27. Juli 2016

Bildungsreise in den Südosten Englands erfolgreich beendet

Fahrt auf die Insel

Vom 15. bis 24. Juli 2016 veranstalteten das Jugendbildungswerk Schwalbach und die Friedrich-Ebert-Schule eine Bildungsreise in den Südosten Englands.

Die Fahrt lud die Teilnehmer dazu ein, die Region zu erkunden,  die englische Geschichte, Kultur und Gegenwart kennenzulernen sowie ganz nebenbei die eigenen Englischkenntnisse zu trainieren. 20 Jugendliche im Alter von 14 bis 16 Jahren erlebten in Gastfamilien einen unmittelbaren Einblick in das britische Familienleben und absolvierten tagsüber ein vielseitiges und abwechslungsreiches Programm.

Folkestone, auch Reiseziel der beliebten Englandfahrten der Friedrich-Ebert-Schule, war ein idealer Ausgangsort für zahlreiche Ausflüge, wie zum Beispiel nach Brighton, Canterbury und natürlich London.

Ein besonderer Dank der Veranstalter galt der Mainova AG, die die Bildungsreise finanziell unterstützte. red

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.