2. Juni 2015

Dritter Platz beim hessischen Jugendpokal

Erfolgreiche Premiere

Ihren ersten Wettkampf hatten die U16-Judomädchen der TG Schwalbach in Bebra. Foto: TGS

Die neu gegründete Judo-U16-Mädchenmannschaft der TG Schwalbach fuhr am Pfingstsonntag nach Bebra zum hessischen Jugendpokal und war auf Anhieb erfolgreich.

Die Aufregung war groß, da keine der jungen Damen bisher an einem Mannschaftswettkampf teilgenommen hatte. Dank der mitgereisten Eltern und Betreuer wurde das Team lautstark angefeuert und motiviert. So wurde der erste Kampf-Durchgang gegen Fulda mit 3:1 gewonnen. Bei den anderen beiden Begegnungen gegen Wiesbaden und die Kampfgemeinschaft Wüstems/Vellmar hatten die Schwalbacher leider keinen Erfolg.
Aber am Ende hieß es dritter Platz für die TG Schwalbach Judo-Mädels beim hessischen Jugendpokal. Das Team qualifizierte sich damit zur Teilnahme am deutschen Jugendpokal am 13. und 14. Juni in Frankfurt-Kalbach. Dort erwartet sie ein tolles Wochenende mit vielen Aktivitäten, Kämpfen und Trainingseinheiten. red

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.