17. Januar 2017

Musikschule Taunus

Museums-Matinée

Werke für Trompetenensemble sowie für Klavier stehen am Sonntag, 22. Januar, auf dem Programm der Museums-Matinée der Musikschule Taunus.

Es werden Kompositionen von Bach, Schubert, Tschaikowsky und anderen zu hören sein. Die knapp einstündige Veranstaltung beginnt um 11 Uhr im Eschborner Museum am Eschenplatz. Der Eintritt ist frei. red

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.