22. Juni 2016

Kostenlose „Schnupperstunde“ zum Welt-Yoga-Tag in der alten Schule

Yoga zum Kennenlernen

Der Schwalbacher Yogameister Chandra Das stellte im Übungsraum der Pinguine einige Übungen vor. Foto: Schlosser

Auch Schwalbach hat in diesem Jahr beim Welt-Yoga-Tag mitgemacht. Am Dienstag vergangener Woche zeigte der Schwalbacher Yogameister Chandra Das in der alten Schule einige Übungen. Bericht mit Video

Die kostenlose Yogastunde, die von der Kulturkreis GmbH angeboten wurde, sollte eigentlich auf dem Platz hinter der alten Schule stattfinden. Doch weil es kurz zuvor geregnet hatte, zeigte Chandra Das die Übungen im Trainingssaal der Pinguine. In der Yogastunde präsentierte er eine Auswahl an Atem- und Gymnastik-Übungen, die auch für Anfänger leicht zu schaffen waren. Und die Teilnehmer machten gelehrig mit, als ihnen Chandra Das ungewöhnliche Übungen, wie zum Beispiel die „Feueratmung“ zeigte.

Yoga sind körperliche und geistige Übungen, die in Indien seit Jahrhunderten praktiziert werden und die zur Fitness und zur Entspannung beitragen sollen. In Schwalbach bietet die Kulturkreis GmbH zahlreiche Yoga-Kurse an, unter anderem mit Chandra Das. Dessen nächster regulärer Kurs startet am 7. September und findet am zwölf Abenden statt. Weitere Informationen erteilt die Kulturkreis GmbH unter der Telefonnummer 81959. MS

Video: Schlosser

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.