Wildblumenkräutermischung aus etwa 40 Pflanzenarten für Insekten

Neue Bienenwiesen in Schwalbach

Mit unterschiedlichen Kleesorten, Löwenzahn, Sonnenblumen und Malven hat die Stadt eine Heimat für Kleininsekten, Bienen, Hummeln und Wildbienen geschaffen. Foto: mag

In Schwalbach werden seit Anfang Mai Wiesen für Insekten und Bienen angelegt. Sechs Insektenwiesen mit insgesamt 4.000 Quadratmetern Fläche wurden bereits fertiggestellt. Weiterlesen

Zum Registrieren hier oder auf die Anzeige klicken!

Schwalbacher Kleingärtner feierten ihr 50-jähriges Bestehen

Viel Arbeit bis zur ersten Ernte

Viel los war am vergangenen Wochenende im kleinen Festzelt, das der Kleingartenverein am Vereinsheim in der Anlage „Grumbach“ aufgestellt hatte. Foto: privat

Vor 50 Jahren wurde die Kleingartenanlage „Grumbach“ auf dem Gelände errichtet, auf welchem zuvor Fertgbauteile für die Häuser in der Limesstadt hergestellt wurden. Am vergangenen Wochenende feierte die Gärtner ihr Jubiläum. Weiterlesen

Leserbrief

„Ehrenamtliches Stadttaubenprojekt in Schwalbach“

Zum Artikel „Erster Tauben-Gnadenhof im Landkreis“ in der Ausgabe vom 7. August erreichte die Redaktion nachfolgender Leserbrief von Johanna Dombrowski. Leserbriefe geben ausschließlich die Meinung ihrer Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich Kürzungen vor. Wenn auch Sie einen Leserbrief veröffentlichen möchten, senden Sie ihn unter Angabe Ihrer vollständigen Adresse und einer Rückruf-Telefonnummer (beides nicht zur Veröffentlichung) an info@schwalbacher-zeitung.de. Weiterlesen

Einmalige Musikmischung mit „The Art Of Two“

Finissage mit Konzert

„The Art Of Two“ begleiten die Finissage zur Ausstellung „Lebenspfade -Polen in Rhein-Main". Foto: Veranstalter

Der Arbeitskreis Städtepartnerschaft Olkusz-Schwalbach lädt am Montag, 26. August, um 19.30 Uhr zusammen mit dem Deutschen Polen-Institut zur Finissage mit Konzert in den Ausstellungsraum und Gruppenraum 1 im Bürgerhaus ein. Weiterlesen

Wegen des Schadens im Bürgerhaus

Mädelsflohmarkt im November

Der nächste Mädelsflohmarkt im Bürgerhaus findet voraussichtlich am Sonntag, 3. November statt.

Der ursprünglich für den 18. August geplante Termin muss wegen des Brandschadens im großen Saal entfallen. Stattdessen findet am Sonntag in Kronberg der zweite Frauenflohmarkt statt. Beginn ist um 11 Uhr in der Stadthalle am Berliner Platz. red

 

Lilo Schütrumpf mit ihrer Puppenbühne zu Gast im Reisecafé „SelectedTravel“

Chansons auf der Puppenbühne

Am Mittwoch lud das Reisecafé „SelectedTravel“ zu einem Edith-Piaf-Abend ein. Mit sechs verschiedenen Edith-Piaf-Puppen erzählte Lilo Schütrumpf mit ihrer Puppenbühne im sehr gut besuchten Reisecafé Episoden aus dem Leben der Chanson-Sängerin. Foto: Reisecafé

Am Sommercamp der „Wilden Rose“ nahmen auch Schwalbacher Jugendliche teil

Interkulturelles Ferienlager

Das Camp fand im oberbayrischen Geretsried statt. Foto: privat

Zum „großen Sommer 2019“ der „Wilden Rose“, dem interkulturellen Jugendnetzwerk im BDP, waren neben Mädchen und Jungen aus Griechenland, Serbien und Bayern auch eine Gruppe aus Schwalbach und Eschborn angereist, um sich an den Workshops, Ausflügen und anderen Camp-Aktivitäten zu beteiligen. Weiterlesen

In der Avrilléstraße

Kind im Auto gefangen

Die Feuerwehr Schwalbach wurde am vergangenen Mittwoch mit der Meldung „Kind in Fahrzeug eingeschlossen“ in die Avrilléstraße alarmiert.

Dort öffneten die Einsatzkräfte das Fahrzeug und ermögichten der Mutter und dem Rettungsdienst Zugang zu dem Kind. red

 

Schwalbacher Bestatter sorgt für eine ordentliche Bestattung

„Es war sehr, sehr würdig“

Mit einer ordentlichen Trauerfeier bekam am vergangenen Mittwoch Britta Laura Diallo, die oft nur als „Leiche aus dem Fass“ bezeichnet wurde, ihre Würde zurück. Foto: privat

Vor 16 Jahren ermordete der Schwalbacher Manfred Seel die Prostituierte Britta Simone Diallo und steckte sie in ein Plastikfass, das im Jahr 2014 in der Nordstraße gefunden wurde. Der Schwalbacher Bestatter Carsten Grieger hat nun dafür gesorgt, dass sie am vergangenen Donnerstag ein würdiges Begräbnis bekam. Weiterlesen

Schwalbacher Spitzen

Fehlstart in den Wahlkampf

Mathias Schlosser

von Mathias Schlosser

Eigentlich war es ein Geschenk für die Schwalbacher CDU, dass Christiane Augsburger (SPD) bei der Bürgermeisterwahl am 1. März 2020 nicht mehr antritt. Denn gegen die übermächtige Amtsinhaberin hätte kein CDU-Kandidat auch nur den Hauch einer Chance gehabt. Doch statt die Gelegenheit zu nutzen und frühzeitig einen schlagkräftigen Kandidaten ins Rennen zu schicken, Weiterlesen