4. Mai 2015

Illusionsmalerei in der Schulstraße

Wie gemalt

Der Schwalbacher Maler Norbert Dehmel hat das Wandgemälde in der Schulstraße erstellt. Foto: privat

Schwalbach hat einen neuen Bahnhof. Dieser befindet sich auf dem Gartengrundstück in der Schulstraße 39.

Dort kann der Betrachter vom Bahnhof „Zwielütschienen“ direkt mit der Jungfraubahn auf die Berge im Berner Oberland fahren. Maler Norbert Dehmel hat dieses illusionistische Gemälde in Trompe-l’œil-Art auf der Fassade des Gartenhauses angebracht. red

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.