Kategorie-Archiv: Leserbriefe

Leserbrief

„Endlich alternative Standorte ermitteln“

Zum Leserbrief „Eine sehr sinnvolle Kombilösung“ erreichte die Redaktion nachfolgender Leserbrief von Werner Hupfeld. Leserbriefe geben ausschließlich die Meinung ihrer Autoren wieder. Die Redaktion behält sich Kürzungen vor. Wenn auch Sie einen Leserbrief veröffentlichen möchten, senden Sie ihn unter Angabe Ihrer Anschrift und ihrer Telefonnummer (beides nicht zur Veröffentlichung) an info@schwalbacher-zeitung.de . Weiterlesen

Leserbrief

„Gerade Hofheim ist ein gutes Beispiel“

Zum Leserbrief „Eine sehr sinnvolle Kombilösung“ erreichte die Redaktion nachfolgender Leserbrief von Xaver Thielmann. Leserbriefe geben ausschließlich die Meinung ihrer Autoren wieder. Die Redaktion behält sich Kürzungen vor. Wenn auch Sie einen Leserbrief veröffentlichen möchten, senden Sie ihn unter Angabe Ihrer Anschrift und ihrer Telefonnummer (beides nicht zur Veröffentlichung) an info@schwalbacher-zeitung.de . Weiterlesen

Leserbrief

„Eine sehr sinnvolle Kombi-Lösung“

Zur Diskussion um den Standort für das neue Feuerwehrhaus erreichte die Redaktion nachfolgender Leserbrief von Wolfgang Reinhardt, dem ehemaligen Vizepräsidenten des hessischen Landesfeuerwehrverbands. Leserbriefe geben ausschließlich die Meinung ihrer Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich Kürzungen vor. Wenn auch Sie einen Leserbrief veröffentlichen möchten, senden Sie ihn unter Angabe Ihrer vollständigen Adresse und einer Rückruf-Telefonnummer (beides nicht zur Veröffnentlichung) an info@schwalbacher-zeitung.de. Weiterlesen

Leserbrief

„Was ist aus dem Europa-Park geworden?“

Zum Zustand des Europa-Parks erreichte die Redaktion achfolgender Leserbrief von Klaus Stukenborg. Leserbriefe geben ausschließlich die Meinung ihrer Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich Kürzungen vor. Wenn auch Sie einen Leserbrief veröffentlichen möchten, senden Sie ihn unter Angabe Ihrer vollständigen Adresse und einer Rückruf-Telefonnummer (beides nicht zur Veröffnentlichung) an info@schwalbacher-zeitung.de . Weiterlesen

Leserbrief

„Ein irrsinniger Verkehrsplan“

Zum Artikel „Neue Regeln am Wochenende“ erreichte die Redaktion nachfolgender Leserbrief von Werner Reißner. Leserbriefe geben ausschließlich die Meinung ihrer Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich Kürzungen vor. Wenn auch Sie einen Leserbrief veröffentlichen möchten, senden Sie ihn unter Angabe Ihrer vollständigen Adresse und einer Rückruf-Telefonnummer (beides nicht zur Veröffnentlichung) an info@schwalbacher-zeitung.de . Weiterlesen

Leserbrief

„Ich habe nichts eingespart“

Zum Artikel „Einmal um die ganze Erdkugel“ erreichte die Redaktion nachfolgender Leserbrief von Harald Schuster. Leserbriefe geben ausschließlich die Meinung ihrer Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich Kürzungen vor. Wenn auch Sie einen Leserbrief veröffentlichen möchten, senden Sie ihn unter Angabe Ihrer vollständigen Adresse und einer Rückruf-Telefonnummer (beides nicht zur Veröffnentlichung) an info@schwalbacher-zeitung.de. Weiterlesen

Leserbrief

„Persönliche Erlebnisse sollten privat bleiben“

Zum Leserbrief „Stadt muss Präventionsarbeit leisten“ in der Ausgabe vom 24. Juni erreichte die Redaktion nachfolgender Leserbrief von Friedhelm Grönemeier. Leserbriefe geben ausschließlich die Meinung ihrer Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich Kürzungen vor. Wenn auch Sie einen Leserbrief veröffentlichen möchten, senden Sie ihn unter Angabe Ihrer vollständigen Adresse und einer Rückruf-Telefonnummer an info@schwalbacher-zeitung.de. Weiterlesen

Leserbrief

„Kaum ein Weg führt nach Frankfurt“

Zu den verschiedenen Umleitungen und Straßensperrungen rund um Schwalbach erreichte die Redaktion nachfolgender Leserbrief. Leserbriefe geben ausschließlich die Meinung ihrer Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich Kürzungen vor. Wenn auch Sie einen Leserbrief veröffentlichen möchten, senden Sie ihn unter Angabe Ihrer vollständigen Adresse und einer Rückruf-Telefonnummer an info@schwalbacher-zeitung.de. Weiterlesen

