27. Januar 2016

Günter Vizal verabschiedet

Jetzt Pensionär

Der vielen Schwalbachern bekannte Günter Vizal wurde von Bürgermeisterin Christiane Augsburger (links) und Bauamtsleiterin Heike Hochheimer am Dienstag vergangener Woche in den Ruhestand verabschiedet. Von 1991 bis Ende vergangenen Jahres war der gebürtige und überzeugte Ostfriese im Schwalbacher Rathaus tätig. Über 15 Jahre lang hat er städtische Liegenschaften verwaltet, ab 2009 war er auch stellvertretender Amtsleiter des Bau- und Planungsamtes. Günter Vizal konnte als ehemaliger Landes- und Bundesbeamter Erfahrungen auf anderen staatlichen Ebenen sammelt. Doch am liebsten arbeitete er in der kommunalen Verwaltung. Foto: mag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.