15. Februar 2017

150.000 Euro für Weg-Sanierung

Teurer Weg

Teurer Weg. Rund 150.000 Euro soll es kosten, den selten benutzten, etwa 100 Meter langen Weg durch den alten Friedhof zu sanieren. 20 Birken, die nach Ansicht des Bauamts alle krank sein sollen, werden in Kürze gefällt und im Eingangsbereich sollen Stahlbleche das leichte Gefälle ausgleichen. Die Stadtverordneten haben den Sperrvermerk für die kostspielige Baumaßnahme ohne große Diskussion aufgehoben. MS/Foto: Wintermantel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.