30. November 2015

Vier Prüflinge mussten Selbstverteidigungstechniken vorführen

Gürtelprüfung geschafft

Prüfer Thomas Porschewski (rechts) und die Trainer Larsen Precopio-Matthes (links) und Hans-Joachim Zumkeller (4.v.l.) waren mit den Prüflingen (von links) Daniel Frühauf, Christopher Soon, Gregor Marquardt und Nikolas Fitting zufrieden. Foto: Heinrich

Vier Ju-Jutsuka der TG Schwalbach legten am 27. November erfolgreich ihre Gürtelprüfungen ab.

Die Prüflinge Nikolas Fitting und Gregor Marquardt (beide gelber Gürtel), Daniel Frühauf (orangener Gürtel) und Christopher Soon (grüner Gürtel) dürfen nun mit ihrer neuen Gürtelfarbe am Training teilnehmen. Um Prüfer Thomas Porschewski von ihrem Können zu überzeugen, demonstrierten die Prüflinge Techniken der Selbstverteidigung. Der Prüfer zeigte sich zufrieden mit der Leistung und motivierte die Ju-Jutsuka, weiter so intensiv zu trainieren, denn die Prüfungen werden mit jedem Rang schwieriger. red

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.