12. Oktober 2016

Nevfel Cumart in der Schwalbacher Stadtbücherei

Morgen interkulturelle Lesung

Im Rahmen der Interkulturellen Wochen 2016 lädt die Stadt Schwalbach zusammen mit dem Jugendbildungswerk, der Stadtbücherei und der Kulturkreis GmbH am morgigen Donnerstag, 13. Oktober, um 19.30 Uhr zu einer Lesung mit dem Autor Nefel Cumart und Jugendlichen in die Stadtbücherei ein.

„Über Länder, Grenzen und Sprachen hinweg“ lautet der Titel der dreitägigen kreativen Schreibwerkstatt, deren Ergebnisse der türkischstämmige Schriftsteller Nevfel Cumart gemeinsam mit Schülern der Klasse 8d der Friedrich-Ebert-Schule sowie von Intensivklassen der Albert-Einstein-Schule an diesem Abend zu Gehör bringt. Ergänzend stellen Mitschüler Klangexperimente zu Gedichten von Nevfel Cumart vor. „Sprache ist nicht alles – aber der Schlüssel zur Teilhabe“, beschreibt der Autor die Motivation zu seinem Engagement als Brückenbauer zwischen den Kulturen, für das er unlängst mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet wurde. Der Eintritt ist frei. red

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.