Gespräche zu Heizung und anderen Themen mit Anmeldung im Landratsamt

Wieder Sprechstunden der Energieberatung

Energieberater Amine Aimut bietet nach vorheriger Anmeldung wieder Sprechstunden rund um das Thema Energie an. Foto: MTK

Mit der Lockerung der Corona-Regeln bietet das Energiekompetenzzentrum des Main-Taunus- Kreises wieder Beratungen an. Wie Kreisbeigeordnete Madlen Overdick mitteilt, müssen sich Interessenten allerdings zuvor anmelden. Weiterlesen

Landrat Michael Cyriax ehrte elf couragierte Bürger aus dem Main-Taunus-Kreis für ihren Einsatz

„Wachsamkeit, Entschlossenheit und Mut“

Weil er einen Ladendieb gestoppt hat, wurde Alexander Engel jetzt gewürdigt. Foto: MTK

„Von einer zur anderen Sekunde kann jeder unerwartet zum Lebensretter oder Verbrechensaufklärer werden“, fasst Landrat Michael Cyriax die Geschichten von Bürgern zusammen, die für mutiges und entschlossenes Verhalten ausgezeichnet wurden. Weiterlesen

Haus öffnet Räume für begrenzten Publikumsverkehr – Weiter auch Angebote telefonisch und online

Wieder Besucher im Straßenverkehrsamt

Im Zuge der Corona-Lockerungen ist demnächst das Straßenverkehrsamt mit der Kfz-Zulassung wieder für den persönlichen Besucherverkehr geöffnet. Wie Kreisbeigeordneter Johannes Baron mitteilt, dürfen von Montag, 6. Juli, eine begrenzte Zahl von Personen gleichzeitig das Gebäude in der Straße In den Nassen 2 in Hofheim betreten. Weiterlesen

Die Band „Cherry Bomb“ stellt ihr neues Musik-Video „We built this city“ vor

„Wie eine Familie“

Die Band „Cherry Bomb“ hat die Corona-Zeit genutzt und ein neues Musikvideo „We built this city“ gedreht. Foto: Cherry Bomb

Auch die Schwalbacher Band „Cherry Bomb“ nahm am vergangenen Montag an einer Veranstaltung teil, bei der die Konzert- und Eventbranche auf der „Stage-Drive“-Kulturbühne vor der Jahrhunderthalle mit allerhand Prominenz auf ihren Notstand aufmerksam machte. Weiterlesen

Kugelahorn erinnert an Tierschützerin Agnes Haßler

Schnelle Schritte am anderen Ende der Leine

Mitte Juni pflanzte der Tierschutzverein vor dem Tierheim am Arboretum einen Kugelahorn zu Ehren seiner langjährigen Vorsitzenden. Foto: Ludwig

Am 17. April verstarb die langjährige Vorsitzende des Tierschutzvereins Bad Soden/Sulzbach und Umgebung, Agnes Haßler, im Alter von 72 Jahren. Claudia Ludwig, Fernsehredakteurin beim Hessischen Rundfunk für den Bereich „Natur und Tier“, erinnert an die engagierte Tierschützerin, die auch in Schwalbach bekannt war: Weiterlesen

Seminare in Zweier-Teams mit Mundschutz und Handschuhen - FSJler dringend gesucht

DRK bietet Erste-Hilfe-Kurse an

Mit etwas anderen Kursabläufen und unter Einhaltung der Mindestabstände, Maskenpflicht und regelmäßiger Händedesinfektion können seit Anfang Juni Führerscheinanwärter, betriebliche Ersthelfer und Tagesmütter wieder an Kursen des Deutschen Roten Kreuzes Kreisverband Main-Taunus teilnehmen. Weiterlesen

Schwalbacher Jugendbüro arbeitet an einem Programm für die Sommerferien

Gemeinsame Aktivitäten geplant

Aufgrund der aktuellen Hygienevorschriften können die Jugendlichen den Jugendreff im Atrium nicht wie gewohnt besuchen. Das Team der städtischen Jugendarbeit steht aber weiterhin wochentags von 10 Uhr bis 16 Uhr bereit, um zu helfen, wo es nötig ist. Außerdem soll es ein Programm in den Sommerferien geben. Weiterlesen

Leserbrief

„Bank sollte die Hälfte des Betrages erstatten“

Zum Artikel „Betrüger ergaunern 70.000 Euro“ in der Ausgabe vom 24. Juni erreichte die Redaktion nachfolgender Leserbrief von Karlheinz W. Huber. Leserbriefe geben ausschließlich die Meinung ihrer Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich Kürzungen vor. Wenn auch Sie einen Leserbrief veröffentlichen möchten, senden Sie ihn unter Angabe Ihrer vollständigen Adresse und einer Rückruf-Telefonnummer an info@schwalbacher-zeitung.de. Weiterlesen

