11. September 2015

Konzert und Empfang in der Evangelischen Limesgemeinde

Lieder von Liebe und Freiheit

Die Sängerin Kerstin Bruns tritt am Sonntag im Gemeindezentrum der Limesgemeinde am Ostring auf. Foto: Veranstalter

Auf eine Liederreise in vier Stationen durch das Europa um die Wende vom 19. zum 20. Jahrhundert lädt die Evangelische Limesgemeinde am Sonntag, 20. September, um 19 Uhr ein.

Dann präsentieren die Sopranistin Kerstin Bruns und Barbara Baun am Klavier Werke von Hugo Wolf, Antonin Dvorak, Gabriel Fauré und Richard Strauss. Diese vier ausgewählten Komponisten haben Klavierlieder unterschiedlichster Klangfarbe hinterlassen. Die Zuhörer können sich auf viele spannende Liedgeschichten, in denen es vor allem um die Liebe geht, freuen. Themen sind aber auch die Freiheit, Erinnerungen und Träume.
Am Vormittag desselben Tages verabschiedet die Gemeinde ihren alten Kirchenvorstand. Gleichzeitig werden die neuen Vorsteher eingeführt. Die Feierlichkeiten sind eingebettet in den 10-Uhr-Gottesdienst. Im Anschluss gibt es einen Sektempfang. red

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.