18. Januar 2017

Anmeldeschluss ist am 24. Januar

Mehr Beweglichkeit durch Feldenkrais

Wie die Feldenkrais-Methode funktioniert zeigt Kursleiterin Astrid Heinemann an den folgenden Samstagen, am 28. Januar, 11. Februar, 11. März, 25. März, 08. April, 22. April und 06. Mai von 10 bis 11.30 Uhr.

Körperübungen nach der Feldenkrais-Methode verbessern Beweglichkeit und Koordination, machen Leichtigkeit und Stabilität im Alltag erfahrbar. Schmerzen können gelindert, Körper- und Selbstbewusstsein gestärkt werden. Eine Teilnahme kostet 60 Euro. Teilnehmer sollten eine Matte mit warmer Auflage, dicke Socken, ein Handtuch und ein kleines Kissen mitbringen. Anmeldungen werden bis zum 24. Januar in der Gleichstellungsstelle unter der Telefonnummer 804-192 entgegengenommen. red

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.