26. Januar 2016

Private Kleinanzeigen aus der aktuellen Schwalbacher Zeitung

Dies und das

Hier die privaten Kleinanzeigen aus der Ausgabe vom 27. Januar 2016:

An den Papagaien-Dieb: Das Finanzamt verschickt um Weihnachten keine Mahnungen. Die Polizei schreibt keine Knöllchen. Sie haben mir kurz vor Weihnachten Freundin und Parnerin gestohlen, mir das schlechteste Fest meines Lebens beschert. Nicht einmal so ein Fest konnte Sie dazu bewegen, dem Besitzer sein Eigentum zu geben. Doch jeder Dieb wird früher oder später erwischt. 1.000 Euro Belohnung für Jenny. Tel. 01578/4229634

Schwalbacher Familie sucht liebevolle Betreuung unseres 3-jährigen Sohnes am Nachmittag (Mo-Do). Ein Auto ist erforderlich wegen Abholung von der Kita (5 Min. Fahrt). Bezahlung auf EUR 450,- Minijob-Basis. Hinterlassen Sie bitte eine Nachricht auf dem AB 0 61 96 / 777 56 86.

Für einen 2-Pers.-Haushalt suchen wir eine deutschsprechende Reinemachfrau, mit Anmeldung. 1x wöchentl. 3 Std., vorzugsweise donnerstags. Tel. 06196/758262

Audi A3 1.8 TFSI Sportback Attraction, schwarz, 118 Kw (160 PS), EZ 6/2010, 44 TKm, Multifunktionslenkrad, Tagfahrlicht, Bluetooth-Freisprecheinr., Climatronic, 6-Gang-Schaltgetr., TÜV/AU neu, VB EUR 14.590,–. Tel. 2023262

2 Bridge-Spieler für gemeinsames Viererspiel gesucht. Tel. 0151 / 59 23 15 09

Tiefgaragenplatz in Schwalbach, Friedrich-Ebert-Straße zu vermieten, Tel. 0177 / 48 26 814

Junge Familie aus Schwalbach sucht Haus zum Kaufen, ganz gleich ob Limesstadt oder Alt-Schwalbach. Tel. 0176/95464263

Junge Familie sucht Haus oder Wohnung ab 4 Zimmern zum Kauf in Schwalbach und Umgebung. Tel. 0177 / 26 04 690

Akademiker-Familie mit zwei Kindern sucht EFH (max. 400 TEUR) oder ETW (max. 250 TEUR) mit mind. 4 Zimmern in Schwalbach zum Kauf. Nur von privat, keine Makler. Tel. 0173/6254604

Schreibe einen Kommentar