Alternatives Ferienprogramm für Kinder und Jugendliche des Evangelischen Jugendbüros

„Sommer mit Perspektive“

Da die diesjährigen Sommerfreizeiten der Evangelische Jugend im Dekanat Kronberg aufgrund der aktuellen Situation um das Corona-Virus leider nicht wie geplant stattfinden können, bietet das Jugendbüro ein alternatives Angebot für Kinder- und Jugendliche ab acht Jahren in der Ferienzeit an. Weiterlesen

Grüne wünschen sich mehr Kooperation und Bürgerbeteiligung und vor allem grün in der Straße

Bäume in der Gartenstraße?

Die Schwalbacher Grünen wünschen sich im Zuge der Sanierung der Gartenstraße eine Begrünung durch Bäume. Das Stadtparlament habe diesen Vorschlag nun abgelehnt. Archivfoto: Grüne

Für etwa eine halbe Million Euro werden die Stadt Schwalbach und die Stadtwerke demnächst die Gartenstraße sanieren. Zwischen Sauererlenstraße und Flachsacker erfolgt auf 250 Metern Länge der notwendige Austausch der Hauptleitung und in diesem Zuge werden auch die Oberflächen erneuert. Weiterlesen

Schwalbacher Spitzen

Teure Strandtage light

Mathias Schlosser

von Mathias Schlosser

Pünktlich zu den Sommerferien hat nun auch das Schwalbacher Naturbad wieder geöffnet. Und wie sonst im Corona-Alltag geht das natürlich nicht ohne Änderungen: Wer schwimmen will, muss erst reservieren, dann durch ein Labyrinth aus blauen und gelben Pfeilen laufen und nach maximal drei Stunden ist der Badespaß schon wieder vorbei.
Vor allem unter den Nörglern und Verschwörungstheoretikern auf Facebook hat dieses Weiterlesen

Michael Quast, das Boardwalk Theater und die Wonderfrolleins kommen nach Schwalbach

Dreimal Open-Air-Theater

Michael Quast liest und spielt Gedichte und Geschichten des Frankfurter Mundartdichters und Satirikers Friedrich Stoltze auf der Open-Air-Bühne auf dem Parkplatz Hinter der Röth. Foto: Fliegende Volksbühne

Um das Kulturleben wieder aufleben zu lassen, hat die Kulturkreis GmbH drei Open Air Veranstaltungen für alle Schwalbacher auf dem Parkplatz Hinter der Röth bei den Fußballsportplätze auf die Beine gestellt. Weiterlesen

Anzeige

Training kann ein Erlebnis sein

Dalibor Jacko (rechts), seine Frau Raphaela Jacko und und Oliver Loch leiten die neue Fitnesslounge in Sulzbach. Foto: Schlosser

Ein außergewöhnliches Fitness-Studio hat am Montag in der Otto-Volger-Straße in Sulzbach eröffnet. In ihrer Fitnesslounge wollen die Inhaber Dalibor Jacko und Oliver Loch Fitness und Unterhaltung verbinden. Weiterlesen

Hospizverein Lichtblick begleitet und unterstützt schwerstkranke und sterbende Menschen

Für Menschen am Lebensende da

Auch nach den aktuellen Lockerungen gelten auf Grund der Corona-Pandemie noch immer stark einschränkende Kontakt- und Besuchsregeln. Das trifft auch die Hospizdienste. Dennoch begleitet und unterstützt der Hospizverein Lichtblick schwerstkranke und sterbende Menschen und deren Angehörig in Schwalbach – auch jetzt. Weiterlesen

Albert-Einstein-Schüler auf zweitem Platz bei Mathematikwettbewerb des Landes Hessen

Der Zweitbeste in Mathe

Der stellvertretende Schulleiter der Albert-Einstein-Schule, Markus Holz (links), gratulierte Hyunseo Chang (rechts) zum ersten Kreissieger und Svenja Kampmann zur zweiten Kreissiegerin des Mathematikwettbewerbs des Landes Hessen. Foto: Richter

Hyunseo Chang, Schüler der Klasse 8e der Albert-Einstein-Schule in Schwalbach, hatte beim Mathematikwettbewerb des Landes Hessen mit 43,5 Punkten den zweiten Platz in der Aufgabengruppe A unter allen Gymnasiasten belegt. Dabei sah es lange gar nicht danach aus, dass der in Hessen schon von so vielen Schülergenerationen durchgeführte Wettbewerb überhaupt bis in die Landesrunde fortgesetzt werden könnte. Weiterlesen