2. März 2015

Energieberatung, Einbruch und Unfall

Kurz notiert

Hier einige aktuelle Kurzmeldungen aus Schwalbach:

Nächste Energieberatung – Am Mittwoch, 25. März, bietet das Energieberatungszentrum Main-Taunus (ebz) im Rathaus Schwalbach eine Beratungsstunde für Bürger an. Sie findet von 15 bis 17 Uhr im Raum 302 statt. Eine Voranmeldung ist erforderlich. Sie wird unter der Rufnummer 06190/3450 entgegengenommen. Die Beratungen sind kostenfrei und von Anbietern unabhängig. Schwerpunktthema ist diesmal „Heizen und Lüften ohne Schimmelpilzwachstum“. Falls eine halbe Stunde zu kurz ist, können Ratsuchende auch das Büro des Energieberatungszentrums in Hattersheim aufsuchen. Das ebz ist auch über die Internetseite www.ebz-mtk.de erreichbar. red

Versuchter Einbruch – In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag vergangener Woche haben Langfinger versucht, in ein Reihenhaus in der Altkönigstraße einzubrechen. Die Täter kletterten über einen Zaun in den Garten und versuchten anschließend vergeblich, die Terrassentür des Wohnhauses aufzuhebeln. Dabei entstand ein Schaden von rund 300 Euro. Die erfolglosen Diebe flüchteten anschließend unerkannt. Zeugen werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei in Hofheim zu melden. pol

Unfall auf der Limesspange – An der Einmündung der Limesspange in die Schnellstraße hat sich am frühen Freitagmorgen ein Verkehrsunfall mit zwei Pkw ereignet. Dabei wurden zwei Personen verletzt. Sie wurde bereits durch den Rettungsdienst versorgt. Eingeklemmt war entgegen erster Meldungen niemand. Durch die Feuerwehr wurde die Einsatzstelle ausgeleuchtet, der Brandschutz sichergestellt und die Fahrbahn von Trümmern und ausgelaufenen Betriebsstoffen gereinigt. ffw

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.