14. Dezember 2016

Auf dem Adventsmarkt im Waldhaus gibt es weihnachtliche Naturprodukte

Weihnachtsbaumverkauf im Arboretum

Am Samstag, 17. Dezember, findet wieder der Weihnachtsbaumverkauf des Fördervereins Arboretum am Waldhaus statt.

Zwischen 10 und 15 Uhr können frisch geschlagene Nordmanntannen und Blaufichten erworben werden. Für das leibliche Wohl bietet der Förderverein frisch gegrillte Wildschweinbratwürste, heißen Apfelwein aus eigener Herstellung sowie heißen Orangensaft an. „Wir freuen uns auf ein paar weihnachtliche Stunden mit den Besuchern“, so die Mitglieder des neugewählten Vorstandes des Fördervereins Arboretum. Abgerundet wird der Weihnachtsbaumverkauf von einem Adventsmarkt, den Hessen Forst ausrichtet. Dort können viele weihnachtliche Produkte gekauft werden, wie Marmelade, Honig, Schnitzereien und vieles mehr. Alles steht in enger Verbindung zum Arboretum und zum Naturprodukt Holz. red

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.