Leserbrief

„Bank sollte die Hälfte des Betrages erstatten“

Zum Artikel „Betrüger ergaunern 70.000 Euro“ in der Ausgabe vom 24. Juni erreichte die Redaktion nachfolgender Leserbrief von Karlheinz W. Huber. Leserbriefe geben ausschließlich die Meinung ihrer Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich Kürzungen vor. Wenn auch Sie einen Leserbrief veröffentlichen möchten, senden Sie ihn unter Angabe Ihrer vollständigen Adresse und einer Rückruf-Telefonnummer an info@schwalbacher-zeitung.de. Weiterlesen

Leserbrief

„Stadt muss Präventionsarbeit leisten“

Zum Thema Fußballspielen auf dem Marktplatz erreichte die Redaktion nachfolgender Leserbrief von Alida Dethmers. Leserbriefe geben ausschließlich die Meinung ihrer Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich Kürzungen vor. Wenn auch Sie einen Leserbrief veröffentlichen möchten, senden Sie ihn unter Angabe Ihrer vollständigen Adresse und einer Rückruf-Telefonnummer (beides nicht zur Veröffentlichung) an info@schwalbacher-zeitung.de . Weiterlesen

Leserbrief

„Gemeinsam Ideen im Sinne der Kinder umsetzen“

Zum Leserbrief „Warum werten Sie den selbstlosen Einsatz von Ehrenamtlichen ab?“ in der Ausgabe vom 17. Juni erreichte die Redaktion nachfolgender Leserbrief von Thomas Nordmeyer. Leserbriefe geben ausschließlich die Meinung ihrer Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich Kürzungen vor. Wenn auch Sie einen Leserbrief veröffentlichen möchten, senden Sie ihn unter Angabe Ihrer vollständigen Adresse und einer Rückruf-Telefonnummer (beides nicht zur Veröffentlichung) an info@schwalbacher-zeitung.de. Weiterlesen

Leserbrief

„Europa-Gedanken wieder in den Vordergrund rücken“

Zum Kommentar „Das Virus am Ballermann“ erreichte die Redaktion nachfolgender Leserbrief von Axel Fink. Leserbriefe geben ausschließlich die Meinung ihrer Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich Kürzungen vor. Wenn auch Sie einen Leserbrief veröffentlichen möchten, senden Sie ihn unter Angabe Ihrer vollständigen Adresse und einer Rückruf-Telefonnummer an info@schwalbacher-zeitung.de. Weiterlesen

Leserbrief

„Warum werten Sie den selbstlosen Einsatz ab?“

Zum Artikel „Spende für Kindertaler“ und zur Diskussion über die Spendenvergabe auf Facebook erreichte die Redaktion nachfolgender Leserbrief von Günter Pabst. Leserbriefe geben ausschließlich die Meinung ihrer Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich Kürzungen vor. Wenn auch Sie einen Leserbrief veröffentlichen möchten, senden Sie ihn unter Angabe Ihrer vollständigen Adresse und einer Rückruf-Telefonnummer (beides nicht zur Veröffentlichung) an info@schwalbacher-zeitung.de.

Weiterlesen

Leserbrief

„Ein Schritt in eine humanere Gesellschaft“

Zum Kommentar „Verwechslungsgefahr“ in der Ausgabe vom 11. Juni erreichte die Redaktion nachfolgender Leserbrief von Prof. Herbert Swoboda. Leserbriefe geben ausschließlich die Meinung ihrer Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich Kürzungen vor. Wenn auch Sie einen Leserbrief veröffentlichen möchten, senden Sie ihn unter Angabe Ihrer vollständigen Adresse und einer Rückruf-Telefonnummer (beides nicht zur Veröffentlichung) an info@schwalbacher-zeitung.de. Weiterlesen

Leserbriefe

„Dafür will ich mich nicht beleidigen lassen“

Zum Leserbrief „Reminiszenz zur Bürgermeisterwahl“ erreichten die Redaktion nachfolgende Leserbriefe von Katja Lindenau und Dr. Stephan Schmidt. Leserbriefe geben ausschließlich die Meinung ihrer Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich Kürzungen vor. Wenn auch Sie einen Leserbrief veröffentlichen möchten, senden Sie ihn unter Angabe Ihrer vollständigen Adresse und einer Rückruf-Telefonnummer (beides nicht zur Veröffentlichung) an info@schwalbacher-zeitung.de. Weiterlesen

