20. Januar 2017

Auch in der Berliner Straße

BMW geknackt

In der Nacht zum heutigen Freitag wurden im Bereich von Schwalbach, Eschborn und Niederhöchstadt mindestens fünf geparkte BMW aufgebrochen.

Die Täter drangen in allen Fällen durch eine eingeschlagene Scheibe in die Innenräume der Wagen ein und bauten aus drei Fahrzeugen die Navis, die Airbags sowie zusätzlich noch zwei Tachos aus. Aus den beiden anderen Fahrzeugen ließen die Autoaufbrecher herumliegende Wertgegenstände, wie beispielsweise Laptops, mitgehen. Die betroffenen Autos waren in der Berliner Straße in Schwalbach, im Dörnweg sowie in der Heinrich-Hoffmann-Straße in Eschborn und in der Brunnenstraße in Niederhöchstadt abgestellt. Bei den Taten ist ein Gesamtschaden von mehreren tausend Euro entstanden. Weitere Geschädigte oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei in Hofheim unter der Telefonnummer 06192/2079-0 in Verbindung zu setzen. pol

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.