bürger bis zu vier Wochen lang Elektrofahrräder testen. Wie Kreisbeigeordneter Johannes Baron mitteilt, werden die Räder im Rahmen der Aktion „Radfahren neu entdecken“ vom 1. März bis Ende Mai ausgegeben. Weiterlesen

Auch Rückepferde sind in den nächsten Tagen wieder im Einsatz - Holz wird im April versteigert

Waldarbeiten im Arboretum

Forstwirtschaftsmeister Thilo Rinn erklärte den Kindern die Aufgaben seines Kaltblüters „Idefix“. Foto: mag

Zur Bestandspflege im Arboretum Main-Taunus findet ab den nächsten Tagen in den „Tieflagen-Buchenwäldern“ eine moderate Durchforstung statt. Weiterlesen