12. Dezember 2016

16jähriger Schwalbacher übersieht Auto

Radfahrer verletzt

Am Freitagnachmittag kam es in Eschborn-Niederhöchstadt, an der Kreuzung Hauptstraße/Georg-Büchner-Straße, zu einem Unfall zwischen einem 16-jährigen Radfahrer aus Schwalbach und einem 69-jährigen Pkw-Fahrer aus Eschborn.

Der Radfahrer übersah beim Abbiegen den entgegenkommenden bevorrechtigten Pkw. Nach einer leichten Kollision stürzte der Radfahrer und zog sich Schürfwunden zu. Der Radfahrer wurde zur weiteren Abklärung in ein Krankenhaus verbracht. Am Pkw und dem Fahrrad entstand Sachschaden. pol

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.