16. Februar 2017

Keller unter Wasser

Heizungsrohr geplatzt

Der Löschzug der Feuerwehr Schwalbach wurde heute Morgen gegen 2 Uhr zu einem Unternehmen in die Sodener Straße alarmiert.

Hier hatte die Brandmeldeanlage ausgelöst, weil im Keller des Unternehmens ein zentrales Heizungsrohr geplatzt war. Der Wasserdampf hatte mehrere Melder ausgelöst. Die Feuerwehr konnte die geplatzte Leitung absperren und einen weiteren Wasseraustritt stoppen. Parallel dazu wurde die Hausverwaltung telefonisch hinzugerufen, die die Beseitigung des ausgelaufenen Wassers organisierte. ffw

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.