25. Januar 2017

FES-AG steht ab sofort allen Jugendlichen der Klassen fünf bis neun offen

Neue Hip-Hop-Dance AG

Seit einem Jahr gibt es die Hip-Hop-Dance AG an der Friedrich-Ebert-Schule (FES) unter Leitung ihres Trainers Francis Dravie John, die sich nun für alle Schwalbacher Jugendlichen der Klassenstufen fünf bis neun öffnet.

Die Hip-Hop-Dance AG hat bereits bei unterschiedlichen schulinternen und auch öffentlichen Anlässen ihr tänzerisches Können unter Beweis gestellt. Die Energie und Begeisterung, die der sympathische Trainer aus Sierra Leone beim Einstudieren angesagter Moves auf die teilnehmenden Jugendlichen überträgt, springt bei Auftritten schnell auf die Zuschauer über. Um zukünftig auch Schwalbacher Jugendlichen der Klassenstufen 5-9, die andere Schulen besuchen, die Teilnahme an der kostenfreien AG zu ermöglichen, hat das städtische Jugendbüro nun eine Kooperationsvereinbarung mit der Schule getroffen. Wer Interesse hat, kann ab dem 7. Februar immer dienstags von 14 bis 15.30 Uhr an der Hip-Hop AG in der Sporthalle der Friedrich-Ebert-Schule teilnehmen. Einen Schnuppertermin kann man formlos per E-Mail an ganztag@fes-schwalbach.de vereinbaren. Bei Interesse erfolgt danach eine verbindliche Anmeldung für die Dauer des Schulhalbjahres mit einer entsprechenden Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten. red

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.