26. April 2016

Jahreshauptversammlung des Gewerbevereins

Konstruktives Unternehmerfrühstück

Angeregt unterhielten sich die Mitglieder des Gewerbevereins beim diesjährigen Unternehmerfrühstück. Foto: Beil

Nach fast 38 Jahren im Vorstand des Gewerbevereins Schwalbach hat Alfons Steier bei der jüngsten Jahreshauptversammlung am vergangenen Sonntag sein Amt als stellvertretender Vorsitzender zur Verfügung gestellt. Zu seinem Nachfolger wurde Carsten Grieger gewählt.

Wie schon in den vergangenen beiden Jahren hielt der Gewerbeverein seine Jahreshauptversammlung in Form eines Unternehmerfrühstücks bei „Mutter Krauss“ ab. Zunächst berichtete Vorsitzender Mathias Schlosser über die Aktivitäten des Vereins im vergangenen Jahr, zu denen unter anderem der verkaufsoffene Sonntag im September, eine Papiertütenaktion sowie die Moderation des „Stadtgesprächs Einkaufen in Schwalbach“ gehörten.
Nachdem die Mitglieder den Vorstand entlastet hatten, mussten zahlreiche Positionen neu gewählt werden, wobei es kaum Veränderungen gab. Mathias Schlosser bleibt Erster Vorsitzender. Ebenso wurden Gisela Karaiskos als Kassiererin und Olaf Karg als Schriftführer einstimmig bestätigt. Kassenprüfer sind jetzt Dietrich Reimann und Bernd Ziplinski.

Alfons Steier

Alfons Steier

Einen Wechsel gab es beim Amt des stellvertretenden Vereinsvorsitzenden: Alfons Steier stellte sein Amt zur Verfügung, um es in „jüngere Hände zu geben“. Der 74-jährige Inhaber der Feinschmeckertankstelle in der Sulzbacher Straße gehörte dem Vorstand seit Gründung des Gewerbevereins im Jahr 1978 an und war viele Jahre lang auch Erster Vorsitzender. Mathias Schlosser dankte seinem Vorgänger für dieses außerordentliche Engagement und freute sich, dass Alfons Steier auch weiter bereit ist, seine Erfahrung in die Vereinsarbeit einzubringen. Zum Nachfolger von Steier

Carsten Grieger

Carsten Grieger

wählten die Mitglieder Carsten Grieger vom gleichnamigen Schwalbacher Bestattungshaus.
Für das Jahr 2016 plant der Gewerbeverein wieder verschiedene Aktionen und Aktivitäten. Insbesondere soll der „Schwalbacher Taler“ neu aufgelegt und stärker beworben werden. Außerdem will der Verein die Vernetzung der Mitglieder weiter vorantreiben. Zurzeit hat der Verein 58 Mitglieder. Weitere Informationen gibt es unter www.gewerbeverein-schwalbach.de oder direkt bei Mathias Schlosser unter der Telefonnummer 06196/848080. red

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.