22. Februar 2017

Vortrag in der Messer-Lounge

Faire Anlagen mit Gewinn

Am Donnerstag, 9. März, findet um 19.30 Uhr in der Messer-Lounge im historischen Bahnhof Bad Soden ein Vortragsabend zu fairen Geldanlagen statt.

„Geldanlagen mit Sinn“ ist das Thema des ersten Vortrags von Jörg Braun, GLS Gemeinschaftsbank eG. Danach stellt Silvia Winkler, Geschäftsführerin des Fördervereins Oikocredit Hessen-Pfalz die Frage, wie sich „Mit Geldanlagen die Welt fair-ändern?“ lässt. Im Anschluss an die Vorträge ist eine Diskussionsrunde vorgesehen, in der Fragen und Anregungen erwünscht sind. Die Bank und der Förderverein sind dafür bekannt, dass sie den fairen Handel mit Geld ernst nehmen, so dass mit interessanten Beiträgen zu rechnen ist, heißt es in einer Pressemitteilung der Stadt Schwalbach. Seit März 2016 darf sich Schwalbach am Taunus mit dem Titel einer Fairtrade-Stadt schmücken. Auch die Nachbarstadt Bad Soden zählt zu den Städten, die fairen Handel fördern. Veranstalter ist der Steuerkreis Fairtrade-Stadt Bad Soden. Der Eintritt ist frei. red

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.