Leserbrief

„Familien verdienen Respekt“

Zum Kommentar „Ein schlechtes Geschäft“ in der Ausgabe vom 4. Juni erreichte die Redaktion nachfolgender Leserbrief von Dr. Juliane Kamphus: Leserbriefe geben ausschließlich die Meinung ihrer Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich Kürzungen vor. Wenn auch Sie einen Leserbrief veröffentlichen möchten, senden Sie ihn unter Angabe Ihrer vollständigen Adresse und einer Rückruf-Telefonnummer an info@schwalbacher-zeitung.de. Weiterlesen

Leserbrief

„Intellektuelles Damen-Grillen“

Zum Leserbrief „Reminiszenz zur Bürgermeisterwahl“ erreichte die Redaktion nachfolgender Leserbrief von Annette Stock: Leserbriefe geben ausschließlich die Meinung ihrer Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich Kürzungen vor. Wenn auch Sie einen Leserbrief veröffentlichen möchten, senden Sie ihn unter Angabe Ihrer vollständigen Adresse und einer Rückruf-Telefonnummer an info@schwalbacher-zeitung.de. Weiterlesen

Leserbrief

Wir sind alle Schwalbacher

Zum Artikel „Stadt gegen Rassismus“ erreichte die Redaktion nachfolgender Leserbrief von Alida Dethmers. Leserbriefe geben ausschließlich die Meinung ihrer Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich Kürzungen vor. Wenn auch Sie einen Leserbrief veröffentlichen möchten, senden Sie ihn unter Angabe Ihrer vollständigen Adresse und einer Rückruf-Telefonnummer (beides nicht zur Veröffentlichung) an info@schwalbacher-zeitung.de.

Weiterlesen

Leserbrief

„Kommunalpolitik ist unbezahltes Ehrenamt“

Zum Leserbrief „Steuergelder können für Wahlkämpfe genutzt werden“ in der Online-Ausgabe vom 19. März erreichte die Redaktion nachfolgender Leserbrief von Katja Lindenau. Leserbriefe geben ausschließlich die Meinung ihrer Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich Kürzungen vor. Wenn auch Sie einen Leserbrief veröffentlichen möchten, senden Sie ihn unter Angabe Ihrer vollständigen Adresse und einer Rückruf-Telefonnummer an info@schwalbacher-zeitung.de. Weiterlesen

Leserbrief

„Steuergelder können für Wahlkämpfe genutzt werden“

Zu einer Anzeige von Axel Fink in der gedruckten Ausgabe vom 26. Februar erreichte die Redaktion nachfolgender Leserbrief von Bernhard Benner. Leserbriefe geben ausschließlich die Meinung ihrer Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich Kürzungen vor. Wenn auch Sie einen Leserbrief veröffentlichen möchten, senden Sie ihn unter Angabe Ihrer vollständigen Adresse und einer Rückruf-Telefonnummer an info@schwalbacher-zeitung.de.

Weiterlesen

Leserbrief

„Kein Shitstorm“

Zum Leserbrief „Wir sollten jedes Jahr an ein anderes Opfervolk erinnern“ in der Ausgabe vom 19. Februar erreichte die Redaktion nachfolgender Leserbrief von Gerhard Borsdorf. Leserbriefe geben ausschließlich die Meinung ihrer Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich Kürzungen vor. Wenn auch Sie einen Leserbrief veröffentlichen möchten, senden Sie ihn unter Angabe Ihrer vollständigen Adresse und einer Rückruf-Telefonnummer (beides nicht zur Veröffentlichung) an info@schwalbacher-zeitung.de.

Weiterlesen

Leserbrief

„Danke Merkel!“

Zum Bericht „Schmiererei am Flüchtlingsheim“  erreichte die Redaktion nachfolgender Leserbrief von Dr. Claudia Ludwig. Leserbriefe geben ausschließlich die Meinung ihrer Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich Kürzungen vor. Wenn auch Sie einen Leserbrief veröffentlichen möchten, senden Sie ihn unter Angabe Ihrer vollständigen Adresse und einer Rückruf-Telefonnummer (beides nicht zur Veröffentlichung) an info@schwalbacher-zeitung.de. Weiterlesen

Leserbrief

„Morgen ist die Ewigkeit“

Zu den Leserbriefen in der Ausgabe vom 12. Februar erreichte die Redaktion nachfolgender Leserbrief von Herbert Ochs. Leserbriefe geben ausschließlich die Meinung ihrer Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich Kürzungen vor. Wenn auch Sie einen Leserbrief veröffentlichen möchten, senden Sie ihn unter Angabe Ihrer vollständigen Adresse und einer Rückruf-Telefonnummer an info@schwalbacher-zeitung.de. Weiterlesen