Lesestoff

„Levys Testament“ von Ulrike Edschmid ist eine Zeitreise durch das linke Europa der 1970er Jahre. Im Mittelpunkt von Shida Bazyars neuem Roman „Drei Kameradinnen“ stehen drei junge Frauen, die zusammenstehen, egal was kommt. In charmanten Reimen erzählen Rachel Bright und Chris Chatterton in „Der Sorgosaurus“ eine Mutmach-Geschichte für Kinder ab 3 Jahren. Weiterlesen

Neuer Fall in Schwalbach

Covid-19 wieder da

Genau 24 Stunden lang war Schwalbach „Corona-frei“.

Nachdem am Dienstag der letzte Betroffene in der Stadt für genesen erklärt worden war, gab es am Mittwoch gleich wieder ein neues positives Testergebnis, so dass es nun wieder einen Fall und eine 7-Tage-Inzidenz von von sieben gibt. Kreisweit sankt die Zahl der Infizierter auf 99, was der niedrigste Wert seit Sommer 2020 ist. Wie viele davon Symptome haben, ist nicht bekannt. Die Inzidenz sank auf 17,2. red

Zahlreiche neu-gepflanzte Bäume hoffen auf Paten, die sich in Zukunft um sie kümmern

Stadt sucht noch Baumpaten

Die Bauhof-Mitarbeiter haben derzeit alle Hände voll zu tun, damit die neu gepflanzten Bäume in Schwalbach trotz der sommerlichen Temperaturen mit ausreichend Wasser versorgt sind. Foto: mag

In der vergangenen Woche war wieder ein Mitarbeiter des städtischen Bauhofs unterwegs, um die jungen Bäume im Stadtgebiet zu gießen. Da hat er viel zu tun, denn in den vergangenen, regenreichen Wochen wurden einige Bäume neu angepflanzt. Bürgermeister Alexander Immisch ergreift deshalb die Gelegenheit, und weist nochmals auf den Vorschlag des Jugendparlaments hin, Baumpatenschaften anzubieten. Weiterlesen

Aus dem „Sommertreff" wird 2021 „Summer in the City"

Jeden Donnerstag Live-Musik

Wladimir Kaminer liest im August hinter der alten Schule. Foto: obs/3sat/ZDF/ORF/Pichlkostner

Die lange kulturelle Durststrecke hat ein Ende. Die Kulturkreis GmbH startet den „Summer in the City“. Unter diesem Motto gibt es dieses Jahr vom 8. Juli bis 20. August ein buntes, vielfältiges Sommerprogramm auf dem Platz hinter dem Haus der Vereine in der Schulstraße 7. Weiterlesen

Der TSC Schwalbach lädt wieder zum Tanzen ein

Endlich wieder Tanzen

„Wir haben ein gut funktionierendes Hygiene Konzept“, heißt es seitens des Tanzsport-Clubs. Corona-bedingt dürften zehn ungeimpfte Personen gleichzeitig tanzen. Geimpfte und Genesene werden nicht mitgezählt. Am Mittwoch sind tanz-begeisterte Paare in der Gruppe 1 von 20 bis 21 Uhr zum Ausprobieren eingeladen. In Gruppe 1 wird Standard und Latein für Anfänger und Einsteiger unterrichtet. Tänzer ohne Partner dürfen am Donnerstag von 16 bis 17 Uhr wieder tanzen, Wer also keinen Partner hat kann sich in dieser Gruppe flotten Schrittes zur Musik bewegen. Interessierte können sich bei Paetric Lambrecht unter der Telefonnummer 0152-55984147 informieren. Foto: TSC Schwalbach

Schwalbacher Spitzen

Keine Zeit zum Feiern

Mathias Schlosser

von Mathias Schlosser

Das ist doch mal eine gute Nachricht: Schwalbach ist Corona-frei. Doch bei aller Freude ist klar, dass es wahrscheinlich nicht dabei bleiben wird. Auch im Juni 2020 gab es für einige Zeit keine Fälle mehr in Schwalbach. Und trotzdem kamen die Wellen zwei und drei und legten die Stadt und das ganze Land ein gutes halbes Jahr lang lahm.
Damit es nicht wieder so kommt, muss jetzt gehandelt werden. Jetzt besteht die Chance, die erfolgreiche Weiterlesen

Seit heute gibt es keinen Covid-19-Fall mehr in der Stadt

Schwalbach ist Corona-frei

Die Grafik aus dem Gesundheitsamt zeigt es: Seit gestern gibt es in Schwalbach keinen Covid-19-Fall mehr. Grafik: MTK

