12. Januar 2016

Reitclub Schwalbach

Neujahrsspringen

Wie in jedem Jahr startete der Reitclub Schwalbach das neue Jahr mit dem traditionellen Neujahrsspringen. Die Teilnehmer müssen hier einen besonderen Sprung absolvieren, der auf der Absprungseite die Jahreszahl 2015 und auf der Landeseite die Jahreszahl 2016 trägt. „Trotz zünftiger Silvesterfeiern fanden sich einige unerschrockene Teilnehmerinnen, die mit viel Eifer, Elan und vom Applaus der Zuschauer begleitet, den Sprung wagten. Sogar eine Reihe mutiger Hunde ging mit an den Start“, berichtet Pressesprecherin Barbel Kremzow. Foto: privat

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.