23. Oktober 2015

30 Jahre städtischer Singkreis

Singen hält jung

Seit 30 Jahren gibt es in Schwalbach einen Senioren-Singkreis. Foto: mag

Der städtische Singkreis blickt im Herbst 2015 auf 30 Jahre seines Bestehens zurück.

Bürgermeisterin Christiane Augsburger: „Eine Senioren-Weihnachtsfeier, bei der der Singkreis nicht auftritt, ist kaum vorstellbar. Seit drei Jahrzehnten trägt der Singkreis nicht nur zum Gelingen vieler Seniorenveranstaltungen bei, sondern bringt auch Freude und gute Laune in das Leben der Sängerinnen und Sänger.“
Heute sind es zusammen 17 Personen. In diesem Jahr kamen bisher zwei Sängerinnen neu hinzu, im letzten fünf. Chorleiterin mit viel Engagement und Herzblut ist seit sieben Jahren Greta Park. „Die ausgebildete Opernsängerin konnte nicht nur für den Singkreis, sondern auch für die Senioren-Weihnachtsfeier gewonnen werden“, freut sich Ulrike Karbe, die im Rathaus für die Seniorenarbeit zuständig ist.
Seit 1990 und damit am längsten dabei ist Susanne Neitzel. Sie ist auch die gute Seele des Singkreises und sorgt dafür, dass jeder seine Noten und seinen Platz hat. Sie führt die Mitgliedskasse und macht alles, damit es „rund läuft“ bei den musikalischen Mittwochstreffen.
Wer künftig mitsingen möchte, erhält unter der Telefonnummer 804-192 weitere Informationen. mag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.