15. Februar 2017

Mitsubishi zeichnete das Autohaus Schwalbach als „Top Händler“ aus

Unter den Besten

Werner Frey (links), Geschäftsführer des deutschen Importeurs von Mitsubishi Fahrzeugen, und Vertriebsleiter Jens Schulz (rechts) honorierte seine verdienstvollen Handelspartner zum zweiten Mal. Auch das Autohaus Schwalbach mit Inhaber Jörg Lenz (2.v.r.) zählt zu zu den „Besten 2016“. Foto: MMD

Eine ganz besondere Auszeichnung erhielt das Autohaus Schwalbach am vergangenen Samstag in Leipzig. Unter dem Titel „Unsere Besten 2016“ ehrten Werner Frey, Geschäftsführer des deutschen Importeurs von Mitsubishi Fahrzeugen, und Vertriebsleiter Jens Schulz den Inhaber des Mitsubishi Handelsbetriebes Jörg Lenz für herausragende Leistungen im Jahr 2016.

Der Schwalbacher wurde bereits zum zweiten Mal für seine Verdienste in den Bereichen Gesamtentwicklung des Unternehmens, Kundendienst und Kundennähe, Verkaufsentwicklung und Präsentation der Marke vor Ort ausgezeichnet. „Mit dieser Ehrung möchten wir dem Autohaus Schwalbach für ein außerordentlich erfolgreiches Jahr 2016 danken. Das Unternehmen sorgt in seinem lokalen Markt für kontinuierliches und dynamisches Wachstum und das bereits seit 37 Jahren“, meinte Werner Frey anerkennend.
Grundlage und Schlüssel zum Erfolg des Autohaus Schwalbach sei die Begeisterung von Kunden und Mitarbeitern. „Wir freuen uns auf eine weiterhin enge und partnerschaftliche Zusammenarbeit im Jahr 2017 als Teil der großen Mitsubishi Familie“, sagte Werner Frey bei der Ehrung. „Für uns ist diese Auszeichnung als Top Händler, die bereits das zweite Jahr erfolgte, eine Bestätigung unserer Arbeit und gleichzeitig der Ansporn und die Motivation für die Zukunft“, so der Inhaber des Autohaus Schwalbach, Jörg Lenz. red

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.