Als eine der ersten Städte im Main-Taunus-Kreis ist Schwalbach frei von Covid-19. Das Gesundheitsamt meldete heute Nachmittag erstmals seit Juni 2020 keinen einzigen Fall mehr in der Stadt. Weiterlesen

Das Jugendparlament initiierte das Gemeinschaftsprojekt „Gemüsepyramide“

Jeder darf zum Ernten kommen

Kinder der Kita im EVIM-Seniorenzentrum setzten gestern die ersten Pflanzen in die neue Gemüsepyramide in der Sauererlenstraße ein. Foto: Brehm

Heute Vormittag wurde die neue Gemüsepyramide an der Grünanlage hinter dem Haus der Vereine eingeweiht. Die Kinder des Kindergartens aus dem EVIM-Seniorenzentrum am Europaring pflanzten dafür das erste Gemüse ein, an dem sich künftig jeder bedienen kann. Weiterlesen

Der Vortrag „Traktionsbatterien“ wird morgen Abend nachgeholt

Immer mehr E-Mobilität

Prof. Martin Doppelbauer ist Experte für Elektroantriebe. Foto: KIT

Aufgrund technischer Probleme konnte der Online-Vortrag von Prof. Martin Doppelbauer vergangenen Mittwoch nicht stattfinden. Der Vortrag wird nun am morgigen Mittwoch, 23. Juni, um 19.30 Uhr nachgeholt. Weiterlesen

CDU und SPD beantragen solide Prozesse in der Finanzverwaltung

Konkrete Maßnahmen schnell umsetzen – Update

Noch vor der Sommerpause wollen SPD und CDU Beschlüsse fassen, die den Ablauf von Geldanlagen im Rathaus sollen. Damit soll ein Desaster wie bei den Festgeldanlagen bei der inzwischen insolventen Greensill-Bank zukünftig verhindert werden. Von den Grünen kommt Kritik an dem Antrag. Weiterlesen

Erster Christopher-Street-Day im Main-Taunus-Kreis in Schwalbach

„Queere“ Premiere auf dem Marktplatz

Bei hochsommerlichen Temperaturen zog die „Pride Demo“ über die Niederräder Straße in Richtung Niederhöchstadt. Foto: Schlosser

Ganz so schrill und bunt wie beim großen Bruder in Frankfurt war es nicht, doch der erste Christopher-Street-Day (CSD) im Main-Taunus-Kreis und die anschließende „Pride Demo“ durch Schwalbach und Eschborn am Sonntag waren schon etwas Besonderes. Bericht mit Video Weiterlesen

Ausstellung des Arbeitskreises Fairtrade im Glaskubus im Limes-Einkaufszentrum

Umweltfreundliche und faire Schulprodukte

Über die Stadtbücherei können zukünftige Schulanfänger an einem Malwettbewerb des Arbeitskreises Fairtrade teilnehmen. Foto: Stadtbücherei

Die Sommerferien und ein neues Schuljahr stehen vor der Tür. Für einige Kinder ist die Vorfreude besonders groß – Schulranzen, Stifte und Hefte müssen eingekauft werden – denn bald ist ihr erster Schultag. Ein paar Tipps für nachhaltigen Schulbedarf hat aktuell der Arbeitskreis Fairtrade ausgestellt. Noch bis zum 7. Juli wird im Glaskubus im Limes-Einkaufszentrum für einen umweltfreundlichen und fairen Start ins neue Schuljahr geworben. Weiterlesen

Das 21. Polnische Kaleidoskop bietet ab August wieder Präsenzveranstaltungen an

30 Jahre Freundschaft

Nach dem Fall der Mauer beschloss 1989/1990 das Schwalbacher Stadtparlament eine deutsch-polnische Städtepartnerschaft einzugehen, die dann 1997 mit der Stadt Olkusz besiegelt wurde. Bis heute verbindet die beiden Städte eine „tiefe Freundschaft“ und wenn der Arbeitskreis im Herbst wieder nach Olkusz fahren kann soll gemeinsam der 30. Jahrestag des Deutsch-Polnischen Vertrages gefeiert werden. Weiterlesen

Langer und gelungener Fahrradausflug trotz hoher Temperaturen

„Jedermänner“ auf Radtour

Eric Kpalete (v.links), Kurt Kreyling, Sascha Jerger, Oliver Langkammer und Carl-Georg Fliessbach von den TGS-„Jedermännern“ radelten am Freitag von Schwalbach nach Höchst und zurück. Foto: Ames

Nachdem Sport wieder in Gruppen möglich ist, hat auch die „Jedermänner“-Gruppe der TG Schwalbach ihre Aktivitäten wieder aufgenommen. Am Freitagabend starteten sechs Sportler zu einer Fahradtour. Weiterlesen