8. März 2016

Mehr als 100 Transparente an der AES

Beste Wünsche

Kaum erlaubte die Schulleitung der Albert-Einstein-Schule am Freitag das Aufhängen der traditionellen Aufmunterungsplakate für die Abiturienten, da hingen rund um die Schule auch schon weit mehr als 100 bunt bemalte Bettlaken und gedruckte Transparente. Mit viel Fantasie wünschen damit Eltern und Freunde Glück bei den schriftlichen Abiturprüfungen, die am morgigen Mittwoch im Fach Physik beginnen. Foto: Schlosser

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.