25. Mai 2016

Seniorenfahrt in die Rhön - Karten ab sofort erhältlich

Kultur oder Wanderung

Beim diesjährigen Seniorenausflug am Mittwoch, 22. Juni, sind alle Schwalbacher, die 60 Jahre und älter sind, mit ihren Partnern willkommen. Ausflugsziel ist die Rhön, genauer gesagt Hofbieber, Kleinsassen und die Milseburg.

Die Schwalbacher werden in der Gemeinde Hofbieber zu Gast sein und mit einem Informationsfilm über die Rhön auf den Ausflugstag eingestimmt. Es besteht auch die Möglichkeit, stattdessen einen Spaziergang durch den Ort zu machen und die Dorfkirche zu besichtigen. Nach dem Mittagessen bietet das Programm ebenfalls Wahlmöglichkeiten. Entweder nimmt man an einem Besuch des Künstlerdorfes Kleinsassen teil oder an einer Wanderung auf die Milseburg.
Das Dorf Kleinsassen hat eine lange Tradition als Malerkolonie. Durch eine Ausstellung alter Rhönmaler im Jahre 1979 erfuhr der Ort eine Wiederbelebung als künstlerische Wirkungsstätte, die es um 1855 erworben hatte. Kleinsassen hat heute viel zu bieten: Die Kunststation mit aktuellen Ausstellungen ist sehenswert. Auf drei ausgeschilderten Malerrundwegen kann man auf den Spuren bekannter Künstler folgen.
Einmalig ist auch das internationale Pfunds-Museum. Hier sind alte Schneider-Ellen, Maße, Waagen und Gewichte, wie sie von den verschiedensten Berufen in unterschiedlichen Ländern in Gebrauch waren, zu begutachten. Ein weiterer Höhepunkt wird der Besuch des Traumtheaters sein. Für Wanderbegeisterte wurde die geführte Wanderung auf die Milseburg ins Programm genommen. Der Weg geht etwa 45 Minuten steil nach oben. Belohnt wird man durch eine schöne Aussicht von der kleinen Kapelle auf der Bergspitze. Festes Schuhwerk und körperliche Fitness sind unabdingbare Voraussetzung für eine Teilnahme. Die Anzahl der Teilnehmer ist begrenzt.
Der Programmablauf sieht folgendermaßen aus: Um 8 Uhr fahren die Busse von den Parkplätzen „Am Brater“ und „Wilhelm-Leuschner-Straße“ nach Hofbieber/Rhön. Gegen 10 Uhr ist Ankunft in Hofbieber und um 10.30 Uhr ist die Filmvorführung über die Rhön (45 Minuten) vorgesehen oder ein Spaziergang durch den Ort. Um 11.30 Uhr erfolgt die offizielle Begrüßung und anschließend das Mittagessen.
Um 12.30 Uhr fahren die Busse zur Milseburg und nach Kleinsassen, wo sie um 13 Uhr an den jeweiligen Parkplätzen ankommen. Gegen 16 Uhr geht es zurück nach Hofbieber zum Kaffeetrinken. Es besteht die Möglichkeit, Rhöner Produkte aus dem Dorfladen zu kaufen. Für 18 Uhr ist die Rückfahrt nach Schwalbach geplant, Ankunft ist gegen 19.30 Uhr.
Der Fahrpreis inklusive Mittagessen und Eintritten beträgt 15 Euro. Anmeldungen sind ab sofort in der Papiertruhe Büstrin in der Ringstraße 23 und im Bürgerbüro möglich. Die Anzahl der Teilnehmer ist begrenzt, daher wird ein früher Kauf der Karte empfohlen. Anmeldeschluss für den diesjährigen Seniorenausflug ist Freitag, 10. Juni.
Rollstuhlfahrer können, auch wenn sie nur ein paar Stunden dabei sein möchten, am Ausflug teilnehmen. Da ein spezielles Fahrzeug mit dazugehöriger Begleitung benötigt wird, bittet die Stadtverwaltung um möglichst frühzeitige Anmeldung. Weitere Fragen zum Ablauf des Ausfluges beantwortet die städtische Seniorenarbeit unter den Telefonnummern 804-192 und 804-145. red

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.