3. März 2015

„Interkulturell lernen – Interkulturell leben – Interkulturell gestalten“

Ausstellung im Bürgerhaus

Am Freitagabend stellten die Jugendlichen ihre Ausstellung im Foyer des Bürgerhauses vor. Foto: mag

„Interkulturell lernen – Interkulturell leben – Interkulturell gestalten“. Unter diesem Motto berichtete eine Gruppe Jugendlicher von ihren Eindrücken ihrer gemeinsamen Bildungsreise in die türkische Region Bursa im Oktober 2014.

Sie präsentieren außerdem noch bis zum 20. März im Ausstellungsraum des Bürgerhauses Fotos, Texte, Tagebucheinträge sowie Ausstellungsgegenstände über ihre Reise. Zur Eröffnung der Ausstellung am vergangenen Freitag war auch der türkische Generalkonsul in Frankfurt, Ufuk Ekici, anwesend. Die Ausstellung kann zu den Öffnungszeiten des Rathauses besichtigt werden. red

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.