31. August 2015

Die Firma Moos ist seit 25 Jahren Gesellschafter von Hagebau

Von Generation zu Generation weiterentwickelt

Horst Schreiber (links) von Hagebau gratulierte Michelle Moos-Seiwerth und Erwin Moos. Foto: Schlosser

Der Schwalbacher Baustoff-Fachhandel Moos feierte am vergangenen Freitag sein 25-jähriges Jubiläum als Gesellschafter von Hagebau.

Nach den Aufschwungphase der Nachkriegszeit trat in den 80er-Jahren mit Erwin und Ingo Moos eine neue Generation in die Geschäftsführung des Unternehmens ein und erkannte frühzeitig die Vorteile eines gemeinschaftlichen Einkaufs als freies Unternehmen in einem Verbund. So wurde die Firma Moos Gesellschafter von Hagebau.
Neben den günstigen Preisen und der Logistik profitieren die 368 der Hagebau angeschlossenen Händler von maßgeschneiderten Konzepten in Bereichen wie Marketing, Vertrieb und EDV. Insgesamt wird in Deutschland ein Nettoverkaufsumsatz von 2,04 Milliarden Euro erzielt. Hagebaumärkte ist nach Angaben der Zeitschrift „Focus Money“ die beliebteste Marke unter den Baumärkten in Deutschland.
„Der Gründer der Firma Moos, die bereits verstorbenen Geschäftsführer und Brüder Hermann und Erwin Moos wären sicher stolz darauf, wenn sie erfahren könnten, welche Entwicklung das einst bescheidene Sossenheimer Unternehmen genommen hat“, da ist sich der Firmenchef in vierter Generation, Erwin Moos, sicher. Jede Moos-Generation habe das Unternehmen weiterentwickelt, das 1899 von Georg Moos als Kohlehandlung in Sossenheim gegründet wurde.
Die Moos Baufachhandel-Mannschaft zählt heute 26 Mitarbeiter und stellt über 65.000 Artikel zur Verfügung. Die Kunden erwartet nicht nur ein umfassendes nach der Konzeption „Alles unter einem Dach“ erstelltes Sortiment, sondern auch umfangreiche Service- und Dienstleistungen und eine punktgenaue Baustellenlogistik.
„Wichtig ist uns, mit Beratungsqualität und der Dienstleistung am Kunden zu überzeugen, auf allen Kanälen, und nicht allein über den Preis“, so Erwin Moos weiter. „Dies steht bei uns seit nunmehr 116 Jahren an erster Stelle und darauf sind wir besonders stolz“.
Den neue Werbeclaim der Hagebau-Gruppe „Hier hilft man sich“ wird das Moos-Team rund um die Geschäftsführer Erwin und Ingo Moos sowie Michelle Moos-Seiwerth in die Tat umsetzen. Profis am Bau schätzen genau wie private Bauherren und Modernisierer die sachkundige Beratung sowie informative und ansprechende Ausstellungen. red

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.